Montag, 29. Juni 2015

Großartige Überraschungspost

Ganz tolle Post bekam ich vor meinem Urlaub von der Autorin Maria W. Peter. Ich fühle mich regelrecht geehrt!

Schaut mal hier: 




Es handelt sich bei dem Buch um den historischen Roman Die Küste der Freiheit aus dem Bastei Lübbe Verlag, der 2014 herauskam. Er umfasst stolze 880 Seiten und kostet 9,99 Euro. 

Hier mal in Kürze die Inhaltsangabe:


1775: Als ihr geliebter Lorenz mit seinem Regiment nach Amerika in den Krieg geschickt wird, ist Anna zutiefst verzweifelt. So verzweifelt, dass sie sich als Schuldmagd in die amerikanischen Kolonien verkauft. Bald schon findet sie sich mit zahlreichen anderen Auswanderern auf einem Schiff in die Neue Welt wieder. Doch der Weg in die Freiheit und zur Liebe ist weit ...

Dieser Roman gefällt mir sehr gut, ich bin schon völlig eingetaucht in die Welt um 178O. Besonders die Recherche zu den historischen Hintergründen fällt beim Lesen auf. Wie die herrschenden Regierungen und die Zustände der damaligen Zeit die Menschen als Leihsoldaten oder Besitzlose durch die Welt und ins Ungewisse gescheucht hat, ist aus heutiger Sicht kaum vorstellbar. 

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Maria Peter für dieses Reziexemplar bedanken. Ich habe mich riesig gefreut!

1 Kommentar:

  1. Oh toll! Was für ein schönes Paket und der Inhalt des Buches hört sich total interessant an!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen