Donnerstag, 25. Juni 2020

Ein Fuchs - 100 Hühner - Kate Read

Witzig und spannend gemachtes Zählbuch


Das Bilderbuch "Ein Fuchs - 100 Hühner" von Kate Read erscheint im Knesebeck Verlag und eignet sich schon für Kleinkinder ab 2 Jahren.


Spielend die Zahlen lernen, geht mit dieser Geschichte ganz einfach. Wenn ein Fuchs hungrig ist, macht er sich auf die Suche nach Beute. Er hat zwei listige Augen und als er drei dicke Hühner erspäht, beginnt die Jagd.


Dieses Buch wird als "aufregender Bilderbuch-Thriller" bezeichnet und das kann ich nur bestätigen. Denn wenn ein Fuchs auf Futtersuche ist, wird es gefährlich, da fliegen schon mal die Federn im Hühnergehege. Die Tiere werden in dieser Geschichte in wunderschönen Illustrationen dargestellt, die Anzahl bestimmter Dinge auf jeder Seite ist der besondere Kick. Die Zahl 10 können Kinder beispielsweise an den Zähnen des Fuches abzählen, langweilig wird dieses Buch auf keinen Fall. Auch nimmt die Geschichte kein böses Ende, soviel kann ich verraten. Dafür gibt es eine witzige Wendung, die für einige Lacher sorgen wird.




Zu den prächtigen Illustrationen möchte ich noch anmerken, dass sie absolut farbenfroh vor weißem oder schwarzem Hintergrund gut zur Geltung kommen. Es gibt ganz wenig Text und somit auch schon für die Kleinsten gut zu verstehen. 

Eine ausgefallene, witzige Zähl-Geschichte, mit der Kinder spielend die Zahlen bis 10 lernen können. Das Ende ist ein besonderer Spaß.

***Herzlichen Dank an den Knesebeck Verlag für dieses Rezensionsexemplar!***



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de