Dienstag, 21. Februar 2017

Gemeinsam lesen # 1












Diese Aktion findet ihr jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Heute habe ich mein auf Facebook am Valentinstag gewonnenes Buch "Glück ist nichts für schwache Nerven" von Theresia Graw angefangen und konnte nicht wieder aufhören. Ich bin inzwischen auf Seite 225 angekommen. 


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
An der Seepromenade ist heute praktisch tote Hose.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Wenn mich ein Buch so sehr packt, dass ich vom bloßen Reinlesen auf Anhieb 225 Seiten lang lese, ist das nicht nur ein Zeichen für viel freie Zeit oder keine Lust zur Hausarbeit, sondern auch eine echte Lobeshymne an die Lektüre, bzw. an die Autorin. 
Es geht dort um eine junge Frau, Valentina, die nach ihrer Scheidung einen Tinnitus hat. Ihre engsten Freundinnen haben alle keine Zeit für ihre Sorgen und ihre Mutter tingelt durch Brasilien, um den Regenwald zu retten. Da entdeckt sie einen Brief ihres vermeintlichen Vaters, der ihr unbekannt ist. Sie kommt an seine Adresse und besucht ihn. Anfangs möchte sie ihn nur sehen, doch durch einen dummen Zufall wird sie seine Gesellschafterin. Mich hat diese Geschichte emotional völlig überrannt. Ich muss einfach wissen, wie es weiter geht.

4. Karneval steht vor der Tür - yay oder nay? Feiern oder lesen? :)

Ach nee, lass man die anderen feiern! Ich bin keine Spassbremse, eher im Gegenteil, aber für den Karneval muss ich schon in einer Hochburg wohnen und genügend Karnevalisten um mich haben. So schaue ich mir vielleicht mal eine Sitzung im Fernsehen an, mehr aber auch nicht! 



Ich freue mich auf eure Antworten und die aktuelle Lektüre!

Helau,  Sommerlese




Kommentare:

  1. Hey,

    Schön, dass du auch bei dieser Aktion dabei bist. Ich rolle das Feld heute mal von hinten auf. Ich wünsche dir noch viel Spaß bei deinem Buch. Ich lese auch lieber anstatt Karneval zu feiern. Davon mal abgesehen, dass das hier oben im Norden auch gar nicht gefeiert wird.

    Meinen Beitrag findest du hier.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,

      danke fürs Vorbeischauen! Magst du noch bei meiner Verlosung mitmachen? Noch stehen die Chancen gut auf einen Gewinn!

      LG
      Barbara

      Löschen
  2. Hey :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht unbedingt mein Beuteschema.
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim lesen :D

    Zu Karneval sag ich auch eher nein.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann nur zu, liebe Andrea, ich habe jedenfalls großen Spaß daran!

      LG Barbara

      Löschen
  3. Hy

    Das Buch wäre was für mich. Auf jeden fall ist der Inhalt interessant.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      danke für deinen Besuch. Ich war eben auf deiner Seite, endlich mal kein Karnevalmuffel unter uns hier! :-)

      LG Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbara!

    Schön, das du jetzt auch bei dieser Aktion mitmachst. :)
    Also wenn man ein Buch anfängt und dann nicht mehr aufhören kann zu lesen, ist das doch ein sehr gutes Zeichen. ;) Deine Inhaltsangabe klingt wirklich sehr interessant, ich bin gespannt auf deine abschließende Meinung.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole,

      :) Finde ich auch! Dieses Buch hat mich echt mitgerissen, auch wenn es so gar nichts von meinem Leben enthält! Aber ich konnte nicht aufhören zu lesen!

      Wünsche dir noch ein schönes WE,
      Barbara!

      Löschen