Sonntag, 14. Juni 2020

Wochenrückblick KW 24/2020

                                             

Was habe ich diese Woche eigentlich gemacht?


Ich bin nach einer schönen Urlaubswoche an der Ostsee wieder glücklich zuhause gelandet. Nach dem Ausladen habe ich sofort meine Rosen bewundert, die stehen jetzt in voller Blüte. 





Gesehen:   

Expedition ins Tierreich und einen Krimi

Gehört/Gesungen:
   
Viel schöner Vogelgesang, u.a. von einer Schafstelze, vielen emsigen Amseln, Zilpzalp und eintönigen Tauben. Meine neue App auf dem Handy zeigt mir die jeweiligen Vögel an.
 
Gelesen:
Getan: 

An frischer Luft Radfahren und Spaziergänge an der Ostsee, einen Tag lang hatten wir richtige Brandung, ansonsten lag das Meer platt da. Auf unserem Balkon habe ich vier Bücher gelesen, fast alle vom SuB. 
 
Gegessen: 

Krabbenbrot; Pellkartoffeln mit Hering Hausfrauenart; Seelachs gebraten mit Bratkartoffeln und Gurkensalat (Burgstaaken); gedünsteter Dorsch mit Weinschaumsauce, Spinat und Kartoffeln; Spanferkelbraten mit Krautsalat; rosa Crevetten aus der Pfanne mit Knobi und Baguette; gebratener Lachs mit Brokkoli und Bandnudeln in Käsesauce; geräucherte Makrele mit Vollkornbrot und Tomatensalat, Baiserkuchen mit Rhabarber






 
 
Gedacht: 

Es ist sehr voll hier an der Küste, die Leute kommen auch mal nur für ein Wochenende, da ballt sich alles hier am Strand. Und die Strandkörbe stehen sehr eng beieinander. Wir sind lieber an der Wasserkante oder auf der Promenade gelaufen, da kann man den Leuten ausweichen. Und dies war der Ausblick von unserem Balkon, einfach herrlich. 

Gefeiert:  

Urlaub ist doch wie Dauerfeiern. :-)

Gestaunt:  
Über die vielen schönen Blumen und die Natur. 





                


Gefreut: 
  
Über die schönen Tage an der See. Außerdem habe ich eine Freundin besucht, die nach Fehmarn gezogen ist. Solche unverhofften Wiedersehen sind doch immer schöne Erinnerungen.


  
Getrauert:  

Über eine Jungmeise, die gegen eines unserer Fenster geflogen ist und leider starb.     
                
Gekauft:

Großeinkauf und Fisch in allen Variationen, das muss man doch an der Ostsee ausnutzen.

Geklickt:

Webcams und Infos zu Restaurants.

Ich wünsche euch eine gute Woche und bleibt gesund,

Eure Sommerlese

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    schade, Deine Fotos werden bis auf das Vorletzte alle nicht angezeigt.

    Ich hoffe, Ihr seid heil und staufrei wieder zu Hause angekommen.

    Welche App nutzt Du für die Erkennung der Vögel? Würde mich auch interessieren...

    Auf Eurem Speisezettel war viel Fisch, das bietet sich an der Küste sicher an und schmeckt dort besonders gut!

    Das Treffen mit der Freundin war sicher schön! So eine Gelegenheit muss man nutzen, wenn man schon in der Nähe ist.
    Und auch ansonsten war Eure Urlaubswoche offenbar sehr schön. Das freut mich für Euch!

    Jetzt wünsche ich gutes zu Hause Ankommen und wieder einleben!
    Hab noch eine gute Woche!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      das ist aber merkwürdig mit den Fotos, ich sehe sie hier alle. Woran das wohl liegt?
      Unsere Rückreise klappte gut und ohne Staus, dafür hatten die Wochenendreisenden am Sonntag wohl Probleme. Ab Donnerstag wurde es in unserem eigentlich recht beschaulichen Ort schon sehr voll, für ein Wochenende lohnt die Fahrt dorthin nicht wirklich. Leider wird es wohl in der nächsten Zeit überall nur so von Touris wimmeln.

      Ich esse liebend gerne Fisch, nur kaufe ihn bei uns nicht mehr so häufig, ist ja immer ein einziger Gang in ein Geschäft, das lasse ich wegen Corona. Also steht Fisch meistens als Lachs oder TK-Ware auf unserem Speiseplan.

      Der spontante Termin auf einen Kaffee mit meiner Freundin hat uns allen gut getan.

      Die App nennt sich BirdNet und erfasst bei einer Tonaufnahme die Lautfolge des Gesangs und nennt dir den vermeintlichen Vogel. Ich habe versucht, die App zu überlisten, ging nicht. Sie erkannte: "Mensch". :-)

      Danke für die lieben Grüße
      Ich wünsche dir eine gesunde und gute Woche,
      Barbara

      Löschen
    2. Liebe Barbara,
      danke für den Hinweis auf die App. Leider gibt es die für Apple-Geräte offenbar nicht. :-(
      Muss mal in Ruhe suchen, ob es was ähnliches gibt.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  2. Guten Morgen, Barbara,
    Ich möchte ja auch mal so gerne an die Ostsee Urlaub machen, aber mein Mann ist mehr der Berge Typ. Doch nächstes Jahr will er mal shcauen, wie er sagt :-). Ich liebe die See.
    Bilder sehe ich leider auch nicht :-(
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,

      warum darfst du nicht auch mal das Ziel aussuchen?
      Und mit den Fotos verstehe ich nicht, denn auch auf unseren Handys kann ich sie alle sehen.
      Da muss ich noch einmal probieren.

      LG Barbara

      Löschen
  3. Hallo liebe Barbara,
    das klingt nach einer wunderschönen Auszeit :o) Ich freue mich, dass du die Tage am Meer so sehr genossen hast. Wenn deine Freundin nun dort wohnt, wird es vermutlich nicht dein letzter Besuch dort gewesen sein, oder?

    Auf jeden Fall muss man, wenn man am Meer Urlaub macht auch unbedingt Fisch essen! Ich finde frischer Fisch schmeckt einfach so unglaublich gut. Du hast eine Menge leckerer Köstlichkeiten geschlemmt. Das hört sich richtig gut an. Und deine Blumen sehen traumhaft schön aus. (Leider kann ich hier allerdings auch nicht alle Bilder sehen).

    Ich wünsche dir eine wunderschöne neue Woche :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Tanja,

      unser Urlaub war sehr erholsam und ruhig.
      Fisch muss frisch sein, dann schmeckt er in allen erdenklichen Zubereitungsarten. Und das haben wir an der See genossen.
      Die Bilder werde ich noch einmal neu einfügen, vielleicht klappt es dann.

      lg Barbara

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    die Bilder sind wirklich wundervoll. Ich finde die Farben sehr ansprechend und habe sogar jetzt am frühen Morgen Hunger auf Fisch :)
    Ich hoffe deine Woche war bis jetzt gelungen?
    Wünsche dir einen tollen Dienstag
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Mel,

      vielen Dank, das ist der Verdienst meines neuen Handys, das macht farblich tolle Fotos.
      Und Fisch am Morgen mag nicht mal ich Fischliebhaber, ich nehme es mal als besonderes Kompliment.:-)

      Die Urlaubswoche war schön und wie immer, viel zu schnell vorbei.
      Liebe Grüße und dir eine nicht zu stressige Woche auf der Arbeit und schöne Sommertage.
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de