Sonntag, 5. Juli 2015

Leichte Sommerküche


Zucchini-Tomaten-Schafskäse-Ei-Pfanne





Im Sommer koche ich bei Hitze gar nicht gern. Und wenn, muss es mal etwas Leckeres aus der schnellen Küche sein. So wie meine Sommerpfanne! 

Dazu benötigt man lediglich Zucchini, saftige Tomaten, Zwiebeln, Schafskäse und Ei. Erst brate ich Zwiebeln und etwas Knoblauch (eingelegt in Öl habe ich ihn im Glas im Kühlschrank) so lange an, bis alles leicht glasig ist. Dann kommen die Zucchinischeiben hinzu, anschließend die Tomaten. Das Ganze würze ich mit etwas Chili und getrockneten italienischen Kräutern. Nun wird der Schafskäse hinzugeben und mit verquirltem Ei übergossen. Einen Deckel auf die Pfanne geben und solange garen, bis das Ei gestockt ist. Fertig!

1 Kommentar:

  1. Hihi, offensichtlich magst du Zucchini genauso gern wie ich :-)
    Im Winter kann man die Pfanne auch sehr gut mit Kartoffeln zubereiten - ein leckerer Sattmacher und einer meiner Favoriten ;-)

    AntwortenLöschen