Sonntag, 28. April 2019

Wochenrückblick KW 17/2019



Was habe ich diese Woche eigentlich gemacht?  

 


Gesehen:  

Den Kinofilm "Doktor Knock - ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen"
 
Gelesen:

Puma Land - Ingo Arndt 
Schäfchenwolkenhimmel - Gabriella Engelmann  
Der Gutshof im Alten Land - Micaela Jary 
Die Fotografin - Die Zeit der Entscheidung - Petra Durst-Benning
 

Getan:  
Gefunden: am Ostermontag noch Ostereier *im Restaurant unter der Serviette:-) 
"Geturnt": Krankengymnastik für mein Knie  
Getroffen: mit Nachbarn einen Film geschaut
Geschnitten: Haare von meiner Friseurin 
Gesungen: auf unserer Chor-Freizeit in Loccum


Gegessen: 
Spargel mit Schinken und Salzkartoffeln; Souvlaki mit Metaxasauce und kretanischen Kartoffeln (Foto); Brathähnchen mit Krautsalat; Kartoffelsalat mit Fischstäbchen und Gemüse; chinesische Tofu-Gemüsepfanne mit Reis; Salatteller mit Shrimps und Dinkelbrötchen; Putencurry mit Reis

Getrunken:  

Jede Menge Wasser, Kaffee und verschiedene Tees, Alster, Apfelsaft, Apérol Spritz, Weisswein

Gedacht: 

Wie schnell die Zeit vergeht, jetzt ist der Mai schon wieder fast erreicht. 

Gefreut:
 

Über eine Einladung zum Essen und Filmabend von unseren Nachbarn 
Über einen Krimi-Gewinn bei Lovelybooks

Gestaunt:  

Über meine Duschgele und Kosmetikprodukte, da muss ich dringend mal aufräumen und altes wegwerfen.

 
Geärgert:   

Über die vielen Pollen überall * Hust, Schnief, Putz-wie-wild...

Gewünscht:   

Neue Sandalen, ich weiß nur noch nicht so recht wie die aussehen sollen.
 
Gekauft: 

Drogerieartikel, eine neue weiße Hose, Erdbeeren
 
Geklickt:

Einige Blogbeiträge, denen ich folge und Instagram-Bilder über dies und das. Rezeptvorschläge zu kretanischen Kartoffeln wie auf dem Foto.

 

 



Ich wünsche euch eine angenehme Woche und einen schönen 1. Mai

Eure Sommerlese

 

9 Kommentare:

  1. Ich mag Deine Wochenrückblicke... ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Das freut mich aber sehr!

      Vielen Dank und noch einen schönen Sonntagabend,
      Barbara

      Löschen
  2. Hallo,

    hui, vier Bücher! Klingt nach einer produktiven Woche! :-)

    Spargel gab es bei uns diese Woche ab, allerdings ohne Schinken, weil ich Vegetarierin bin. Ulkigerweise habe ich meinem Mann mal gesagt, ich hätte aber absolut kein Problem damit, wenn ER Schinken dazu haben will, und er war verwundert – anscheinend gehörten in seiner Familie zum Spargel immer nur Kartoffeln, Semmelbrösel und geschmolzene Butter. Er kippt immer Berge von Semmelbröseln über die Kartoffeln!

    Ich denke mir so oft, wie schnell die Zeit vergeht... Es ist so ein Klischee, aber ich denke mir oft, dass was dran ist, dass die Zeit schneller vergeht, je älter man wird. Dieses Jahr haben mein Mann und ich 10-jährigen Hochzeitstag, und es kommt mir so vor, als wäre das gerade mal zwei oder drei Jahre her.

    Seit ich selber wieder mit Malen und Zeichnen angefangen habe, treibe ich mich stundenlang auf Instagram rum... DA vergeht die Zeit dann wirklich superschnell! ;-)

    LG,
    Mikka
    [ Mikka liest von A bis Z ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      ich kann auf Schinken bei Spargel zwar auch verzichten, der salzige Geschmack passt aber für mich einfach gut dazu.

      Ja, die Jahre gehen schneller dahin, als man es sich vorstellen mag.
      Ich habe schon gemerkt, dass du wieder malst, das ist doch toll. Deine Ergebnisse möchte ich gerne auf Insta bewundern.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    2. Huhu Barbara,

      das ist kein Problem – ich hab zwei Instagram-Accounts, einer davon ist für meine Bilder:

      https://www.instagram.com/aleks.tries.art/

      (Nicht wundern, das ist mein anderer Vorname, so geschrieben, wie er im Familientammbuch meiner norwegischen Familie steht.)

      LG,
      Mikka (bzw. Aleks)

      Löschen
  3. Liebe Barbara,

    Spargel gab es bei uns auch schon öfter. Einfach lecker und man kann so schön variieren.

    Und Du hast 4 Bücher geschafft, toll!
    Ich hatte letzte Woche leider nicht so viel Lesezeit.

    Ich hoffe, die Krankengymnastik für Dein Knie hilft Dir und es wird bald besser!

    Ich wünsche Dir eine gute neue Woche und einen schönen Maifeiertag!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Conny,

    ich mag Spargel so gerne und besonders mit guten Kartoffeln. :-)

    Letzte Woche habe ich sogar mehr als 4 Bücher gelesen, doch nur 4 sind bisher rezensiert. Durch das Chorwochenende hatte ich nicht die nötige Zeit.

    Mit den Knieschmerzen muss ich wohl oder übel leben. Manchmal bessert es sich etwas, es ist irgendwie auch kein großer Zusammenhang mit viel oder wenig Bewegung herzustellen. Doch es gibt Schlimmeres.

    Auch für dich eine schöne Woche und vielleicht einen besonderen Start in den Mai.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend liebe Barbara,
    oh Du hast auch so doll Heuschnupfen? Vielleicht muntert es Dich ein bisschen auf, wenn ich Dir sage, dass es mir genauso geht?
    Uhi ein Krimigewinn, das weckt meine Neugier, aber Du wirst es sicherlich uns bald vorstellen:)
    Einen tollen Abend und liebe Grüße wünscht
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      Heuschnupfen ist so blöd, vor allem, wenn man gerne in der Natur ist.
      Der Krimi wird hier bald vorgestellt, ist doch klar! :-)

      Liebe Grüße und eine gute Woche,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de