Montag, 31. Juli 2017

Lesemonat Juli 2017

Meine gelesenen Bücher im Juli 2017!


Der Juli ist für mich der Monat mit viel Obst, herrlichen Hortensienblüten und eigentlich auch mit sommerlichem Wetter. Nun habe ich das Obst und die Blüten geniessen können und auch viele schöne Bücher lesen können, zum Teil bei schönem Wetter auf meiner Terrasse, an einigen Tage haben mich aber häufige Regenschauer nach drinnen vertrieben oder gar nicht erst vor die Tür gelockt. Aber wir hatten dennoch Glück, immerhin gab es bei uns keine nassen Keller, wie in so vielen Haushalten durch die anhaltenden starken Niederschläge.

Vielleicht hat es der ein oder andere von euch auch mitbekommen: Eine besondere Woche hat mich bei Wasliestdu auf Trab gehalten. Dort wurden in dieser Zeit Prämienbücher für die "erarbeiteten Punkte" eingestellt, Zeitpunkt und Art der Bücher waren vorher nicht bekannt. Ich habe so manche Stunde immer wieder die entsprechende Seite aktualisiert und auch viel Glück beim Einlösen gehabt. 
Wer meinen Post dazu noch mal nachlesen möchte, hier könnt ihr meine schon eingetroffene Ausbeute dieser Aktion sehen. 
Prämienbücher von WLD



Im Juli habe ich insgesamt 20 Bücher gelesen.    


Hier kommt die gewohnte Auflistung in Genres. Dieses Mal liegen die Krimis
mit 7 Titeln hinter den Romanen mit genau einem Buch Abstand zurück und die Romane haben mit 8 Titeln gesiegt. Bei den 5-Sterne-Büchern gab es eine große Anzahl. Ich habe sagenhafte 11 Titel mit 5 Sternen bewertet.  

Für die Goldmann-Challenge habe ich zwei Bücher gelesen: Die Moortochter von Karen Dionne und Der Duft von Honig und Lavendel von Donatella Rizzati. Dem Krimi-Team konnte ich für die Challenge Krimi gegen Thriller auf lovelybooks insgesamt 5 Titel beisteuern.

 

Die Genre - Übersicht: 

Krimi:                       7
Thriller:                    1
Roman:                    8
Histor. Roman:          1
Hörbuch:                  0
Kochbuch:                1
Sachbuch:                1        
Kinderbuch:              1
Booksnack:                     0
 
In diesem Monat hatte ich besonders viele gute Buchhits dabei. Von den 20 gelesenen Büchern habe ich 11 Titel mit 5 Sternen bewertet. Die hohe Zahl hängt damit zusammen, dass ich mehrere Bücher gelesen habe, die ich mir schon lange gewünscht habe. "Altes Land" ist eines davon und auch "Nadel, Faden, Hackebeil". Aber auch ein paar unerwartete Highlights haben mich sehr begeistert. Da möchte ich an dieser Stelle "Die Moortochter" erwähnen. 



Hier sind die Spitzenreiter:

- Stallgeruch

- Was man von hier aus sehen kann 

- Nadel, Faden, Hackebeil

- Der Hexenschöffe

- Bea macht blau

- Altes Land 

- Der Duft von Honig und Lavendel

- Mordsleben

- Die Moortochter

- Bretonisches Leuchten Band 6

- Pflücksalat & Blattspinat




Mein Blog hat im Juli wieder ein paar neue Leser gewonnen, die Gesamtzahl beträgt nun genau 135 Follower! 
Ich freue mich sehr darüber und danken allen sehr für ihre Treue!

Diesen Monat habe ich einige Rezensionen zu früher gelesenen Büchern eingestellt, Tannöd, ein paar Krimis von Henning Mankell usw. Mich stört es, wenn ich Reihen nicht vollstängig auf meinem Blog finden kann und daher kann die monatliche Anzahl der gelesenen Bücher auch nicht mit den geposteten Rezis gleichziehen. 


Für meine 46 Posts im Juli gab es 4573 Aufrufe. Besonders der Blogpost zu meinem Gewinnspiel wurde mit 320x am häufigsten angeklickt.
Auch dort kann vom Sommerloch nicht die Rede sein, es gab rege Beteiligung. Danke euch!


Was habt ihr in diesem Sommermonat alles erlebt und gelesen und welche Spitzenbücher habt ihr entdeckt?  
Ich freue mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße

Sommerlese 

 


Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    du hast wieder einen tollen Monat hinter dir...wow! Ich hatte diesen Monat gar kein 5 Sterne Buch und seit langem ein 1 Sterne Buch, das ich nicht abgebrochen habe (normaler Weise sind das nämlich abgebrochene Bücher, aber 2 Sterne waren mir einfach zu viel)
    Durch den Tod meiner Mutter kam ich lette Woche auch kaum zum Lesen bzw. bin dann auf ein lustiges Jugendbuch ausgewichen, da alle anderen Bücher eher deprimierend waren und das brauchte ich dann nicht auch noch.... Somit war für mich der Juli kein schöner Monat, aber es geht auch wieder bergauf....
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      auch wenn es hier vielleicht etwas komisch wirkt, aber ich möchte dir gern noch mal mein Beileid aussprechen. Mein Vater starb vor 10 Jahren und mir wird immer noch das Herz schwer. Aber eines hilft mir stets: Ich denke immer an die schönen Stunden mit ihm, mach es doch in Gedanken mit deiner Mutter genauso.

      Die Sterne orientieren sich bei mir auch immer sehr am Gesamteindruck. Nicht jedes 5 Sterne-Buch ist literarisch wertvoll, aber doch in sich schlüssig, fesselnd, lustig oder was auch immer. Das Gesamtpaket stimmt und ich habe es gern gelesen.

      Herzliche Grüße
      Barbara

      Löschen
    2. Danke liebe Barbara! Mein Vater ist morgen am 1.8. auch vor genau 10 Jahren gestorben.
      Natürlich ist nicht jedes 5 Sterne Buch literarisch wertvoll ;) Aber uns muss es gefallen und bei mir ist es ja etwas schwieriiger 5 Sterne zu ergattern. Da muss schon alles passen....
      Ich bin aber sehr optimistisch, was den August angeht....
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
  2. Liebe Barbara,

    was für ein toller Lesemonat!
    20 Bücher sind einfach klasse. Bei mir sind es immerhin 10 Bücher geworden, aber auch nur, weil wir die erste Woche des Monats ja noch im Urlaub waren.

    Ich wünsche Dir einen schönen August, mit vielen tollen Büchern und hoffentlich noch vielen Sommertage!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      ich drücke weiterhin die Daumen und wünsche euch alles Gute!
      Wie gut, dass euer Urlaub nicht jetzt erst geplant war.

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
    2. Liebe Barbara,

      vielen Dank! Einen kleinen Schritt sind wir voran gekommen. Er stand heute erstmals wieder auf seinen Beinen, wenn auch nur kurz, aber es ging.

      Ich stelle mir immer vor, das wäre auf Mallorca passiert. Nicht auszudenken!

      Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
      Conny

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Das sieht nach einem super Sommermonat aus! :D
    Ich mag ja die Hitze und vor allem die Sonne - aber die paar Tage Abkühlung haben auch gutgetan ... bei uns hats zum Glück auch keine Überschwemmungen gegeben.

    20 Bücher, wow! Meine Anzahl war diesen Monat etwas reduziert, da ich wirklich viel Stress in der Arbeit hatte, dafür wirds im August jetzt um einiges leichter :)

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich leider keins, aber 11 x 5 Sterne hört sich nach schönen Lesestunden an! Das wünsch ich dir auch im August.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      ich hatte bei meiner Bücherauswahl wirklich viele schöne Highlights mit dabei. Ein paar hatte ich schon lange auf meinem Leseplan und jetzt konnten sie ihren Dornröschenschlaf endlich beenden.

      Auch für dich schöne Lesezeit im August und ein paar richtig gute Bücher!

      Sonnige Grüße
      Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbaram * Altes Land * hat mich auch glücklich gemacht. Ehrlich gesagt, ich persönlich zähle ungern meine gelesenen Bücher und stelle eher nie Listen auf,,,,aber ich bewundere diesen Fleiss bei anderen,,,,
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo "Angelam" :-))! Hihi, was nur ein Buchstabe doch gleich ausmacht!

      Mit Fleiß hat das nichts zu tun, ich bin eigentlich an der Anzahl der Bücher und die Genre- und Sternverteilung interessiert. Da kann man das auch gleich öffentlich machen.
      Außerdem finde ich so die Highlights für jeden Monat heraus und muss dann am Ende des Jahres nicht überall erneut suchen.

      Liebe Grüße,
      Barbara!

      Löschen
  5. Hallo Barbara!

    Wow, 20 Bücher ist eine Menge und es ist super, dass soviel Gutes dabei war! Von deinen Highlights habe ich zwar noch kein Buch gelesen, aber ich werde sie mir mal näher anschauen. :)

    Dann war das ja alles in allem ein sehr erfolgreicher Monat, das freut mich sehr für dich!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag (hoffentlich ohne Regen) und einen schönen Start in den neuen Lesemonat.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Nicole,

      soeben war ich bei dir zu Besuch. :-)
      Ja, der Monat Juli brachte viele tolle Bücher mit sich.

      Den Regen haben wir heute vor einer Stunde auch schon wieder zu Besuch, jetzt scheint allerdings wieder die Sonne.
      Auch für dich einen buchigen August!
      LG

      Löschen
  6. Liebe Barbara,

    mit 22 Büchern habe ich dich diesmal überholt ;) Aber 20 ist auch eine ganze Menge! Freut mich, dass so viele tolle Werke darunter waren.

    "Altes Land" und die "Moortochter" stehen nach deinen begeisterten Rezis auch auf meiner Wunschliste. Da bin ich mal gespannt.

    Ich wünsche dir auch im August viele wunderbare Lesestunden.

    Ganz liebe Grüße von Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Conny,

      da gratuliere ich dir zum "Monatssieg"! Mit 20 Büchern bin ich aber auch hart an der Grenze des Machbaren. :-)
      Ich freue mich, dich mit den beiden Büchern angefixt zu haben.

      LG Barbara

      Löschen
  7. Huhu Barbara,

    Wahnsinn, dass du tatsächlich ganze 20 Bücher gelesen hast. Das würde ich auch gern mal schaffen :D
    Deine Bücher kenne ich leider nicht, ich bin aber auch nicht so der Krimileser...

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,

      ich staune selbst immer über die Anzahl! :-) Aber ich lese auch wirklich sehr schnell, Rezi schreiben dauert dagegen viel länger!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen