Sonntag, 1. März 2020

Karl und wie er die Welt sah - J.C. Napias, S. Gulbenkian

Interessante Ansichten und unvergessliche Zitate des Modezars Karl Lagerfeld


Jean-Christophe Napias und Sandrine Gulbenkian haben in ihrem Buch "Karl und wie er die Welt sah" verschiedene Aussprüche und Zitate Karl Lagerfelds zusammen getragen, das Buch erscheint in schwarzen Satin gebunden im Prestel Verlag

"Mir geht manches durch den Mund, bevor es mir durch den Kopf geht." Zitat Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld setzte Trends und nahm als Modedesigner für Chanel, Fendi und seine eigene Linie seit fast 60 Jahren stilbildenden Einfluss auf die internationale Mode. Er lebte von 1933 bis 2019 und gilt als eine Ikone der Modewelt. Er war witzig und extravagant und seine legendären Zitate zeigen das Denken und die Ansichten eines Genies. Dabei war er nicht immer charmant, seine spitzen Ansichten waren legendär.





"Ich bin ein Mensch in schwarz-weiß." Zitat Seite 60

Deshalb kommt diese Zitatesammlung in typischem Karl-Schwarz-Weiß in kleinem Format als Hardcover daher, edel eingebunden in schwarzen Satin.

Im klug formulierten Vorwort gibt Patrick Mauriès einige Informationen zur Ikone Karl Lagerfeld preis.
Anschließend folgen kapitelweise die Zitate, jeweils bestimmten Themen zugeordnet, es beginnt mit "Karl über das Leben".
Die teilweise spitz formulierten Aussprüche drehen sich um Fragen des Stils, um Coco Chanel, um Körper, Karls Mutter Elisabeth, die es mit seiner Spitzzüngigkeit aufnehmen konnte, um Bücher und um ihn selbst. Alle Sprüche treffen direkt den Kern der Sache, dafür war Karl Lagerfeld bekannt. Er war gegen alles Häßliche und dem Schlankheitswahn ebenso verfallen wie seine dürren Models.
Dieses Buch maßt sich nicht an, die Hintergründe ergründen zu wollen. Folglich bleiben diese Zitate als persönliche Ansichten stehen und Karl als private Person kann sich weiter hinter seiner Sonnenbrille verstecken.
  



Die Sammlung zeigt die Vielseitigkeit im Denken Karls. Es ist ein außergewöhnliches Buch, in das man gerne mal hinein liest und sich Gedanken zu den einzelnen Sprüchen macht.

Wie war zum Beispiel Karls Verhältnis zu Cola oder zu Kindern? Was war für ihn Stil? Oder was hielt er von Tätowierungen? Diese Fragen werden dank seiner Aussprüche geklärt, doch der echte Mensch Karl bleibt uns weiterhin ein Geheimnis.


Aus diesen Zitaten lässt sich einiges über den Menschen Karl Lagerfeld erahnen. Seine Sprüche sind legendär, sie zeigen Intelligenz, Humor und auch etwas Selbstironie. Karls Lebensweisheiten spiegeln seine Sicht auf das Leben wieder und das macht dieses Buch zu einer interessanten Lektüre, nicht nur für seine Fans.


***Herzlichen Dank an den Prestel Verlag und das Bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar!***



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de