Mittwoch, 1. Februar 2017

Lesemonat Januar 2017



Meine gelesenen Bücher vom Januar 2017!


Das neue Jahr fing schon einmal gut an, jedenfalls habe ich so viel gelesen, wie noch in keinem Monat bisher! Ich habe wirklich jede freie Minute ein Buch vor der Nase gehabt, viele haben mich so mit sich gerissen, dass ich auch so manches an sehr langen Abenden unbedingt beenden musste.

Der Januar stand bei mir ganz im Zeichen des SuB, hier haben sich mit der Zeit eine Menge schöner Bücher angesammelt, die endlich einmal gelesen werden wollten. Gerade die vielfältigen Aufgaben der Themenchallenge auf Lovely Books haben mir persönlich großen Ansporn gegeben, hier einige Bücher endlich in Angriff zu nehmen. Ehe die nächsten Neuerscheinungen auf dem Markt kommen und die nächsten Leserunden starten, habe ich auf diese Weise 10 Bücher vom Stapel der ungelesenen Bücher erledigt. Damit bin ich ganz zufrieden.    

Ich habe 29 Bücher im Januar gelesen und hier kommt die gewohnte Auflistung in Genres. Somit ergibt sich ein Gleichstand zwischen Romanen und Krimis.   

 

Die Genre - Übersicht: 

Krimi:                      8
Thriller:                    3
Roman:                    8
Histor. Roman:          1
Hörbuch:                  1
Kochbuch:                2
Sachbuch:                3         
Kinderbuch:              1
Kurzgeschichte:         1
Malbuch:                   1


Was mich am meisten freut, von diesen 28 Büchern habe ich sogar 11 Bücher mit 5 Sternen bewertet. Sicherlich liegt die hohe Zahl auch daran, dass hier so viele selbst gekaufte und geschenkte Wunschbücher vom SuB enthalten sind. 

Hier kommen die Spitzenreiter:

1. - Wenn das Leben Loopings dreht Rezi




 2. - Shaking Salad Low Carb Rezi

  

3. - Toter geht´s nicht Rezi 


4. - Ziemlich unverbesserlich Rezi

 
5. - Grießnockerlaffäre Rezi

 
6. - Laienspiel Rezi


7. - Die Eismalerin Rezi


8. - Mord in Schönbrunn Rezi


9. - 100 Gedichte Rezi 


10. - Wer erbt, muss auch gießen Rezi


11. - Nussschale Rezi 

   


Habt ihr davon auch etwas gelesen und wie hat es euch gefallen? Ich bin gespannt auf eure besten Bücher im Januar! 

Liebe Grüße
Sommerlese! 

Kommentare:

  1. Huhu!

    Wow, das ist mal eine Zahl! *lach* Da hast du ja jeden Tag ein Buch gelesen O.O Waren das so dünne Bücher oder wie hast du das geschafft?!

    Kennen tu ich davon leider keins ...
    Aber ich wünsch dir weiter so viel Lesezeit und vor allem Spaß auch im Februar :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Aleshanee, ich habe mich auch gewundert, wieviele Bücher es im Endeffekt geworden sind. Ich habe mich mal so richtig im Sub abgearbeitet und auch bis tief in die Nacht gelesen.
      Du hast aber auch interessante Bücher gelesen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Na bummm! Das sind ja wirklich VIELE Bücher!! Und auch gut für den SuB! Dann wünsche ich dir einen erfolgreichen Februar liebe Barbara!
    Mein Lesemonat:
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/2017/02/mein-lesemonat-januar.html

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :) ♥
    Ich entschuldige mich schon mal im Vorfeld dafür das ich dir jetzt ganz frech ein Link dalasse, aber ich veranstalte diesen Samstag (04.02.2017) eine Lesenacht auf meinem Blog und es würde mich unglaublich freuen wenn du dabei wärst und mitmachen würdest! ♥
    Wenn du möchtest kannst du ja mal hier klicken: ♥ Klick ♥
    Alles Liebe! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine nette Idee von dir, liebe Ines! Aber ich habe gerade eine Grippe, da wird das Wochenende eher zum Aufarbeiten der liegen gebliebenen Wäsche etc. bei drauf gehen.

      Wünsche euch viel Spaß dabei,
      herzliche Grüße Barbara

      Löschen
  4. Huhu Barbara!
    Na, das ist mal ein erfolgreicher Start ins neue Jahr. Mega toll! Ich habe leider nicht ansatzweise das geschafft, was ich gerne gelesen hätte, aber da muss ich jetzt mal Mut zur Lücke machen. Vielleicht wird es im Februar besser!
    Liebe Grüße und einen schöne Februar mit tollen Geschichten wünscht dir Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    ich bin fast fassungslos :-) 29 Bücher!
    Das ist ja fast jeden Tag ein neues Buch. Toll!
    Und dann hattest Du ja viele sehr schöne Bücher dabei. Das nenne ich mal einen erfolgreichen Lesemonat.

    Ich wünsche Dir einen ebenso schönen Lesemonat Februar!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      es ist echt viel geworden. Aber eine Kurzgeschichte, zwei Kochbücher, ein Kinderbuch gingen sehr schnell. Außerdem habe ich ein paar Bücher direkt nach Weihnachten angefangen und dann erst im Januar beendet.
      Dafür geht der Februar wieder recht ruhig los. Obwohl es mir langsam wieder besser geht, bin ich für eine fehlende Rezi echt zu schlapp.

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
    2. Hallo Barbara,
      ich hänge mit den Rezis auch hinterher.
      Werde erst mal wieder richtig gesunde, das ist wichtiger.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen