Freitag, 10. Februar 2017

Freitags-Füller # 25

Nun hat uns der Winter doch noch wieder eingefangen, es liegt etwas Schnee, ist dazu noch saukalt und ungemütlich. Die Sonne zeigt sich auch nicht mehr und nur die Tulpen auf dem Tisch zeigen, dass es auch anders geht! Kein Wunder, wenn man da Lust auf Frühling bekommt und da habe ich mit meinem Mann erst mal Urlaubspläne geschmiedet. Der Italienurlaub ist gebucht, die Laune steigt und in Gedanken sitze ich schon am Pool oder esse einen Teller der unvergleichlichen Antipasti! :-)  




 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

  

1. Unser Lied für Kiev ist mir noch völlig unbekannt, der European Song Contest interessiert mich schon lange nicht mehr. Die Lieder gehen größtenteils völlig an meinem Geschmack vorbei. Mir fehlen die Balladen, die früher so ohne Glitzer und Glamour musikalisch völlig ins Herz gingen. 


2. Wenn ich meinen Hausputz angehe, mache ich keine Pause, wirbele hin und her und erledige das relativ schnell und effektiv. 
 

3. Ich lese gerne, ob Roman, Krimi oder Thriller, gerne auch mal ein Kochbuch, vor mir ist kein Buch sicher. Vielleicht habe ich ja deshalb auch einen Bücherblog. :-) 


4. Auch wenn ich meine Hände täglich eincreme, die Nagelhaut ist bei Heizungsluft immer trocken. Da hilft erst die wärmere Jahreszeit gegen rauhe Winterhände.

 

5Wenn mir richtig kalt ist, hilft immer ein Spaziergang, danach ein heißer Tee und eine Wärmflasche im Rücken.


6. Mit einem fröhlichen Lied auf den Lippen bin ich sofort besser drauf.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine schöne Chorprobe, morgen habe ich einen Umtausch in der Stadt geplant und Sonntag möchte ich einfach den Tag geniessen, mit einem leckeren Essen und einem schönen Spaziergang.
  



Eine gute Woche für euch, 


Sommerlese!

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen und erst einmal danke für deinen netten Kommentar!
    Ja, es ist wirklich erstaunlich, wie viele Blogger den FF mitmachen; mit meinem alten Bloge habe ich vor gut 4 Jahren schon mitgemacht und hab mich riesig gefreut, dass es den Füller immer noch gibt!
    Su hast Recht was du zum ESC schreibst; die Veranstaltung hat in den letzten Jahren viel verloren und mich schreckt es schon ab, wie jedes Jahr versucht wird die Veranstalter des Vorgängers zu übertreffen. Und die Songs wabern ziemlich unspektakulär als Einheitsbrei über den Sender...
    Romane und Krimis lese ich auch ganz gerne, aber im Moment habe ich leider nicht so viel Zeit und Ruhe, wir haben seit drei Wochen eine kleine Welpe, die uns mächtig auf Trab hält ;)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und freu mich, wenn wir uns mal wieder lesen. Ich mach es mir mal gemütlich bei dir, um nichts zu verpassen!

    Liebe Grüße, Merle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Merle,

      ESC ist echt zum Abgewöhnen und das liegt auch daran, dass die schönen Lieder leider nicht die Wertschätzung bekommen, die sie verdienen. Schade eigentlich!
      Wenn du noch einen Thriller gewinnen willst, komm doch noch bei meinem Gewinnspiel vorbei: http://sommerlese.blogspot.de/2017/02/gewinnspiel-6.html

      Das Buch kannst du ja auch lesen, wenn der Hund groß ist! :-)

      Schönes Wochenende und fröhliches Gassi-Gehen!
      Barbara

      Löschen
  2. Huhu,

    ich bin heute zum ersten Mal bei der Aktion dabei. :) Den ESC schaue ich immer noch recht gern, auch wenn das ganze optische Drumherum und die vielen LEDs und Special Effects mir doch jetzt manchmal etwas zuviel sind. Das Lied sollte im Vordergrund stehen und nicht die Show.

    Ich wünsche dir heute abend eine nette Chorprobe und dann ein entspanntes Lese-Wochenende!

    Hier mein Beitrag

    Liebe Grüße von Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,

      danke schön fürs Reinschauen! War auch gleich auf deiner Seite und folge dir jetzt!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Hallo Barbara,
    mich interessiert der ESC auch nicht mehr. Es geht nur noch um Weiter, Größer, Besser. Das letzte mal habe ich ihn geschaut, als Lena gesungen hat. Die mochte ich damals ganz gerne.
    Thriller lese ich gar nicht, aber Romane lese ich auch sehr gerne.
    Bin mal gespannt, wie Dir "Mia liebt Pasta" gefällt. Hatte letztens eine negative Rezension dazu gelesen, aber alles was bemängelt wurde, käme mir entgegegen. Aber ich verrate mal noch nichts.

    Ich wünsche Dir eine schöne Chorprobe und bleibe Dir mal als 100 Follower erhalten. :)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,

    ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende mit viel Entspannung und Lesezeit!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen,
    ich stimme Dir zu mit dem ECV. Ich finde, seit Nicole ist kein gescheites Lied mehr vorgetragen worden.
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen