Dienstag, 25. Juli 2017

Keine Konkurrenz für Mma Ramotswe - Alexander McCall Smith

Lockere Unterhaltung mit afrikanischem Flair! 

"Keine Konkurrenz für Mma Ramotswe" ist das vierte Buch über die No.1 Ladies Detective Agency von Alexander McCall Smith.

 
                                Keine Konkurrenz für Mma Ramotswe


Dieser Roman ist eine besonderes Lesevergnügen. 

Denn die Detektivin Mma Ramotswe ist sehr sympathisch, stets löst sie ihre Fälle auf eine sehr menschliche und liebenswürdige Art. Sie vermittelt in normalen Alltagsdingen, kümmert sich um Jugendsünden oder ein sitzengelassenes Mädchen. Auch einen Ehemann auf Abwegen bringt sie wieder auf die richtige Spur. 

Hier werden eher alte Sünden gebüßt oder bezahlt, als echte Straftaten ermittelt. So versucht Mma Ramotswe zwischen den Parteien zu vermitteln. Sie benötigt auch keine Waffen oder Abhörgeräte, sie arbeitet mit ihrem normalen Menschenverstand und hat das Herz am rechten Fleck.
Ihr Privatleben verbringt sie mit ihrem
Verlobten Mr. Matakoni und ihren zwei Pflegekindern.   



Das Leben in Botswana ist bunt, wild und lebhaft und als eine weitere Detektei durch den machohaften Mr. Butelesi eröffnet wird, geht das bunte Treiben weiter. Konkurrenz belebt das Geschäft, von wegen, für
Mma. Ramotswe gilt das nicht. Eine lockere Unterhaltung aus Botswana mit Einblicken in die kulturellen Gegebenheiten.  




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen