Sonntag, 14. Januar 2018

Blogger geben Lesetipps für den Winter

🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️ 🌟❄️  🌟❄️ 

Blogger stellen dir ihr Lieblingsbuch vor - Lesetipps für den Winter   

 

                       

 

Diese Aktion ist eine Idee von Meine Welt voller Welten und Der Duft von Büchern und Kaffee und ich habe schon mehrfach daran teilgenommen. 
 Meine Herbsttipps 
 Meine Sommertipps
 Meine Frühjahrstipps

🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️

Der Winter verführt mit seinen kalten Tagen zum Lesen. Man kann sich mit toller Lektüre gemütlich ins Warme zurückziehen und dabei vielleicht noch einen heißen Tee oder ein paar Plätzchen geniessen. Gerade zum Weihnachtsfest bekommt man neues Lesematerial und das muss natürlich gelesen oder auch hier vorgestellt werden. 


Was kann ich euch also für den Winter als passende Lektüre empfehlen? 
Ich finde natürlich gerade Koch- und Backbücher besonders für die Adventszeit geeignet. Aber die Rezepte und Buchvorschläge bekommt man auch gut im Netz und dafür muss ich hier keine Tipps vorschlagen. 

Mir gefallen im Winter Krimis und packende Thriller, historische Romane und solche, die die weihnachtliche Stimmung aufgreifen und den Leser damit so richtig umhüllen. Die mit ihrer Thematik in Weihnachtsstimmung bringen und die Vorfreude auf das Fest noch steigern. 

Das alles findet sich bei diesem romantischen Roman aus dem Goldmann Verlag einfach vollkommen. 

Dieses Buch passt sowohl vom Cover her perfekt in den Winter, der Titel enthält sogar das Wort Winter und die Handlung führt mitten hinein in die eisige Landschaft der Rocky Mountains und in die winterlich verschneite Idylle. Dieser wunderbare Roman spielt außerdem um die Weihnachtszeit

Mehr geht eigentlich nicht, also ist mein Tipp für den Winter! 

🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️  🌟❄️



Sternenwinternacht von Karen Swan
 
                           

Es erwartet den Leser eine berührende, mitreißende Liebesgeschichte vor der Kulisse der Rocky Mountains und mit interessanten Szenen aus dem All. Mich hat dieser Roman schnell in seinen Bann gezogen. Die Szenerie der atemberaubend schönen Natur der Rocky Mountains, die waghalsigen Snowboarder und die verschneite Landschaft vereinen sich mit einer schicksalshaften, weil dramatischen Liebesgeschichte zu einem einzigartigen Roman.

Hier geht es zur Rezension
 

Kennt ihr Bücher von Karen Swan oder sogar dieses hier? Mich interessiert eure Meinung, habt ihr es auch so gern gelesen wie ich?
Welches Buch möchtet ihr unbedingt an andere Leser weiterempfehlen?


Kommentare:

  1. Bitte einen anderen Tipp :))) Das kenne ich schon :)))) grins
    Klasse Idee , Danke dafür
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,

      hm, dann vielleicht doch "Weihnachten in Briars Creek", hier gibt es die Rezi:
      http://sommerlese.blogspot.de/2017/12/weihnachten-in-briar-creek-olivia-miles.html

      Ansonsten schau doch mal bei den anderen Bloggern vorbei. :-)
      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Hallo,
    Liebesgeschichten sind nicht so mein Genre, daher kenne ich auch dieses Buch noch nicht. Trotzdem ist es gut, Tipps zu haben, wenn ich in entsprechend romantische Stimmung komme. Seltsamerweise ist das für mich eher nicht der Winter, ich scheine da eine Ausnahme zu sein, denn ich hab den Eindruck, dass Liebesromane bei den bisherigen Teilnehmern der Aktion vorherrschen, das ist wirklich interessant. Ich bin in eine ganz andere Richtung gegangen - Philosophie und Humor!

    Grüße
    Daniela

    Meine Buchtipps hier

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Daniela,

      wenn dir das zu romantisch ist, hätte ich noch einen Krimi auf Lager: Tragödie auf einem Landfriedhof.

      http://sommerlese.blogspot.de/2018/01/tragodie-auf-einem-landfriedhof-maria.html

      Ich schaue mir gleich mal deinen Vorschlag an.

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  3. Hallo Barbara

    Mit Karen Swan kann ich leider gar nichts anfangen. Ich habe bisher zwei Bücher von ihr gelesen. Ich glaube nicht, dass ich ein drittes von ihr lesen werde. Aber schön, dass dich das Buch begeistern konnte. Sternenwinternacht kenne ich nicht.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      wenn diese Autorn nicht dein Fall ist, kann ich das gut verstehen. Dann würde ich auch nicht noch ein Buch von ihr lesen.
      Mir hat dieser Roman genau das winterliche Gefühl verabreicht.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbara,
    von Karin Swan habe ich bislang noch kein Buch gelesen. Deine Worte haben mich aber sehr neugierig gemacht. Das klingt nach einem Buch für mich <3 Vielen Dank für diesen wundervollen Lesetipp und vielen Dank, dass du wieder an dieser Aktion teilgenommen und deinen Lesetipp mit uns geteilt hast :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      wenn du gerne Ski fährst und dich für Raumfahrt interessiert, dann findest du bestimmt Gefallen an diesem Buch.

      Liebe Grüße
      Barbara
      PS: Der Dank für diese schöne Aktion geht an dich! :-)

      Löschen
  5. Guten Abend, Barbara,
    Karen Swan sagt mir etwas... bloß ich komme gerade nicht draauf. Gut, ich gestehe, die Liebesgeschichten sind nicht so meines :-) Aber den Krimitipp,den schau ich mir mal an :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      sie hat viele Weihnachts- und Wintergeschichten geschrieben und Sommer in den Hamptons.
      Aber wahrscheinlich ist der Krimi eher etwas für dich! :-)

      LG Barbara

      Löschen