Dienstag, 24. März 2020

Wundervolle Welt der Tiere - Ben Hoare

Dieses Buch ist ein echter Tier-Buchschatz!  


Ein großartiges Tierlexikon durch sagenhaft schöne Bilder und lehrreiche Texte!


Im Dorling Kindersley Verlag erscheint das Tierlexikon "Wundervolle Welt der Tiere" mit Texten von Ben Hoare und Illustrationen von Daniel Long, Angela Rizza und Daniela Terrazoni. Es richtet sich an die Altersklasse von 5 -7 Jahren. 



Reptilien, Säugetiere, Fische, Vögel, Amphibien und wirbellose Tiere gehören zu unserer Tierwelt und werden in diesem märchenhaft schönen Buch vorgestellt. Interessante und erstaunliche Fähigkeiten und Besonderheiten kommen zur Sprache und sorgen für ein fantastisches Leseabenteuer für alle Tierfreunde.  

"Jeder Mensche hat einen typischen Fingerabdruck, bei Gorillas ist dagegen der Abdruck der Nase einzigartig." Zitat S. 68  

Schon rein äußerlich stellt dieser Bildband eine echte Kostbarkeit mit Goldschrift, Goldschnitt und einem Lesebändchen dar. Und auch der Inhalt ist grandios. 
Die Tiere werden nach ihren Größenverhältnissen von groß nach klein vorgestellt. So macht der Wal den Anfang und als letztes Tier zeigt sich die Spinne.  

Neben den vielen faszinierenden Bildern der unterschiedlichen Tiere, ist auch die Auswahl richtig gut gelungen. Wer kennt schon einen australischen Quokka? Ein Beuteltier so groß wie ein Kaninchen, ein Pflanzenfresser und Wiederkäuer. Und kennt ihr die Hasenmaus oder die Blindwühle?


Ob Erdmännchen, Wolf, Kiwi oder Piranha, die Bandbreite der vorgestellten Tiere ist weit gefasst. Kolibri, Gecko, Fetzenfisch oder Papageitaucher, das Buch enthält unsagbar viele einzigartige Tierportraits. Manche Aufnahme lässt einen frontalen Blick ins Gesicht des Tieres zu, andere Bilder begeistern mit detailreichen Nahaufnahmen des Fells wie beim Koala oder der Schuppen (Schuppentier) und bei manchen schaut man direkt Auge in Auge. Diese besondere Sichtweise sorgt für Interesse und weckt die Neugier auf die Tiere, und sie begeistert nicht nur Kinder.


Alle Tiere, bekannt sind euch sicher Igel, Kröte und Maulwurf, bekommen eine Doppelseite und ehrlich: so nah hat bestimmt noch nie von euch jemand die Nase eines Sternmulls gesehen.  



Dieses Buch führt lehrreich in die Welt der Tiere, die kurzen Textabschnitte sind interessant und kindgerecht geschrieben. Sie sind wissenswert und sorgen mit den genannten Fähigkeiten oder Angaben immer wieder für Erstaunen. 

"Der Elefant erkennt sich selbst, wenn er in den Spiegel blickt. Diese Fähigkeit haben nur wenige Tiere." Zitat Seite 8

Am Ende des Buches zeigt ein Stammbaum die verschiedenen Tierfamilien und ihre Verwandtschaftsverhältnisse. Wichtige Fachbegriffe werden in einem Glossar näher erklärt und ein Inhaltsverzeichnis in Form von kurzen Steckbriefen macht es Kindern leicht, die Tiere im Buch wiederzufinden.


Ganz besonders gelungene, farbgewaltige Nahaufnahmen zeigen die einzigartige Tierwelt mit wissenswerten Fakten und spannenden Texten machen das Buch zu einem Lieblingswerk für kleine und große Leser. Dieses Buch ist ein echter Buchschatz!



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de