Sonntag, 30. Dezember 2018

Lesemonat Dezember 2018

Ein Buch-Rückblick auf den Dezember



Der Dezember stand bei uns unter einem dunklen Stern, ein Krankheitsfall hat meine Familie ziemlich beunruhigt und erschreckt, aber noch näher zusammengeschweißt. Die Sorge war groß, an eine verlässliche Planung von Weihnachten war irgendwie nicht zu denken, doch inzwischen gibt es Entwarnung und der betroffenen Person geht es wieder recht gut. Solche Aufregungen bringen einige Unruhe, Fahrerei und allerlei Überlegungen und spontanes Handeln mit sich, die Adventszeit verging daher wie im Fluge. Ein wenig Abschalten konnte ich nur beim Lesen, womit ich mir einige schlaflose Nächten um die Ohren geschlagen habe. 
Unser Weihnachtsfest war dennoch schön und harmonisch, weil die Hoffnung und der positive Verlauf dann doch alle Sorgen besiegt hat. 


Im Dezember konnte ich einen tollen Gewinn beim Lovelybooks Leserpreis 2018 abräumen. Wer den Post noch einmal nachlesen möchte: Guckst du hier!




Doch nun zu den gelesenen Büchern im Dezember, wie verteilen sie sich auf die verschiedenen Genres? 
 
Mein Monatsergebnis liegt bei 21 Büchern, das ist eigentlich Jahresschnitt und auch in diesem Monat habe ich erneut am häufigsten Romane gelesen. Wobei auch andere Genres ein wenig gemischt vertreten sind. 

Aber in der Adventszeit mag ich Romane einfach am liebsten lesen und die weihnachtlich angehauchten Kinderbücher locken mich dann ebenfalls sehr. Vor dem Fest sind Kochbücher auch total angesagt, da habe ich einige wunderschöne Exemplare nun in meinem Regal.
 

Genre - Übersicht

Krimi:                         2
Thriller:                      1
Roman:                      7
Histor. Roman:            2
Hörbuch:                    0
Kochbuch:                  3
Sachbuch:                  1       
Kinderbuch:                5
Jugendbuch:               0
Biografie:                   0

Weihnachtsbücher:      4 

 

Unter den gelesenen Büchern sind 2 Flops, die kann ich verschmerzen. Ansonsten waren nur gute Bücher dabei, ich habe 11 mal die Höchstbewertung von 5-Sternen vergeben, sogar 7 mal 4 Sterne und 1 mal 3 Sterne.

 

Beliebte Beiträge im Dezember

 

  

Meine Lieblingsbücher im Dezember sind

- Das Mädchen mit dem Edelweiß 

- Die Rückkehr der Apfelfrauen

- Die Streithörnchen

 

Und nun wünsche ich euch allen einen schönen und stimmungsvollen Jahreswechsel, ganz viel Glück und vor allem Gesundheit in 2019!

Liebe Grüße

Barbara

 

 

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,

    da hast Du trotz Deiner Sorgen und allem was damit verbunden war, ja doch noch fleißig gelesen. Damit kann man sich aber auch ganz gut ablenken und mal in eine andere Welt eintauchen.
    Hast Du eigentlich mal zusammen gerechnet, wieviele Bücher Du insgesamt in diesem Jahr gelesen hast? Da muss doch eine große Zahl zusammen gekommen sein.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie von Herzen einen schönen Jahresausklang, einen schönen Silvesterabend, so wie Ihr es mögt und für das neue Jahr von Herzen viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit!

    Alles Liebe,

    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Conny,

    ich hatte auch einige schlaflose Nächte und habe mich mit den Büchern, wie du dir schon gedacht hast, abgelenkt.

    Die komplette Anzahl werde ich in meinem Jahresrückblick veröffentlichen. Den gibt es dann im alljährlichen Jahresabschluss zu lesen. :-) Aber über 200 Bücher sind es auf alle Fälle geworden.

    Feier du auch morgen recht schön und lasst es euch gut gehen, ich wünsche euch alles Glück und besonders viel Gesundheit, das ist das wichtigste Gut.
    Herzliche Umarmung,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Es freut mich zu lesen, dass es bei euch inzwischen wieder besser ist und das der Genesungsprozess eingesetzt hat, liebe Barbara. Und jetzt wünsche ich dir und deinen Lieben einen guten Start ins neue Jahr. Und ich bin ganz überwältigt, wie viele Bücher du so in einem Monat liest. Ich schaffe vielleicht 4-5.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      wenn Angehörige krank sind, kann man sich nicht richtig auf Weihnachten freuen. Doch nun sind wir alle wieder hoffnungsvoll und können uns gedanklich auf Silvester einstellen.

      Ich lese ganz schön was weg, das stimmt, aber was wäre ein echter Buchblog ohne genügend Auswahl für die Follower. :-)

      Liebe Grüße und einen guten Rutsch,
      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,
    alle Achtung, da hast du wieder ein gewaltiges Pensum weggeschmökert! Wenn es einem Familienmitglied nicht gut geht, kommt einfach keine Weihnachtsfreude auf, das kann ich dir aktuell besonders gut nachfühlen, weil es mir momentan ähnlich geht. Schlaflose Nächte mit einem Buch zu überbrücken, das mache ich gerne auch so, aber in letzter Zeit ist mir dafür tagsüber meine geliebte und gewohnte Lesezeit weggebrochen, weil einfach zu viel anstand. Hoffen wir auf ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr. Dir und deinen Lieben wünsche ich einen guten Jahreswechsel.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,

      ich war auch erstaunt, als ich die Anzahl gesehen habe.
      Es tut mir leid, dass du auch Sorgen um ein Familienmitglied hast und wünsche dir viel Kraft und alles Gute.
      Gerade die Gesundheit ist das höchste Gut.

      Alles Liebe, viel Glück und Zufriedenheit und vor allem beste Gesundheit wünsche ich dir,
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara,
    wow, da hast Du aber viel gelesen! Ich schaffe derzeit nichtmal ein Buch im Monat ...

    🍀🐷 Ich wünsche Dir und Deinen Lieben nun einen guten Rutsch in ein schönes, freundliches, friedvolles, kreatives und vor allem gesundes Neues Jahr 2019 und ich freue mich schon auf ein schönes und buntes neues Bloggerjahr mit Dir! 🥂🐷🍀
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥💖🐷🍀

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen guten Rutsch wünsche ich dir auch, liebe Claudia! Feier schön und lass es dir gut gehen. 🥂🐷🍀

      LG Barbara

      Löschen
  6. Guten Morgen Barbara und ein Gutes Neues Jahr!

    Oh, das tut mir ja leid für dich, dass der Dezember mit so viel Aufregung und Sorge verbunden war. Zum Glück scheint es ja glimpflich ausgegangen zu sein <3

    Gelesen hast du ja trotz allem immens viel O.O und es freut mich, dass dich die meisten Bücher auch begeistern konnten!

    Ich hoffe, du hattest einen guten Start ins Neue Jahr und ich wünsche dir auch 2019 viele schöne Lesestunden!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee,

      ein frohes und glückliches Jahr wünsche ich dir!

      Und beim TTT hätte ich gern noch viel häufiger teilgenommen, leider hatte ich nicht immer Zeit und mit manchen Themen konnte ich nicht viel anfangen. Ich danke dir dafür, dass du diese Aktion begleitest und bin immer wieder erstaunt, welche vielfältigen Buch-Vorschläge es immer so gibt.

      Liebe Grüße, viele schöne Lesezeit und alles Gute für 2019,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de