Freitag, 31. August 2018

Lesemonat August 2018


Tschüß Sommer! Ein weiterer Sommermonat mit viel Wärme geht zu Ende! Immerhin freue ich mich jetzt wieder auf die kuschelige Lesezeit in den eigenen vier Wänden. Die Hitze ist verflogen und damit kann man sich von den luftigen Sommerkleidern verabschieden. Es ist wieder an der Zeit für lange Hosen, wärmende Tücher und eine gemütliche Tasse Tee, die mir den Herbst auch richtig schmackhaft machen. Die bunte Laubfärbung, glänzende Kastanien und die vielen Herbstblüher sind ja auch noch eine echte Augenfreude.




Monatsende ist auch wieder Zeit für einen kurzen Rückblick auf meinen Lesemonat. Der August brachte mir zahlreiche Rezianfragen von Verlagen, die ich auch zum Teil angenommen habe. Ich muss mich dabei jetzt echt etwas zurückhalten, denn ich will es ja auch alles ohne Zeitdruck und vor allem mit Interesse lesen. Nicht alle Themenbereiche liegen mir und daher sortiere ich bei Anfragen sehr gründlich aus. 

Gelesen habe ich sage und schreibe 24 Bücher, die meisten kommen aus dem Roman- und Krimibereich und mit den schnell gelesenen Kinderbüchern und dem Cartoon konnte ich die Anzahl der Vormonate noch toppen.
 
Dieses Mal gewinnen mal wieder haushoch die Romane mit 8 Titeln vor den Krimis. Bei den Krimis hatte "Das weiße Nashorn" interessemäßig die Nase oder wohl besser das Horn vorn. Es hat die meisten Klicks des Monats gehabt. Es wurde 1103 mal angesehen. Wahnsinn, oder?




Die Genre - Übersicht:

Krimi:                        6
Thriller:                     3
Roman:                     8
Histor. Roman:           0
Hörbuch:                   0
Kochbuch:                 0
Sachbuch:                 2       
Kinderbuch:               2
Jugendbuch:              0
Biografie:                  1

Sonstige/Humor:        2

 

Diese 13 Bücher bekamen von mir 5 Sterne:

- Ein Keim kommt selten allein 
- VOX
- Alligatoren 
- Opa Rainer weiß nicht mehr 
- Vom Walross, das nicht einschlafen konnte 
- Scheintot
- Biografie Gabriele Münter
- Das rote Adressbuch 
- Das weiße Nashorn
- Fremde Hände 
- Alte Feinde
- Bärige Cartoons
- Zauberhafte Blütentinten


Und diese drei Bücher sind die Monatsbesten! 

 

https://sommerlese.blogspot.com/2018/08/alligatoren-deb-spera.html 

https://sommerlese.blogspot.com/2018/08/das-rote-adressbuch-sofia-lundberg.html

 

Die beliebtesten Beiträge im August 2018:   

 

- Das weiße Nashorn von Markus Lutteman
- Julia Engelmann Jetzt, Baby

- Alte Feinde von Petra Ivanov Krimi

 

Mein Blog hat nun insgesamt 223 Follower! 
Ich freue mich für das Interesse und danke allen treuen und neuen Lesern und bin gespannt auf eure Kommentare!

 

Nun bin ich gespannt, was der September an schönen Büchern bringen wird. Ich nutze diese Zeit für einen kurzen Urlaub an der See und wünsche euch viele spannende und unterhaltsame Bücher.

 

Liebe Grüße ,

Eure Sommerlese!    

 

Kommentare:

  1. Hallo Barbara,

    du hast ja wieder irre viel gelesen O.O Und dann waren auch noch so viele 5 Sterne Bücher dabei, das freut mich sehr für dich :)

    Ja, mit den Rezi-Exemplaren bin ich auch sehr zurückhaltend geworden, mehr wie 2 oder höchstens 3 möchte ich nicht anfragen, sonst komm ich immer in Stress weil ich sie so bald wie möglich lesen und rezensieren möchte. Aber auf dem SuB warten ja auch noch viele tolle Bücher ;)

    Von deiner Liste kenne ich nur Vox. Ich hab es ja mit 4 Sternen bewertet - die Umsetzung an sich fand ich schon gut, vor allem das Thema ist halt auch sehr bewegend. Allerdings gerade gegen Ende ging mir dann doch alles zu schnell und das hätte ruhig noch besser gemacht werden können. Aber die Aussage, die sie machen wollte, hat sie zumindest sehr gut rübergebracht und ich hab es gerne gelesen :)

    Ich wünsch dir für den September auch so viele tolle Lesestunden!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee,

      ich hatte wirklich Glück mit den vielen tollen Büchern, kein einziger richtiger Flop dabei. :-)

      Die Rezianfragen gingen bisher auch meistens nur von mir allein aus, doch jetzt haben einige Verlage direkt mich angefragt, also umgekehrt! ;-) Das ist natürlich schon ein tolles Gefühl und daher möchte ich auch niemanden verprellen. Aber die Zeit ist nun mal begrenzt und die Bücher müssen schon meinem Lesegegnügen dienen.

      Vox hat mich deswegen sehr beeindruckt, weil ich ja von der Thematik her zunächst nicht so recht überzeugt war. Das Thema hätte ich mir nie ausgesucht und wenn man dann das Buch gefesselt liest, muss es einfach gut sein.

      Liebe Grüße und auch dir noch einen sommerlich angehauchten September mit tollen Büchern,
      Barbara!

      Löschen
    2. Hm, also die meisten Anfragen von Verlagen lehne ich tatsächlich ab *lach* Weil das meist Bücher sind, die mich so absolut gar nicht interessieren ^^

      Ab und an bekomme ich sogar ein Buch unangefragt zugeschickt - das finde ich immer besonders sinnlos, weil es auch meist nicht meinen Lesegeschmack trifft. Das war dann einfach umsonst ... Da sollten sie dann doch entweder besser auf den Blogger achten was er liest oder eben warten was angefragt wird.

      Löschen
    3. Ungefragtes Zuschicken ist echt unsinnig, das habe ich noch nicht erlebt. Bisher passten die meisten Anfragen auch grob mit meinen Lesevorlieben überein. Aber wenn genügend Lesematerial vorhanden ist, sind zeitlich nahe Rezis einfach nicht möglich.

      Löschen
  2. Hey,

    stimmt, die Hitz ist Gott sei Dank Vergangenheit^^
    Dein Lesemonat sieht wirklich gut aus, sowohl von der Zahl der gelesenen Bücher her als auch bezüglich der 5 Sterne-Bewertungen :) Von den vorgestellten Büchern habe ich bisher nur "Scheintot" gelesen, was mir auch gut gefallen hatte; "Vox" und "Das rote Adressbuch" habe ich auf der Wunschliste und "Das weiße Nashorn" hatte ich auch schon im Auge.

    Hab einen tollen (Lese-)Monat September und einen schönen Urlaub!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      dann bin ich mal gespannt, welche der genannten Bücher ich bald als Rezi von dir lese.

      Danke für deinen Besuch und ebenfalls eine lesefreudigen September!
      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  3. Huhu :D

    Wahnsinn! Du hast 24 Bücher geschafft!? Das nenne ich mal einen neuen Rekord! Ich bin schon froh wenn ich 10-12 schaffe! :D

    Toll, dass so viele 5-Sterne Bücher dabei war, so kann es gerne weitergehen, was?

    Bei "Vox" gingen aber bei uns anscheinend die Meinungen auseinander! :D Ich habe mich irgendwann damit rumgequält, weil es so sehr nachgelassen hatte am Ende ...

    Ich wünsche dir für den September auf jeden Fall genauso viele tolle Bücher!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhps, liebe Jessi! Da habe ich doch deinen Kommentar noch gar nicht beantwortet. Komisch, wohl nur nicht abgeschickt! :-)

      Ich war deswegen von Vox so angetan, weil es mich einfach mit einem mit ungeliebten Genre gepackt hat. Das muss ein Buch erst mal schaffen.

      LG und danke für deinen Besuch.
      Barbara

      Löschen
  4. Ich muss gestehen, dass ich von deinen Büchern gar keins kenne - nur Vox ist mir jetzt schon ein paar mal aufgefallen. Das werde ich mir auf jeden Fall näher anschauen. :-)

    Da hast du echt eine Menge gelesen - klasse! Und vor allem auch ein gutes Händchen bei der Buchauswahl gehabt!
    #
    Da drücke ich dir die Daumen, dass es im September so weitergeht.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      Lesegeschmäcker sind eben sehr verschieden, da hat man nicht immer Überschneidungen. Macht aber nix, Vielfalt finde ich toll.

      Diesen Monat habe ich einige tolle Bücher dabei gehabt, das ist immer ein Glücksgefühl. Flops muss man nicht haben!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Hey Barbara :)

    Wow ... 24 Bücher, Respekt :D ich freue mich schon wahnsinnig über meine 15^^ und dann noch so viele wirklich gute :O
    Von deinen Büchern sagt mir bisher nur "Vox" etwas. Bei dem Buch bin ich mir aber nicht sicher, ob ich es lesen werde.

    Ich hoffe, dass der September für dich auch so gut wird und viele spannende Bücher für dich bereit hält :)

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart :)
    Andrea
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      sonst gibt es im Sommer immer mehr im Garten zu tun, bei der Wärme konnte ich die gewonnene Zeit in Lesen umsetzen. :-)
      VOX war eigentlich auch nicht mein Lesewunsch, doch ein Reziexemplar hat mich dann schnell überzeugt und ich fand es dann richtig spannend.

      Im September werde ich es wohl etwas ruhiger angehen lassen, Urlaub ist auch noch geplant.

      Liebe Grüße und für dich eine gute Woche,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de