Donnerstag, 30. März 2017

Top Ten Thursday # 18




Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Steffis Bücher Bloggeria. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, natürlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage bei der man seine persönliche Top Ten zusammenstellen kann. Schaut doch einfach mal vorbei!

Das heutige Thema lautet:


  10 Bücher, deren Titel mit einem "G" beginnen:

 Wenn ihr auf das Cover klickt, gelangt ihr zur Rezi!


http://sommerlese.blogspot.de/2017/01/grienockerlaffare-rita-falk.html


http://sommerlese.blogspot.de/2017/02/gestorben-wird-immer-alexandra-frohlich.html

http://sommerlese.blogspot.de/2017/03/gefahrliche-ernte-yann-sola.html




















Klick



http://sommerlese.blogspot.de/2016/07/glitzer-glamour-wasserleiche-tatjana.html

http://sommerlese.blogspot.de/2016/11/grill-den-henssler-steffen-henssler.html

http://sommerlese.blogspot.de/2016/12/geheimnis-in-wei-j-jefferson-farjeon.html

http://sommerlese.blogspot.de/2016/09/grausame-nacht-linda-castillo.html

http://sommerlese.blogspot.de/2015/12/grimmbart-von-klupfelkobr.html


http://sommerlese.blogspot.de/2015/10/gute-tochter.html


Welche Bücher kennt ihr und habt sie bereits gelesen


Liebe Grüße

Sommerlese

Kommentare:

  1. Hallo,

    da hast du ja ein tolle Auswahl. Von Rita Falk habe ich immer noch nichts gelesen, da kenne ich nur die beiden Filme :-)
    Glück ist nichts für schwache Nerven hatte ich schon so oft in der Hand. Da muss ich mir gleich mal deine Rezi dazu durchlesen. Vielleicht darf es ja bald auch bei mir einziehen.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      dann solltest du von Rita Falk den ersten Band lesen, der hat mich am meisten überrascht und amüsiert.

      Bei "Glück..." klappte wohl die Verlinkung nicht, ich habe sie nun nachgefügt. Auch ein schöner Roman für vergnügte Stunden.

      Herzliche Grüße und danke für deinen Besuch auf meinem Blog.
      Barbara

      Löschen
  2. Huhu!

    Da kenne ich leider nur eins: Geheimniss in weiß, das fand ich richtig toll und würde echt gerne mehr von diesen alten Krimis lesen - die waren schon toll ♥

    Die anderen kenne ich gar nicht bzw. wenn dann nur vom Cover her ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      das geht mir bei vielen Blogs genauso! Ich kenne die Cover, gelesen habe ich dann aber keines davon. Den KRimi mochte ich auch sehr gern. Der ist auch so schön aufgemacht in einem Leineneinband.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Hallo,
    Geheimnis in weiß habe ich auch gelesen, allerdings als E-Book, deswegen ist es auch nicht auf meiner Liste. Grießnockerlaffäre habe ich auch gelesen, allerdings hatte ich die Bücher immer ausgeliehen, also auch nicht im Regal stehen.

    Liebe Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett,

      also haben wir eigentlich zwei Krimis gemeinsam, das ist doch auch schon was!

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbara,

    mit der Reihe von Rita Falk habe ich auch mal begonnen und wollte sie auch immer mal wieder weiterlesen, aber irgendwie habe ich es bis jetzt nicht geschafft, bzw. anderen Büchern immer den Vorrang gegeben.
    Geheimniss in weiß würde mich noch sehr reizen, allein das Cover spricht mich schon an. ;)
    Von den anderen Büchern kenne ich bisher nur das ein oder andere vom Cover her, gelesen habe ich aber noch nichts davon.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,

      das geht mir mit Reihen auch oft so. Es kommen immer aktelle Bücher, bei denen Leserunden verlocken und auch ihre Zeit benötigen.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  5. Hey,

    von deinen Büchern habe ich leider noch nichts gelesen, aber von Rita Falk kenne ich die ersten beiden Bände und die fand ich ganz gut :) "Geheimnis in Weiß" habe ich auf der Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kerstin,
      also gerade die zwei Krimis scheinen heute alle Leser hier anzusprechen. Das Geheimnis in Weiß ist ein echtes Schmuckstück in wunderschönem Leineneinband.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara,

    von deiner Liste lacht mich der Eberhofer an. Ich mag die Reihe sehr gern, so auch "Griessnockerlaffäre".

    Liebe Grüße & einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nicole,

      ja der Eberhofer, wenn man seinem Charme erst einmal verfallen ist, lässt er einen nicht wieder los! ;-)

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  7. Hallo Barbara,

    Rita Falk kenne ich nur vom Sehen. Will sie aber irgendwann auch mal lesen. Geheimnis im Weiß wollte ich an Weihnachten unbedingt lesen, habe es dann aber irgendwie aus den Augen verloren.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilly,

      so geht es mir auch mit vielen Büchern, ich sehe sie, finde sie toll, doch dann verschwinden sie im Nirvana der Bücherlandschaft! :-)

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  8. Hallo Barbara,

    unsere Gemeinsamkeit hast du ja schon entdeckt. Ansonsten kenne ich bisher keines der Bücher auf deiner Liste.

    Liebe Grüße und einen schönen Rest-Donnerstag!
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bella,

      das ist ja das Schöne an diesen Listen, jeder hat so seine Vorlieben und dann entdeckt man immer wieder neue Buchwünsche!

      LG Barbara

      Löschen
  9. Hallo Barbara,

    die Grießnockerlaffäre haben wir gemeinsam.
    Ich liebe den Eberhofer :-)

    Die anderen kenne ich teilweise vom Titel oder vom Cover her, habe aber noch keins davon gelesen.
    Geheimnis in Weiß landet mal auf meiner Wunschliste für den nächsten Winter :-)

    Hab noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Conny,

      seit die Krimiserie als Film vorliegt, habe ich auch immer ein ganz bestimmtes Bild für Eberhofer vor Augen und die Filmmusik beim Lesen im Ohr!

      LG Barbara

      Löschen
  10. Hallo Barbara,

    ich kenne tatsächlich keines Deiner Bücher, habe mir aber mal den Klappentext von "Grausame Nacht" von Linda Castillo durchgelesen - klingt sehr interessant. Die Reihe muss ich mir dringend mal anschauen.

    Liebe Grüße
    fraeulein_lovingbooks

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Barbara,
    unsere Gemeinsamkeit hattest du ja schon entdeckt.
    Deine anderen Bücher kenne ich vom Cover her, gelesen habe ich jedoch keines davon.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Barbara. :)
    Bis auf "Grausame Nacht" kenne ich leider überhaupt keins deiner Bücher. oO Doch das ein oder andere schaut sehr interessant aus und wird von mir gleich mal näher unter die Lupe genommen. :)
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen