Freitag, 13. Oktober 2017

Hygge - Wie dänische Gemütlichkeit... - Jonny Jackson & Elias Larsen

Ein wunderschönes Wohlfühlbuch zum Verschenken 


So einfach geht Wohlfühlen und Gemütlichkeit! Wunderschönes Büchlein mit vielen Anregungen macht das Leben hyggelig!



Das Wohlfühlbuch "Hygge" von Jonny Jackson erscheint 2017 bei ars Edition. Es trägt den Untertitel: Wie dänische Gemütlichkeit dein Leben glücklicher macht.

Die Dänen sind eines der glücklichsten Völkchen der Erde. Ihr Geheimrezept zum Glücklichsein? Hygge! Das ist ein Lebensgefühl und steht für Gemütlichkeit, Geselligkeit und Glücklichsein.


Gerade wenn die Tage kürzer werden, vermisst man die Glücksgefühle des Sommers. Aber mit viel Licht und hellen Farben in der Wohnung, mit Kerzen, Kaminfeuer und Pflanzen kann man sich eine behagliche Atmosphäre zaubern, in der man sich wohlfühlt. Mal mit den Worten der Dänen gesagt: Es wird hyggelig! 

Dieses Buch hat ein handliches Format, ist hochwertig gemacht und enthält wunderschöne Fotos, die zum Glücklichsein anleiten sollen.
Neben Rezepten und Basteltipps finden auch Tipps für gemeinsame Aktivitäten im Freien und passende Sprichwörter Platz, die sich in insgesamt 6 Kapitel gliedern.

Auch mit Handarbeiten kann man nicht nur sich selbst eine Freude machen. Die selbstgenähten Lavendelsäckchen gehen mit etwas Geschick sehr einfach und sie verbreiten einen wunderbaren Duft.
Filzpantoffeln lassen sich aus Filz nähen, Pom-Poms herstellen mag jedes Kind und eine Warmhaltetasse mit einer gestrickten Socke ist eine individuelle und auch praktische Idee. 

Es geht doch nichts über ein Essen, dass zur Jahreszeit passt und gut schmeckt. Der Duft aus dem Ofen erfüllt das ganze Haus, schon das hebt die Stimmung enorm. Der Genuss beim Essen macht ebenfalls glücklich. Bunte Plätzchen, warme Suppe, aromatischer Glühwein und ein Lebkuchenhaus erfüllen mit ihrem speziellen Duft das ganze Haus und schmecken auch noch unverschämt gut. 





Das eigene Heim kann man mit stimmungsvollen Lichterketten, Grünpflanzen, Blumen und jahreszeitlichen Deko-Gegenständen in eine gemütliche  Wohlfühloase verwandeln.
Aber Stubenhocker müssen sich auch mal an der frischen Luft aufhalten. Deswegen ist auch Outdoor angesagt. Dann ist man erfüllt von der Natur und trägt diese Eindrücke auch innerlich weiter. Was eignet sich besser als ein Lagerfeuer oder Picknick, Spaziergänge am Strand, im Schnee oder Wald. Wenn man dann durchgefroren heimkehrt, wärmt eine heiße Schokolade wieder die Energiereserven auf.

Diese Hygge-Inspiration ergibt sich aber auch bei einem entspannenden Bad, beim gemütlichen Lesen eines Buches, man kann Filme schauen, Spiele spielen. All das verleiht Glücksgefühle und  macht das Leben lebenswert.
Wunderschöne Fotos begleiten dieses Buch, man ist schon zufrieden, wenn man sie nur anschaut. Ich lege mir das Buch auf den Couchtisch und werde immer mal wieder einige Dinge daraus umsetzen.

Dieser Bildband eignet sich sehr gut zum Verschenken. Es ist ein Genuss, darin zu blättern und man findet die ein oder andere Inspiration für die eigene Auslegung des privaten Hygge. 


***Dieses Buch habe ich bei Lovelybooks gewonnen, herzlichen Dank dafür auch an den ars Edition Verlag!***




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen