Freitag, 9. Februar 2018

Freitags-Füller # 76





  
    

 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Momentan verhindert /behindert das geschlossene Schwimmbad meine körperliche Fitness gewaltig.

 

2. Die derzeitigen Wetterbedingungen sorgen für warme Kleidung und das hilft auch gut gegen kalte Füße.

 

3.  Am liebsten wäre ich jetzt gerne auf einer sonnigen Insel im Atlantik. 

 

4. Diese wochenlangen Diskussionen und Verhandlungen der Politiker, muss das denn sein?

 

5. Ich habe keine Ahnung, für mein Leben, meine Freiheit und meine Familien und Freunde.

 

6. Eine Überraschungsparty mit Freunden und Familie würde ich mir wünschen, wenn ich morgen Geburtstag hätte.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend zuhause, morgen habe ich ein wenig Schreibkram zu erledigen und Bücherzimmer aufräumen (letzte Woche nur begonnen) geplant und Sonntag möchte ich meine Tochter besuchen.



Und welche Pläne habt ihr für das Wochenende gemacht? Seid ihr im Faschingsfieber oder gehört ihr zu den Nicht-Narren? :-)


Kommentare:

  1. Ich durfte Montag nicht schwimmen, weil erst das Pflaster wieder runter muss. Aber den nächsten kann ich wieder. Und warum die Politiker nicht mal in die Puschen kommen verstehe ich niemals .
    LG und ein schönes WE für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hat mein Schwimmbad auf Dauer geschlossen und eine echte Alternative gibt es nicht. Der Neubau ist weit weg und andere Bäder haben nicht die Kurse.

      Liebe Grüße und geniesse das Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  2. Guten Morgen Barbara, ja ja...unsere lieben Politiker. Es ist wirklich unmöglich, wie sich alle verhalten und an ihren Posten kleben. Mal sehen was wird. Ich selbst genieße an Karneval das lange Wochenende, das uns der Rosenmontag beschert, ansonsten habe ich seit einigen Jahren keine Lust mehr auf Karneval. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Spaß bei deiner Tochter Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      die Ministerposten belegen, aber nicht handeln. Im normalen Berufsleben wären die schon alle entlassen.
      Wenn man in einer Karnevalgegend wohnt, kann ich das bunte Treiben verstehen, wir sind hier davon nur in Kindertagen "betroffen". :-)

      Auch für dich ein schönes Wochenende,
      lg Barbara

      Löschen
  3. Hey, guten Morgen Barbara,

    Bücherzimmer aufräumen steht mir auch noch bevor. Letztes WE haben wir meinen Schreibtisch aus dem Raum geräumt, der steht jetzt oben auf dem Dachboden. Jetzt kann ich mein Regal auch viel besser einräumen.

    Auf einer sonnigen Insel wäre ich jetzt auch gern, aber da ich nicht gern fliege, müsste es etwas sein, was ich schnell mit Auto und Wohnwagen erreichen kann. Naja, damit würde ich ja auch in den Süden kommen.

    Lieben Gruß und ein tolles WE wünsche ich dir!

    Jenny

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.de/2018/02/freitags-fuller-460.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      ich habe es ja schon letzte Woche vorgehabt. Es ist nur zum Teil gelungen. Die Bücherstapel auf dem Boden müssen endlich eingeräumt oder aussortiert werden.

      Zur Zeit ist das Wetter hier so schön, da muss ich eigentlich gar nicht weg. Sonne und Vogelgezwitscher sind doch richtig Balsam für die Seele.

      LG Barbara

      Löschen
  4. Guten morgen, Barbara,
    ich mag kein Fasching,seit ich aus Köln weg bin. Außerdem muss ich eh bis 20:00 immer arbeiten am Faschingswochenende und gestern auch, so dass dieser sowieso flach fällt :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anja,

      für mich ist nur als Kind Fasching gewesen. Ansonsten lebe ich ja nicht in einer der typischen Hochburgen. Ich war aber auch schon einmal in Köln und fand das närrische Treiben toll.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich,
      Barbara

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Barbara,

    ich bin kein großer Karnevalsfan, daher geht es für mich dieses Jahr nur morgen mit den Männern auf unseren Karnevalszug, der immer sehr nett ist. Ansonsten gibt es keine jecken Momente für mich :-)

    Auf die sonnige Insel würde ich doch glatt mitkommen. Zwar war das Wetter in den letzten Tagen wunderbar sonnig, aber unglaublich kalt. Ein bißchen warme Sonne tanken, wäre wunderbar :-)

    Hier ist mein Beitrag ♡

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Bücherzimmer aufräumen und dem Besuch bei Deiner Tochter,

    lieber Gruß,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      ich bin als Norddeutsche überhaupt kein Karnevalsfan. Aber ich kann die Menschen dieser Regionen gut verstehen, es hat was, das habe ich in Köln schon miterleben können.

      Inselträume: man muss auch mal träumen dürfen. Ich fühle mich bei diesem Wetter eigentlich auch ganz wohl hier. Sonnenschein und Vogelgezwitscher, da kann es ruhig kalt sein.

      Die Bücherstapel werden jetzt endlich angegangen, verschenkt, verkauft oder gespendet.

      lg Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara, ein Ausflug auf eine milde Atlantikinsel käme mir auch gerade recht, obwohl ich den Winter mit Schnee und Sonne auch gern geniesse. Ich habe übrigens Familienbesuch vom Töchterchen und geniesse das richtig.
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,

      ich mag die Kälte hier auch, aber der Traum von der Sonneninsel war beim Schreiben irgendwie vor Augen. :-)

      Dann hast du sicher wieder volles Haus mit dem Besuch. Ich wünsche euch viel Spaß.

      liebe Grüße und erfreu dich an deinen Lieben.
      Barbara

      Löschen
  7. Hallo Du Liebe,

    also Fasching ist nicht so meins. Die Kinder haben heute in der Schule Fasching gefeiert und dann reicht es uns auch. Ansonsten haben wir uns vorgenommen, die Sonne zu genießen, die hier gerade mal scheint. Hoffentlich hält dies noch ein wenig an. Der Hund freut sich über lange Spaziergänge und wir uns über ein wenig Ruhe.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende

    Ganz liebe Grüße
    Mimi:o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mimi,

      ich schaue mir gern mal einen Umzug an, aber mit den Kostümen habe ich mir bei meinen Kindern auch immer einen Kopf gemacht. Und das für nur einen Vormittag in der Schule.
      Ich genieße auch die Sonne! Eben habe ich deswegen sogar Fenster geputzt. Die Sonne bringt es an den Tag!:-)

      Liebe Grüße und viel Spaß bei der Hundrunde und am Wochenende, Barbara

      Löschen
  8. Huhu Barbara :)
    Das mit dem Schwimmbad ist echt ärgerlich aber es findet sich bestimmt eine alternative.
    Bei der Insel im Atlantik wäre ich dabei, ich bin absolut nicht der Wintermensch. ;)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen,

      für mein Aquajoggen ist leider keine geeignete Alternative da. Das nächste Bad beginnt im März mit Renovierungen, die länger andauern können.

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  9. Hallo Barbara,
    das ist wirklich bedauerlich das du nicht ins Schwimmbad kannst. Schwimmen ist ein toller Sport bei dem ich als unsportlicher Mensch nicht nein sagen kann.
    Ich wohne im Rheinland, also Karnevalshochburg, aber ich halte mich da gerne raus, das war noch nie mein Ding.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Freude beim Besuch bei deiner Tochter
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Gitti,
      das sag ich dir! Wobei ich Aquajoggen mache und nicht unbedingt schwimme, aber dort konnte ich mich wenigstens richtig auspowern und gelenkschonend war es auch noch.

      Oh je, da bist du ja mittendrin im Karneval. Aber man muss ja nicht mitfeiern. Ab und zu ist es sicherlich ganz schön die Umzüge anzusehen.

      Vielen Dank für die lieben Grüße
      Auch für dich ein erfülltes Wochenende und einen hübschen Teddy! :-)
      LG Barbara

      Löschen
  10. Hallo Barbara,
    bei deinem Foto bekommt man ja gleich Frühlingsgefühle :o) Ich habe heute auch schon gesehen, dass die Narzissen langsam aus dem Boden sprießen :o) Dass du gerne auf eine Insel im Atlantik verreisen würdest, kann ich nur zu gut verstehen. Ich bin in den letzten Jahren auch im Winter oft ins Ausland verreist. In diesem Jahr war das nicht so. Es ist einfach schön, wenn man mal ein paar Tage Helligkeit und Wärme tanken kann. Aber es wird ja jetzt auch langsam wieder heller draußen :o)

    Ich wünsche dir einen guten Start in dein Wochenende.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      genau aus dem Grund musste ich die schönen Primeln einfach fotografieren.
      Eigentlich bin ich zur Zeit ganz gern hier, die Sonne scheint und es regnet nicht. Aber bei der Worthülse kam mir der Gedanke vom Urlaub. :-)

      Ich freue mich über deinen Besuch und wünsche ein erholsames Wochenende!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  11. Hallo Barbara,
    vielen Dank für deinen Kommentar in meinem Blog. Das hat mich jetzt grad neugierig auf dich gemacht und wenn ich jetzt bei dir so rein schaue, bekomme ich richtig Lust aufs Lesen. Da mich der Fasching gar nicht reizt, ist das genau die richtige Beschäftigung für den Sonntag.

    Ein schönes Wochenende!
    Helga (Jade)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga,

      das ist schön, dass du vorbei schaust!
      Endlich wird es auch draußen wieder heller und das Lesen macht mehr Spaß!

      Ich wünsche dir eine tolle Lektüre und ein super Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  12. Liebe Barbara,

    wir haben hier in unserer Wohnanlage ein Schwimmbad, das nach einem Brand leider schon rund 1 Jahr geschlossen ist. Das fehlt mir auch sehr!
    Und bei Nr. 3 und 4 stimme ich Dir zu!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Freude!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      das mit dem Bad ist aber ärgerlich!

      Ich habe heute Liebe M. ausgelesen. So schön!

      Dir wünsche ich eine tolle Zeit, es geht doch sicher rund bei dir! :-)

      LG Barbara

      Löschen
  13. Oh ich wär jetzt auch gern irgendwo gaaaanz tief in der Sonne, mir fehlt der Sommer so sehr :( Schwimmen gehe ich auch hin und wieder, zum Glück hat bei uns alles geöffnet. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir ebenfalls! Liebe Grüße Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de