Dienstag, 28. Februar 2017

Gemeinsam Lesen # 2













Diese Aktion findet ihr jeden Dienstag bei Schlunzen-Bücher.  


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese den Südfrankreichkrimi Gefährliche Ernte von Yann Sola und bin auf Seite 156.
 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Schnell huschte er hinein. In der hinteren Ecke befanden sich die Müllcontainer.



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Bislang gefällt mir der etwas schrullige Perez, der sich ein wenig wie Miss Marple in die Ermittlungen um einen Mord drängt. Die Gegend wird schön gezeigt, im Sommer leiden die Einheimischen unter den Massen von Touristen, die auch den Strand in Scharen bevölkern. 


4. Welches Buch eines eher unbekannten Autors/Autorin hat dich zuletzt begeistert? 

Unbekannt ist die Autorin sicher nicht, aber eben noch keine Bestsellerautorin, deswegen möchte ich sie hier nennen. Die Bücher von Jule Jacobsen finde ich sehr sommerlich und angenehm zu lesen. Sie schreibt sehr natürlich und ihre Personen sind wie aus Fleisch und Blut. Hier ist meine Rezension zu "Ein Sommer im Rosenhaus" zu finden.  



 
Ich wünsche euch eine schöne Woche mit tollen Büchern,
Sommerlese!
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Barbara

    "Ein Sommer im Rosenhaus" könnte mir auch gefallen.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      ich habe schon auf deinem Blog gestöbert. Der sommer im Rosenhaus wird dir gefallen, da bin ich mir ziemlich sicher!

      LG Barbara

      Löschen
  2. Hey Barbara :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht unbedingt mein Genre.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :)

    Dein Buch bei Frage 4 kenne ich auch nicht, aber ich schmöcker gleich mal ;)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche einen schönen Dienstag :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      geht mir auch oft so, andere Genres, andere Vorlieben! Aber auf dem Buchmarkt ist ja soviel Auswahl, da finden wir schon alle das passende Buch! :-)

      LG Barbara

      Löschen
  3. Huhu Barbara!

    Ich kenne beide Bücher nicht. Leider sind beide auch nicht so meins, was das Genre betrifft. Krimis lese ich sehr selten und dann explizit ausgewählt, während "Ein Sommer im Rosenhaus" mir etwas zu trivial ist. Mit deinem aktuellen Krimi wünsche ich dir aber viel Spaß!

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      Liebe Diana,

      wir haben wohl einen anderen Buchgeschmack. :-) Da wächst wenigstens der SuB nicht in ungeahnte Höhen!! ;-)

      LG Barbara

      Löschen
  4. Hey,

    dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, aber Krimis mag ich immer gerne und deiner klingt ganz gut. Noch viel Spaß beim Lesen :)
    "Ein Sommer im Rosenhaus" hat ein wunderschönes Cover ♥
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      gerade zurück vom Besuch auf eurem Blog! ;-) Gefällt mir gut!
      Ja, das Rosenbuch finde ich auch sehr schön, vor allem die beschriebenen Rosen machen so richtig Lust auf den Sommer!

      LG
      Barbara

      Löschen