Sonntag, 19. Mai 2019

Wochenrückblick KW 20/2019

Was habe ich diese Woche eigentlich gemacht?  

 

 
Gehört (und im Dickicht gesehen): 

Einen laut und ausdauernd singenden Drosselrohrsänger im Schilfdickicht des Ilkerbruchs, eines Naturschutzgebiets mit vielen seltenen Vögeln, Zugvögeln, Heckrindern und Konikponys. Es waren noch Seidenreiher, Graugänse und Fischreiherzu sehen.
 
 
Gelesen:

Schatten der Provence - Pierre Lagrange

Honigduft und Meeresbrise -  Anne Barns

Salat satt - Amanda Hesser  

Tödliches Spiel in Hongkong - Robin Stevens 
  

Getan:  

Gefeiert: den Geburtstag meiner Mutter und Muttertag
Getroffen: mit Freunden zum Singen und hinterher gefeiert

 
Gegessen: 

Filet Hawai mit Käse überbacken, Kroketten und buntem Salat; Spargel mit Kartoffeln und Schinken; Nudeln mit Erbsen-Gorgonzola-Sauce; Ratatouille mit Bulgur (zwei Tage); Ruccola-Tomaten-Mozzarella-Salat; Roulade mit Rotkohl und Kartoffeln; bunter Salatteller (zum Sattessen).


Getrunken:  

Jede Menge Wasser, Kaffee, Orangensaft, Cappuccino, Alster

Gedacht: 

Wie schnell doch manche schönen Tage vorbeigehen.

Gefreut: 
 

Über ein unerwartetes Überraschungsbuch vom Bastei-Lübbe-Verlag
Auf eine Aufführung von WestSide Story im Operhaus
Über einen Krimi von Taluzi + eine Creme-Probe 
Über die ersten Schwalben in diesem Jahr
Über gelbe Rosen und einen neuseeländischen Teebaum zum Muttertag 


 
Gestaunt:  

Über den vierten Bloggeburtstag, der in dieser Woche ohne großen Pomp vonstatten ging.  

 
Geärgert:  

Über eine (angebliche) Rattenplage in unserem Viertel.


Gewünscht:   

Ein paar brütende und singende Amseln im Garten, denn die sind hier schon richtig Mangelware.
 
Gekauft:  

Eine neue Lesebrille, ein paar Blumensträuße für den Chor und Lebensmittel. 
Letzte Woche bereits und auf speziellen Wunsch hier mit Fotos: Zwei neue Hosen (beides Culottes) mit ärmellosen Blusen. 
 


                 

Geklickt:

Einige Instagrams und ein paar Rezepte für einen Spargelsalat. 
 

Ich wünsche euch eine schöne Woche im Mai,

Eure Sommerlese

Kommentare:

  1. Stimmt, schöne Tage gehen wirklich immer viel zu schnell vorüber. Komm gut in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      von dir hatte ich eigentlich einen Kommentar zu der Kleidung erwartet. ;-)
      Für dich auch eine gute Woche,
      liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Da gratuliere ich doch mal rasch und herzlich zum 4. Blog-Geburtstag! Hier stöbere ich wirklich genre vorbei... ☺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,

      das ist lieb von dir, danke! Ich freue mich immer sehr über deinen Besuch. Eigentlich habe ich vorgehabt, den Geburtstag etwas öffentlichter zu machen, doch dann fehlte die Zeit und einige Rezis wollten auch geschrieben werden.

      Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara, herzliche Glückwünsche zum 4. Blog-Geburtstag. Ich lese sehr gerne bei Dir , auch wenn ich Krimis nicht so sehr mag, aber Du liest ja auch viel anderes :-) ! Es ist schön, dass Du den Leser auch an persönlichen Dingen aus Deinem Leben teilhaben lässt- die beiden neuen Hosen sind ja superchic!!!! Wir haben durch unsere vielen Bäume und Büsche im Garten etliche Vogelnester im Moment und ich freu mich jeden Tag darüber, dass dieses kleine Fleckchen ein wertvoller Rückzugsort für Vögel , Igel und viele Insekten ist. Heute ist herrliches Lesewetter draussen und ich geniesse es,,,,
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      vielen lieben Dank für die Wünsche! Die Krimis brauche ich einfach immer mal zwischendurch! :-)
      Ein wenig Privates gebe ich schon preis, schliesslich sind wir doch alle gleich und kaufen gern mal Kleidung. ;-)

      Hier ist die verringerte Zahl an Vögeln wirklich spürbar und das wollte ich unbedingt "warnend" anmerken. Wenn ich in bewaldete Gegenden komme, gibt es auch wesentlich mehr Tiere.

      Einen Igel habe ich dieses Jahr auch noch gar nicht gesehen, dabei gibt es in vielen Gärten gute Rückzugsmöglichkeiten.

      Ich habe auch schon draußen gesessen, doch jetzt brennt mir die Sonne zu stark. Muss mich erst wieder daran gewöhnen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,

    zuerst mal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Schon 4 Jahre, wie die Zeit vergeht. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit Deinem schönen Blog!

    Deine neuen Outfits sind sehr schön!!! Die Blautöne stehen Dir bestimmt sehr gut.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      danke vielmals für die Wünsche! Ja, ich bin auch überrascht, dass der Blog schon 4 Jahre am Leben ist. :-)

      Eigentlich wollte ich eine grüne Hose, doch da gab es keine passenden Blusen. Und weil ich mich bei diesen beiden Hosen nicht entscheiden konnte, durften beide mit. War auch preislich keine große Aktion.

      Für dich noch einen angenehmen Sonntag und lass dich bei der Arbeit nicht ärgern.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara,
    das klingt nach einer reichlich gefüllten und erfüllten Woche! Bei der Gelegenheit auch von mir noch herzlichen Glückwunsch zum vierten Bloggeburtstag! Ich schaue immer wieder gerne bei dir rein. :-)
    Ich liebe es auch, die Vögel momentan zu beobachten und zu belauschen. Da kriegt man im Frühling so manches Konzert geboten. Vor meinem Wohnzimmerfenster ist eine Efeuhecke, und da brütet alljährlich ein Amselpaar, das ist so schön, wenn man den Kleinen bei ihren ersten Ausflügen zusehen kann. ❤
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      das war es auch. Vielen Dank für die Glückwünsche, du bist ja eine besonders treue Leserin und das weiß ich zu schätzen.
      Oh, ein Amselnest, wie schön! Da beneide ich dich drum.
      Gleich höre ich mir mal ein Froschkonzert an, ich gehe mal zu meiner Nachbarin in den Garten.

      Noch einen schönen Sonntagabend,
      herzlichst, Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de