Sonntag, 17. Februar 2019

Neuzugänge # Februar 2019



Reicher Büchersegen im Februar 2019! Es sind wieder einige Bücher eingegangen, die ich euch gerne vorstellen möchte. Krimis, ein Thriller und ein paar Romane lassen mein Bücherherz höher schlagen. Die Titel möchte ich euch gerne vorstellen und weil der Post durch die Inhaltsangaben etwas länger geworden ist, möchte ich mich hiermit dafür entschuldigen. :-) Schaut doch einfach mal, was euch interessieren könnte!  


Diesen Schwung Krimis bekam ich als freundliche Rezensionsexemplar-Gabe vom Gmeiner Verlag. Herzlichen Dank an meine liebe gute Fee Petra!





Küstenwolf - Heike Meckelmann

Inhalt: Im Sommeridyll der Insel Fehmarn wird von zwei Kindern eine furchtbar zugerichtete Leiche im Wald aufgefunden. Die Kommissare Dirk Westermann und Thomas Hartwig ermitteln und finden an der Leiche die DNA eines Tieres. Zur gleichen Zeit beobachtet eine Spaziergängerin einen Wolf auf dem Deich. Treibt er sein Unwesen auf der Sonneninsel und tötet nicht nur Schafe? Als ein weiterer Toter im Bürgermeister-Wald entdeckt wird, ist das Rätsel um die Toten genauso bedrückend wie die Schwüle auf der Insel ...

Kalter Strand - Anne Nordby

Inhalt: »Und jetzt zu deiner neuen Aufgabe: Kaufe vier Benzinkanister, gehe zu einem Haus in
deiner Nachbarschaft - aber eines, in dem auch Menschen sind! - und schütte das Benzin dort aus. Mit der Fackel zündest du das Haus an! Widersetzt du dich meinem Befehl, bekommst du Stefanies Kopf mit der Post zugeschickt.
Du hast nur heute Nacht Zeit!
Und vergiss nicht: Ich sehe alles.
DAS AUGE.«


Friesengift - Sandra Dünschede
  

Inhalt: In Dagebüll-Hafen wird der Besitzer eines Tierversuchslabors ermordet aufgefunden. Die Ermittlungen führen Kommissar Thamsen zu einem dubiosen Kosmetikunternehmen, das mit dem Labor des Toten zusammengearbeitet hat. Und auch im näheren Umfeld des Opfers finden sich etliche Verdächtige. Dirk Thamsen versucht mithilfe seiner Freunde Haie und Tom, dem Mörder auf die Spur zu kommen, und findet sich schnell in einem Geflecht aus Hass, Geldgier und Rache wieder.  



Doch das ist längst nicht alles, es geht noch weiter mit dem Büchersegen! 




Lago Mortale - Giulia Conti
Atlantik Verlag
Inhalt:  Der erste Fall für Simon Strasser

Inmitten der flirrenden Augusthitze träumt der ehemalige Polizeireporter Simon Strasser von nichts weiter als einem erfrischenden Bad im Lago d’Orta und einem Regenschauer. Doch dann entdeckt er auf einer herrenlosen Yacht die Leiche eines einflussreichen Fabrikantensohns. Simons alte Instinkte sind geweckt, doch an diesem beschaulichen See scheint jeder ein Geheimnis zu haben – das um jeden Preis gewahrt werden muss.



Liebe geht durch den Garten - Ulrike Hartmann  
Diana Verlag 

Inhalt: Mit den Händen in der Erde wühlen, die Sonne im Gesicht und als Belohnung eigenes Gemüse ernten: für Stadtpflanze Anna ein wundervoller Gedanke. Kurzerhand pachtet sie einen verwilderten Schrebergarten. Doch so idyllisch wie in Annas Träumen ist das Leben mit der Laube nicht. Das Häuschen im Grünen ist reparaturbedürftig, der Vereinsvorsitzende gibt sich kleinlich, und ihre Söhne spielen lieber am Computer als im Garten. Nur der wortkarge und bildschöne Nachbar Paul bietet seine Hilfe an. Wäre da nicht Dr. Sabine Rodenberg, Anwältin und ebenfalls Nachbarin, die Paul für sich beansprucht … Der Kampf um den Garten und die Liebe beginnt! Klappentext 

Rheinblick - Brigitte Glaser 
List Verlag 

Inhalt:
1972: Niemand kennt das Bonner Polittheater besser als Hilde Kessel, legendäre Wirtin des Rheinblicks. Bei ihr treffen sich Hinterbänkler und Minister, Sekretärinnen und Taxifahrer. Als der Koalitionspoker nach der Bundestagswahl härter wird, wird Hilde in das politische Ränkespiel verwickelt. Verrat ist die gültige Währung.
Gleichzeitig kämpft in der Abgeschiedenheit einer Klinik auf dem Venusberg die junge Logopädin Sonja Engel mit Willy Brandt um seine Stimme, die ihm noch in der Wahlnacht versagte. Doch auch sie gerät unter Druck. Beide Frauen sind erpressbar. Für Hilde steht ihre Existenz auf dem Spiel, Sonja will ihre kleine Schwester beschützen. Wie werden sie sich entscheiden?


Orangenblütenjahr - Ulrike Sosnitza 
Heyne Verlag

Inhalt:
Manchmal hängen Ende und Anfang so nahe beieinander wie die Blüten und Früchte am Orangenbaum

Der Tod ihres Mannes enthüllt ein Geheimnis, mit dem Nelly nicht gerechnet hätte. Sie hält es in der Enge im Odenwald einfach nicht mehr aus, und so nimmt sie das Angebot ihrer Freundin Mona an, in deren Apotheke in München zu arbeiten. Großstadt statt Dorf und obwohl sie genug von der Liebe hat, umschwärmen die Männer sie wie die Bienen den Honig. Ihre Kinder allerdings haben Schwierigkeiten mit den vielen Änderungen im Leben ihrer Mutter, dabei hat es Gabriel, Kuchenbäcker und Heißluftballonfahrer, Nelly ganz besonders angetan.


Diese neuen Bücher verlangen nun nach meiner Aufmerksam und Bearbeitung! Kennt ihr etwas davon oder lest ihr es ebenfalls?

Liebe Sonntagsgrüße

Barbara

Kommentare:

  1. Orangenblütenjahr habe ich gerade gelesen und rezensiert. Mir hat es sehr gut gefallen! Die Krimis aus dem Gmeiner-Verlag sind auch meistens richtig gut. Schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich eben auf LB gesehen. 5 Sterne, super, dann lese ich doch gerne weiter. Habe nämlich heute schon in der Sonne damit angefangen. Liest sich toll!

      Auch dir noch einen schönen Sonntag,
      Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara,
    "Liebe geht durch den Garten" kam bei mir unangefragt an. Da wird es noch eine Weile dauern bis ich es lesen werde.
    Bei "Orangenblütenjahr" hatte ich leider kein Glück bei LB. Das Buch werde ich mir aber kaufen, da ich "Novemberschokolade" und "Hortensiensommer" wirklich mochte.
    Auch bei mir war der februar ein sehr bücherlastiger Monat...dabei wollte ich doch weniger anfragen und kaufen...
    LIebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,

      die Orangen habe ich heute begonnen, ein wunderschönes Buch.

      Ich habe auch angefragt, als irgendwie Ebbe im Regal herrschte. Das hat man dann davon! ;-)
      Werden wir schon packen, da bin ich zuversichtlich!

      Lg und einen sonnigen Sonntag noch,
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara,

    Orangenblütenjahr habe ich gestern Abend beendet und es hat mir gut gefallen!
    Der Schreibstil der Autorin ist einfach schön.

    Ich wünsche Dir schöne Lesestunden mit den neuen Schätzchen :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,

    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      mir gefällt es auch super gut. Lese es gerade in der Sonne auf der Terrasse, im Februar wohlgemerkt. Unglaublich, oder?

      Danke und dir auch eine tolle Session!

      LG Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbara,
    ein Buch würde mich interessieren und zwar Liebe geht durch den Garten. Ich habe noch drei dicke Wälzer vor mir, von daher bin ich gerade etwas sparsam mit neuen Büchern kaufen
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hanne,

      ich habe jetzt damit auch ordentlich zu tun, doch das schaffe ich schon.
      Zwei Bücher habe ich bereits am Wickel, für die werde ich nicht lange brauchen, so toll sind sie.

      Auch dir noch einen schönen Sonntag,
      Barbara

      Löschen
  5. Das Buch Orangenblütenjahr klingt, als würde es mir gefallen. Thriller habe ich schon lange keine mehr gelesen obwohl ich sie eigentlich gerne mag. Sollte ich auch mal wieder machen.
    Liebe Grüße
    Andrea
    https://hereiam-andrea.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      ich glaube auch, dass es dir gefallen würde. Heute habe ich es begonnen und kann kaum aufhören zu lesen.

      Der Thriller muss sich noch etwas gedulden.
      Aber ab und zu muss es in meiner Lektüre auch mal etwas blutiger und aufregender zugehen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  6. Super Lesenachschub! Orangenblütenjahr und Liebe geht durch den Garten passen vom Titel gut zum schönen Wetter gerade. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe T.,

      das finde ich auch. "Orangenblütenjahr" habe ich heute schon angefangen und es ist richtig toll, würde sicher auch deinen Geschmack treffen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de