Samstag, 24. Februar 2018

Neuzugänge # 74

Reicher Büchersegen 


In der letzten Woche habe ich einen dermaßen reichen Büchersegen erhalten, dass nicht nur der Briefträger schwer zu schleppen hatte, sondern dass ich auf einen umfangreichen Post verzichten wollte. Aber auf den Wunsch einer einzelnen Dame hin, (ich meine damit Marion von Buchlieblinge, die ich hiermit herzlich grüße!) gebe ich mir nun doch einen Ruck und zeige einfach mal die Zusammenfassung der letzten Neuzugänge im Regal. 

Dieser Segen ist Fluch zugleich! Auf die jeweilige Inhaltsangabe werde ich mal aus Zeitgründen verzichten, ich muss ja die Bücher auch alle noch lesen. :-)

Einige Bücher sind für die Blanvalet Challenge dabei. 
Es reise "Mit Hanna nach Havanna" und ich ziehe mit "Die Herzensammlerin" in ein ganz besonderes Hotel, das "Happy Scheidung" heißt.


Aus dem Knauss Verlag verfolge ich mit "Es war einmal im Fernen Osten" wie die Protagonistin Xiaolu vom Osten Chinas in den Westen nach London zieht. 

Ich denke mich schlank mit "Kopfsache schlank", jedenfalls verspricht der Titel solche Wunder! :-)  
 
Und voller Freude habe ich den ersehnten Eberhofer-Krimi Band 9 "Kaiserschmarrndrama" aus einer Verlosung bei Lovelybooks erhalten und kann endlich miterleben, welches Drama sich bei Franz, seinem Sohn, Sushi und der Oma abspielt.

Durch ein unverhofftes Tauschgeschäft habe ich jetzt "Olga" und den "König Lennard..." in meinem Besitz.


Und hier sind noch zwei Nachzügler aus dem Aufbau Verlag. Dank meines Gewinnes "Die Nachtigal" bei einer Buchverlosung, die länger auf sich warten ließ, spendierte der Verlag zusätzlich noch den zweiten Roman von Kristin Hannah, "Die andere Schwester". Mit 624 und 528 Seiten durchaus keine Bücher, die man eben mal so wegliest. Ihr seht also, ich habe zu tun! 




Welche Bücher kennt ihr davon oder möchtet sie auch noch lesen? 


[Werbung] Da ich Buch-Cover mit einer Verlinkung zu Amazon einbaue und aus Überzeugung gerne Verlage, Autoren etc. verlinke, kennzeichne ich diesen Beitrag als Werbung. Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass ich für diesen Beitrag nicht bezahlt wurde und ihn aus freien Stücken veröffentliche.

Kommentare:

  1. Liebe Barbara

    Kristen Hannahs Bücher habe ich beide. Die Nachtigall als gebundene Ausgabe ertauscht und Die andere Schwester als E-Book von NetGalley.
    Auch ich habe sehr sehr viel zu lesen. Den neuen Rita Falk möchte ich auch noch haben.

    Ich wünsche dir ein erholsames, lesereiches Wochenende,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela,

      dieser Segen ist Fluch zugleich! :-) Und immer wieder hat man neue Wünsche.
      Dabei wollte ich eigentlich mal etwas weniger lesen,
      weil die Augen echt leiden.

      Dann wünsche ich dir ebenfalls viel Zeit zum Lesen und ein schönes Wochenende! Bei euch soll der Frost ja noch mehr zuschlagen als hier im Norden.

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara,
    das wäre doch toll, wenn du uns bei der Blogger LR zu "Die andere Schwester", die bei mir am 1.3. startet, mitlesen würdest?! Das Buch hast du ja schon ;) Ich habe mir meines diese Woche gekauft und freue mich schon auf die LR...und noch mehr, wenn du uns begleiten würdest!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      tut mir leid, dir eine Absage erteilen zu müssen. Aber bei mir liegen nächste Woche einige Termine an und ich werde erst andere Bücher lesen (müssen) und schaffe die Schwester noch nicht.
      Ich werde auf jeden Fall bei dir mal die Leserunde verfolgen, vielleicht lockt es mich dann doch noch.

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  3. Na, liebe Barbara, da steht einiges auf deinem Leseprogramm. Ich warte mal ab, was du zur Havanna-Hanna schreibst. Ansonsten ist OLGA auf meiner Wunschliste.

    Sonnige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,

      Olga habe ich getauscht, es hat sozusagen den Weg zu mir gefunden ohne dass ich die Wunschliste bemühen musste. :-)
      Auf Hanna bin ihc auch neugierig.

      Liebe Grüße und noch einen schönen Nachmittag, hier ist es jetzt etwas sonnig.

      LG Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara, "Die Nachtigall" schlummert schon so lange auf meinem Reader. Da immer wieder Neues dazu kommt, wird es wohl aber so bald nichts mit uns... LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      wie du siehst, ist auch bei mir allerhand Neues da. Am meisten interessiert mich Hanna, der China-Roman und der Krimi von Rita Falk. Ich weiß noch nicht genau, womit ich nun starten soll.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara,

    ich bin gerade mit Hanna in Havanna und amüsiere mich köstlich :-)
    Ich wollte das Buch unbedingt lesen, da ich 1995 selbst mal auf Kuba im Urlaub war und natürlich auch Havanna besucht habe. Ich habe schon einiges entdeckt, was mir noch bekannt vor kam. Das Buch ist sehr unterhaltsam.

    Der neue Eberhofer ist bei mir auch schon eingezogen, muss aber noch warten, da die Rezi-Exemplare natürlich Vorrang haben.

    Die andere Schwester habe ich ja kürzlich gelesen und war begeistert. Ein sehr emotionales Buch!
    Die Nachtigall ist noch auf meiner Wunschliste.

    Viel Freude und schöne Lesestunden mit Deinen neuen Schätzen!

    Liebe Grüße undnoch ein schönes Wochenende,

    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cony,

      auf die Hanna werde ich mich dann wohl zuerst stürzen. Es ist immer toll, wenn man die Gegend im Roman kennt. Das war auch bei der Nelkenliebe für mich so, leider hatte das Buch dafür andere Macken.

      Den Falk-Krimi würde ich auch gern sofort lesen, aber es ist wie bei dir, Rezibücher kommen zuerst.

      Die Romane von Kristin Hannah sind dicke Wälzer. Irgendwie kann ich mich dafür noch nicht so ganz erwärmen.

      Liebste Grüße zurück und ein ruhiges Wochenende,
      Barbara

      Löschen
    2. Liebe Barbara,

      ich habe die Hanna gestern Abend beendet und es hat mir gut gefallen. Viel Charme und Humor!

      Ich mag ja dicke Wälzer und 500 Seiten sind für mich noch kein Wälzer :-)
      Ich hatte Die andere Schwester als eBook von NetGalley und habe den Reader fast zum Glühen gebracht *g*

      Hab noch einen schönen Sonntag!

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
    3. Ich mag auch Wälzer, doch die Rezibücher gehen vor. Aber wenn dein Reader geglüht hat, muss ich das Buch bald mal angehen. :-)

      Danke, unser Ausflug war wunderbar!

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  6. Wenn Du fertig bist mit Lesen , dann würde mich das neue von Rita Falk und das Kopfsache Buch sehr interessieren . Im Moment komme ich nicht so recht zum lesen. Entweder lockt die Sonne oder ein Krimi am TV und das Strickzeug ;)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,

      die Falk-Reihe sammele ich, aber das SchlankBuch kann ich dir überlassen. Aber versprich dir nicht zu viel davon.

      Ich war heute auch den ganzen Tag unterwegs und habe die Sonne genossen, gutes Essen und kein Stück gelesen.

      lg Barbara

      Löschen
    2. Musst mir nicht überlassen , nur sag wie Du sie findest ;))Das Rita Falk Buch könnt ich in der Bücherei vorbestellen ;)

      Löschen
    3. Das werde ich mit der Rezi hoffentlich bald erledigen. :-)
      Mach es dir schön, genieße deinen Abend,
      lg Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de