Donnerstag, 1. September 2016

Top Ten Thursday # 8


 



Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste aus Büchern zusammengestellt. Die Themen dazu gibt es bei

Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche lautet:


10 liebste Wälzer ab 500 Seiten  

Das war mal wieder eine Aufgabe, die ich schnell mit Buchmaterial füllen konnte. Immerhin haben viele historische Romane die erforderliche Seitenanzahl und so wurde ich dort auch schnell fündig. Ich habe mich mal für diese 10 Buchtitel entschieden: 

 

Die Säulen der Erde von Ken Follett


https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/618GNJBXW8L.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

Das Lächeln der Fortuna von Rebbecca Gablé

 

 

 

 

 

 

 

Das zweite Königreich von Rebbecca Gablé

Bildergebnis für Die Bastardtochter 

Die Bastardtochter von Petra Schier

Bildergebnis für Die Küste der Freiheit 

Die Küste der Freiheit von Maria W. Peter 

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/411R79otxqL._SX273_BO1,204,203,200_.jpg

Die Spionin von Corinna Boman

 

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51ILZus45sL._AC_UL320_SR202,320_.jpg

Die Henkerstochter von Oliver Pötzsch 

 

 

 

 

 

 

 

Hexenliebe von Marita Spang

 

 

 

 

 

 

 

Der Name der Rose von Umberto Ecco

 

 

 

 

 

 

 

Michelangelo von Irving Stone 

 

 

 

 

 

 

 

Harry Potter und der Orden des Phoenix von 


 

Früher habe ich viele historische Bücher gelesen, die meisten fielen anhand ihrer vielen Seiten unter die Bezeichnung Wälzer. Mittlerweile lese ich ab und zu auch noch einige dicke Bücher, aber die vielen Neuerscheinungen möchte ich auch alle lesen. So bleibt es immer ein Kompromiss, wann ich mir mal wieder einen echten Wälzer gönne.

 

 


Kommentare:

  1. Hey,

    "Das Lächeln der Fortuna" haben wir heute gemeinsam :) "Harry Potter" und "Die Säulen der Erde" habe ich auch gelesen und beide Bücher haben mir gut gefallen. "Der Name der Rose" möchte ich auch irgendwann lesen.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin,

      manche Bücher sind eben so toll, da gefallen sie vielen Lesern. Freut mich, wenn wir den gleichen Geschmack haben. Ich schau gleich mal bei dir vorbei! :-)

      Liebe Grüße
      Barbara!

      Löschen
  2. Huhu :)

    historische Romane sind leider nicht ganz mein Beuteschema, aber zumindest ein Buch von Harry Potter haben wir gemeinsm :). "Der Name der Rose" habe ich aber früher auch schon gelesen und Corina Bomann mag ich als Autorin auch sehr.

    Hier mein Beitrag

    Liebe Grüße von Conny, viel Spaß noch beim Lesen und einen schönen Tag dir :)

    AntwortenLöschen
  3. Hi Conny,

    ich bin im Moment auch mehr bei den Krimis, Thrillern und Romanen angelangt. Aber bei den historischen wird man bei den Wälzern gut fündig!

    Ich freu mich schon auf das Lesen deiner Liste,
    Gruß und eine schöne Restwoche,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara ,-)
    Jetzt musste ich doch gleich schauen, warum wir keine Gemeinsamkeiten haben. Während meine Liste Fantasy und Dystopie hergibt, wird deine vom Historischen gesprägt. Ich lese ja eher wenig bis gar nicht in diesem Genre.
    Die HP-Reihe steht vollständig im Regal und wurde von dem jungen Leser des Hauses verschlungen. :D
    Sei mir ganz lieb gegrüßt, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Grüße,

      ja, meine Harry Potter Bücher habe ich auch mit meinen Kindern gemeinsam gelesen. War damals ein ganz besonderer Spaß und wir passten noch alle drei in ein Bett. Würde heute richtig eng und ungemütlich werden! :-)

      Liebe Grüße und eine schöne Woche noch!
      Barbara

      Löschen
  5. Hallo Barbara,

    gemeinsam haben wir keine Bücher und ausschließlich historische Romane sind auch nicht so sehr mein Ding.
    Die Säulen der Erde und Der Name der Rose habe ich beide mal angefangen aber auch beide abgebrochen.
    Harry Potter habe ich natürlich auch gelesen :-)

    Hier ist meine Liste

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara, :)

    eine schöne Auswahl! "Die Säulen der Erde" haben wir gemeinsam, "Der Name der Rose" liegt noch auf dem SuB. :)
    Harry Potter ist natürlich klasse.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Nicole

    AntwortenLöschen