Mittwoch, 24. Februar 2021

Warum wirst du denn rot? - Emmanuelle Figueras

Überzeugendes Sachbuch zum Entdecken der faszinierenden Welt der Farben im Tierreich

Im Knesebeck Verlag erscheint das Sachbuch "Warum wirst du denn rot?" von Emmanuelle Figueras. Es hat Klappen, hinter denen sich besondere Bilder verbergen und richtet sich an die Altersklasse ab 8 Jahren.

In der Tierwelt schmücken sich viele Arten in den buntesten Farben, wie rosa Flamingos, blaue Schmetterlinge oder bunte Chamäleons. Das sieht wunderschön aus, aber die Farbe ist nicht nur Schmuck. Es stecken noch andere Gründe hinter so mancher raffinierten Farbe. Aber warum ändern Tiere ihre Farbe und wie machen sie das? Dieses Buch klärt darüber auf und zeigt anschauliche Beispiele.  


Zunächst einmal, dieses Buch ist großformatig und eignet sich damit perfekt zum Vorlesen und Zeigen der Bilder. Es gibt ein Inhaltsverzeichnis und startet mit der "Geheimnisvollen Farbenwelt". Die Färbung von Fell, Gefieder oder Schuppen entsteht durch Pigmente, bei den Säugetieren Melanine genannt. 

Mit ihrer Farbe signalisieren Tiere häufig etwas über ihr Geschlecht oder über ihre Paarungsbereitschaft, es kann aber auch Imponiergehabe oder Rivalität zeigen, wie wir es vom Chamäleon kennen. Auch der Mandrill als besonders bunter Affe, zeigt mit der Kriegsbemalung seine starke Überlegenheit und dominiert damit in seiner Gruppe. Die Konkurrenz erkennt daran seine Stärke und überlässt ihm die Fortpflanzung.

Einige bunte Tiere sind giftig, andere tarnen sich damit, wie das Rehkitz, um für ihre Fressfeinde unsichtbar zu sein. Das Alpenschneehuhn ist Spezialist in Sachen Tarnkleidung, es hat je nach Jahreszeit sogar drei Tarnkleider. Prachtvolles Imponierhabe zeigt der Pfau, wenn er sein buntes und sehr eindrucksvolles Rad schlägt. 

Die Textpassagen sind gut erklärt und überfordern nicht und stellen die wichtigsten Fakten vor.  






Durch die anschaulichen Bildbeispiele kann man viele kuriose Besonderheiten kennenlernen und mit den Klappen neues entdecken. 

Die hohe Druck- und Farbqualität und die perfekt abgebildeten Tiere sehen so real aus, man kann sogar die einzelnen Haare, Fellteile oder Feder sehen. So wirken die Bilder wie Fotos, das Buch macht Freude und es lernt sich von ganz allein.

Diese bunte Farbwelt enthält kuriose Besonderheiten und bietet einen vielseitigen und wissenswerten Querschnitt aus der Welt der Tiere, es erklärt anschaulich und lässt Kinder die raffinierte Natur entdecken. So lernen Kinder mit Freude!


***Herzlichen Dank an den Knesebeck Verlag für dieses Rezensionsexemplar!***

 


 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de