Donnerstag, 25. Februar 2016

Neuzugänge Februar 2016

Hallöchen!

Die letzten Tage kamen wieder einige Bücher per Post zu mir. Die möchte ich euch gern zeigen!



Auf Nisnis Blog habe ich von "Anja Behn" den Küsten Krimi "Stumme Wasser" gewonnen. Er ist aus dem Emons Verlag und verspricht spannende Unterhaltung durch ein Familiengeheimnis aus der Vor-Wende-Zeit an der Ostsee.



"Jenseits der Dünen" von Klara G. Mini aus dem Prolibris Verlag ist eine Leserunde, die gerade auf lovelybooks startet. Wieder geht es ans Meer, dieses Mal an die Nordsee. Zwei Schwestern machen eine Woche Urlaub und finden gleich zu Beginn einen Toten. Sie beginnen zu ermitteln.

"Iberische Hitze" von Ulricht Brandt habe ich gegen ein Wunschbuch mit der lieben Petra getauscht. Dieser Krimi führt nach Spanien zur Sommershitze und ich lese das Buch gerade und bin in der Zielgeraden angekommen. Meine Rezi dazu gibt es demnächst hier zu lesen.

Dietrich Faber hat eine Krimireihe geschrieben. Den Band "Tote Hunde beissen nicht" habe ich bei Lesendes Katzenpersonal gewonnen. Toll, denn von dieser Reihe kenne ich noch gar kein Buch. Das Cover gefällt mir schon einmal sehr gut!

Von Deon Meyer habe ich mir den Thriller "Tod vor Morgengrauen" zugelegt. Der Autor schreibt Bücher, die in Südafrika spielen und total authentisch wirken. Ein Buch für einen Urlaub, beim Entspannen auf der Liege finde ich spannende Bücher immer toll!


Was kennt ihr von diesen Büchern? Welchen Autoren findet ihr davon gut? 
Ich lasse jetzt erst mal die Hitze Spaniens weiter wirken, dann widme ich mich dem Leserundenbuch und werde mal sehen, was als nächstes kommt.

Liebe Grüße mit Schneegriesel, Sonne und eigentlich Aprilwetter!
 sommerlese!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen