Freitag, 2. April 2021

Freitags-Füller # 232

Viel Neues sehe ich zur Zeit nicht, deshalb habe ich noch einmal ich die Tiere des Zirkus Salino beim Spazierengehen besucht. Diesen Araber habe ich ins Herz geschlossen, er ist ein besonders schönes Tier und wartete auf eine Ladung Heu. Die bunten Farben des Zirkuszeltes sind auch über die Stallungen gespannt und wenn es wieder Vorstellungen geben sollte, werde ich auf alle Fälle einen Besuch abstatten.



 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

Dies ist ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen von Barbara von  Scrap-Impulse.



1. Heute wird hier eine ruhige Kugel geschoben, wie man so schön sagt. Gestern hatte ich meine Implantat-OP und muss mich etwas schonen. Es ist alles gut verlaufen und fast ohne Schmerzen konnte ich so einiges lesen und sogar eine Rezi schreiben. 


2. Bei uns gibt es eigentlich immer was zu lachen.   

 

3. Es sieht nicht gut aus, die brasilianische Supermutante könnte alle erhofften Impferfolge wieder hinfällig machen. 

 

4. Wir haben zu Ostern niemanden eingeladen, aber unsere Tochter war mit PCB-Test ein paar Tage zu Besuch.

 

5. Ich kann verstehen, dass viele Menschen die Lockdowns müde sind, trotzdem sollte niemand so leichtsinnig werden wie die Partygänger in Hamburg, wie ich im TV gesehen habe. 

 

6. Ich nehme in meinen Kaffee Süßstoff statt Zucker. 

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Best-of von Let´s Dance, morgen habe ich geplant, einzukaufen und Sonntag werde ich zu Ostern etwas gutes kochen. Besuche wird es nicht geben.

 

Ich wünsche euch ein schönes Osterfest!

Liebe Grüße,

Sommerlese

 

Kommentare:

  1. schöner Freitagsfüller :)
    das Pferd ist ja süß!

    Ich wünsche dir schöne Ostern & ein schönes Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      danke sehr! Ein ganz edler Araber ist der Schimmel und so zutraulich.

      Liebe Grüße und ein frohes Osterfest für dich,
      Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara,
    schön, dass Du Deine Implantat-OP gut überstanden hast und offenbar auch ohne Schmerzen.
    Ich drücke die Daumen, dass es so bleibt. Musst Du ein Antibiotikum nehmen?

    Ja, ich kann auch verstehen, dass die Menschen die Einschränkungen satt haben, aber es nützt ja nichts. Akzeptanz erreicht man so allerdings nicht und ich bin der Meinung, die Einschränkungen gehen nicht weit genug. So werden wir die Zahlen nicht in den Griff bekommen, da müsste man für eine Zeit mal härter durchgreifen, denn auf Verständnis und Einsicht der Menschen braucht man ja nicht zu hoffen. Aber die Politiker haben wohl Angst, dass sie dann nicht gewählt werden.

    Ich wünsche Euch gemütliche Ostertage!

    Liebe Grüße
    Conny


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      ich bin auch froh, es hinter mir zu haben. Ja, ein Antibiotikum muss man nehmen, damit keine bakterielle Entzündung entsteht.

      Solange sich wie in Hamburg am Abend Jugendliche zum Feiern und Party machen treffen, werden die Viren weiter verteilt. Bei Ausgangssperre schreien alle, dabei finde ich das einen geeigneten Schritt.

      Der Freiheitsgedanke steht uns einfach im Weg, also nicht dir und mir, aber der Bevölkerung generell. Und dabei fällt mir ein, "in general" von Jorge Gonzales. Das geht ja jetzt gleich los, ich sehr mir die Tanzacts heute an.

      Habe genug gelesen und kommentiert!
      Schöne Ostern
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara,
    oh, schon Dich, damit du wieder fit bist für die nächste Buchmesse. Ich vermisse auch die Treffen und Zusammenkünste mit Freunden, Grillabende usw. ABer waas nicht ist, ist leider nicht. So sehr es mir gegen den Strich geht, aber ich halte durch.
    Ein schönes Osterfest
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,

      ja, mach ich Mama! :-) Irgendwann sehen wir uns wieder, ganz bestimmt.

      Ich vermisse auch so einige sozialen Kontakte, aber dafür haben wir ja unsere Bücher und die lenken wirklich gut ab.

      Liebe Grüße und ein frohes Osterfest für dich,
      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,
    dann hoffe ich für und mit dir, dass das mit der Implantat Op alles gut bleibt.
    Ich wünsche dir gesegnete Ostertage und ein hoffnungsfrohes durch die tage gehen.
    Herzlich
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,

      danke für die guten Wünsche. Ich bin ohne Schmerzen und kann schon richtig essen, das ist mehr als ich so schnell erwartet habe.

      Auch für dich ein frohes Osterfest 🐣🐤und viel Zeit für alles, was dir Frezde macht.
      Liebe Grüße
      Barbara 🐰

      Löschen
  5. Gute Besserung. 🌷 Wünsche dir schöne Ostern. 🐰♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! 😊
      Ein frohes Osterfest und ein volles Osternest wünsche ich dir.
      Lg Barbara 🐤🐇🐰

      Löschen
  6. Liebe Barbara, ich hoffe für Dich, dass alles mit dem Plantat gut geht und Du keine Beschwerden bekommst! Wie schön, dass Du Deine Tochter sehen konntest. Solche Aktionen hellen doch gleich die Stimmungslage auf. Wir sehen auch niemanden von Kindern und Engelchen, aber die Kleinen haben ein Paket bekommen von uns - das finden sie auch immer ganz toll. Im Moment scheint sogar die Sonne , doch wird es so wohl nicht bleiben.
    Ich wünsche Dir/Euch ein erholsames Osterfest und macht es Euch gemütlich!
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      vielen Dank, es ist alles prima. Ja, der Besuch nach so langer Zeit war richtig gut.
      Euer Paket macht bestimmt große Freude, für drei Kinder lohnt sich das ja richtig.
      Hier ist es frisch, ich bleibe lieber drinnen, soll mich ja schonen. 😉 Und bin fleißig am Lesen .

      Herzliche Grüße und euch ein paar schöne Ostertage.
      Lg Barbara 🐤🐰🐇

      Löschen
  7. Guten Morgen,
    eigentlich wollten wir auch eine ruhige Kugel schieben, aber manchmal kommt es anders als man es geplant hat. Meine Oma ist gestern mit einem Schlaganfall ins KH, ist aber wohl nur die rechte Hand betroffen. Mein Sohn hat dort im KH Nachdienst heute und morgen und versorgt uns mit Infos, da man ja nicht besuchen darf. Ansonsten fahren wir heute noch nach Siegburg, denn der Abschied naht. Meine Schwiegermutter hat durch Corona im Dezember / Januar sehr an Kraft verloren (immerhin 91) und wir wollten sie noch einmal sehen, da sie auch nicht mehr möchte und gerne heimgehen will.
    Ich bräuchte auch ganz dringend ein Implantat. Problem ist, mir springen die Kiefergelenke raus und daher schiebe ich es ganz weit weg. Schön, das es dich nicht so umgehauen hat. Schön kühlen, dann wird es meist nicht ganz so dick und blau.
    Morgen werde ich geimpft. GsD mit Biontech. Bei Astra hätte ich den Termin abgesagt.
    Wünsche dir einen tollen Montag.
    Bleib gesund
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel,

      oh nein, wie schrecklich. Immerhin könnt ihr über deinen Sohn Kontakt halten. Und in dem Alter muss man das Schicksal auch annehmen und über das gelebte Leben dankbar sein. Ich wünsche dir viel Kraft.

      Es freut mich zu hören, dass du geimpft wirst und auch noch mit Biontech.

      Liebe Grüße und ich denk an dich!
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de