Montag, 10. Oktober 2016

Montagsfrage # 11





 

Die Montagsfrage gibt es jede Woche von Buchfresserchen und gibt den Lesern so Gelegenheit, die Blogger besser kennen zu lernen!

 

Diese Woche heißt die Frage: 

 

Warum bloggt ihr über Bücher und wie seid ihr dazu gekommen?


Ich habe mir schon seit Jahren gerne verschiedene Blogs angesehen, um mir Anregungen für alle möglichen Themen zu holen. Kochen, Backen, Kosmetik, Reisen, Stricken oder Fotografieren zum Beispiel. Natürlich habe ich auch einige Buchblogs angesehen, bis mich dann der Ehrgeiz gepackt hat und ich sehen wollte, wie wohl mein eigener Blog aussehen würde.

Die Katalogisierung und das Festhalten von Rezensionen sind wohl ein Hauptgrund gewesen, meinen Blog auch weiter zu führen. 
Es hat mir sofort sehr gefallen, wie ich meine eigenen Buchvorschläge in Wort und Bild umsetzen konnte. Auch wenn ich natürlich noch einige Dinge gern verändern möchte, bin ich doch mit meinem Blog sehr zufrieden. 
 
Der größte Reiz ist es, mich mit anderen Buchverrückten auszutauschen, aber auch meine Rezensionen festzuhalten. 
Dabei geht es mir jetzt häufig darum, den Kontakt zu anderen Blogs auszubauen


Viel Freude machen mir auch meine Gewinnspiele, da ist es interessant, wer sich meldet oder wieviele Leser sich dafür interessieren. 


Warum bloggt ihr? Ich bin gespannt!


Kommentare:

  1. Hallo :)
    Zum Buchblog bin ich über andere Blogger gekommen. Ich habe mich irgendwann gefragt, warum ich eigentlich nicht längst über Bücher blogge, wo dieses Thema doch bereits einen so großen Raum in meinem Leben einnimmt. Vor wenigen Monaten war es dann bei mir so weit. Hier geht es zu meinem Beitrag.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Yvonne,

      man muss erst mal sehen, wie es andere machen, dann möchte man sofort auch! :-))) Bücher verbinden in diesem Fall auch toll!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Hey =)

    Der Austausch mit anderen Buchfreunden ist inzwischen mein Mittelpunkt geworden. Ich liebe das Stöbern bei anderen Blogs, Bücher zu entdecken und einfach Spaß an der Sache zu haben. Schön, dass es dir ebenso geht.

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Katie,

      eine neue Followerin, ich freue mich! :-)))

      Ja, mit Büchern hat man sogleich einen großen Freundeskreis! :-)

      Liebe Grüße
      Barbara!

      Löschen
    2. oh, ja =) Und gewinnt auch viele Erfahrungen.♥ Danke für deinen netten Gegenbesuch. :-*

      Löschen
  3. Mir macht es auch Spaß, die Bücher in Wort und Bild festzuhalten. Das war mein Ansatz und diesen halte ich zu meiner eigenen Verwunderung gut durch :-) Es ist einfach toll, gute Fotos zu guten Büchern zu schießen!

    AntwortenLöschen