Samstag, 8. Oktober 2016

Neuzugänge # 25

Hallöchen meine lieben Bücherfreunde! 

 

Jetzt ist der Herbst wirklich angekommen, kürzere Tage, kältere Temperaturen und die bunte Laubfärbung zeigen es ganz deutlich. Da vermisst man schon die wärmende Sonne, aber die gemütliche Zeit des Jahres mit heißem Tee, Kerzenlicht und einem gutem Buch beginnt genau jetzt! 
Dafür ist auch etwas Buchnachschub eingetroffen: seht mal hier!  






"Die Frau mit dem roten Schal" von Michel Bussi wollte ich schon lange lesen, es ist eine freundliche Leihgabe einer guten Freundin. Danke schön, gleich mal an dieser Stelle!

Das E-Book "Mordsmäßig unverblümt" von Saskia Louis hatte ich vor drei Tagen auf meinem Kindle und sofort verschlungen. Rezi findet ihr nach dem Klick auf den Titel. Ein Frauenkrimi, der mich richtig überrascht hat, toller Schreibstil und mit etwas Liebe gewürzt. 

Als drittes Buch erreichte mich der Krimi "Veilchens Blut" von Joe Fischler über Lovelybooks. Dort beginnt gerade eine Leserunde zu dem dritten Teil der Veilchen-Reihe.
Eine außergewöhnliche Ermittlerin, für die es keine Limits gibt. Ständig wagt sie Dinge und setzt sich über manches hinweg. 


Und weil die Titel doch sehr herbstlich aussehen, passt dazu mein Blumenbild! 

 
 
Ein ruhiges Herbstwochenende wünsche ich euch und freue mich auf gemütliche Lesezeit! 

 

Kommentare:

  1. Bin schon gespannt, wie dir das Buch gefällt!
    Die Blumen sehen ja schön aus :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Bambi! Bei Sonnenlicht sind sie richtig schön, im Schatten fallen die Blüten kaum auf!
      LG B.

      Löschen
  2. Hi Barbara, Veilchens Blut hätte ich auch gerne. Allerdings bewerbe ich mich bei LB bewerbe ich mich nicht mehr so gerne. Ich bin ja voll berufstätig und habe für die Runden manchmal einfach nicht so viel Zeit. Die Drohung, Profile gegebenenfalls zu löschen finde ich doch etwas sehr übertrieben. Zum Glück gibt es Büchereien und Buchläden. Bin mal gespannt wie dir das Buch gefällt.
    LG walli :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Walli,

      das stimmt, Leserunden sind schon manchmal sehr aufwendig. Wann sollen denn Profile gelöscht werden? Wenn man die Runden nicht aktiv mitbestreitet? Da wären doch schon einige rausgeflogen, die das Buch abgestaubt haben und sich dann nicht beteiligten.

      Liebe Grüße
      Barbara!

      Löschen