Donnerstag, 30. Mai 2019

Top Ten Thursday #60

                           





Donnerstag ist Top Ten Thursday bei Weltenwanderer. Worum geht es beim TTT? Zu einer Themenvorgabe kann man seine
persönliche Top Ten Liste an Buchvorschlägen zusammenstellenn.
  

Das aktuelle Thema lautet heute:

10 Bücher, deren Titel nur aus einem Wort besteht 



Das war gar nicht so einfach und ich musste schon reichlich suchen, bis ich ein paar schöne Titel aus verschiedenen Gernes in meiner Liste gefunden habe.    (Werbung)
 



1. Totensonntag von Andreas Föhr /Knaur Verlag


Absolut intelligente und spannungsreiche Story mit Humor und interessanten Figuren

 



2. Abendrot von Kent Haruf / Diogenes Verlag

Ein melancholischer Roman, der bewegend von Menschlichkeit, Einsamkeit und von Liebe erzählt.   

 

3. Trümmerkind von Mechthild Borrmann / Droemer Verlag

Dieser Roman verknüpft menschliches Leid der Nachkriegsjahre mit der Einforderung von Besitzansprüchen aus der Neuzeit. Das Buch wirkt wie ein Mix aus Historie, Unterhaltung und Krimi. 

 

4. Jungfernmord von Dagmar Hansen / Gmeiner Verlag

Ein spannender und kurzweiliger Undercover-Einsatz auf einer Burg im Mittelalter

 

5. Steirerquell von Claudia Rossbacher / Gmeiner Verlag

Unterhaltsamer, aber auch fesselnder Regionalkrimi aus der Steiermark, bei dem es einen Psychopathen zu finden gilt.

 

6. PumaLand von Ingo Arndt / Knesebeck Verlag

Ingo Arndts faszinierender Bildband über Pumas präsentiert nicht nur außergewöhnliche Fotos dieser scheuen Tiere, er präsentiert auch Patagoniens Wildnis in voller Schönheit zu allen Jahreszeiten.



7. Netzgeflüster von Caroline Messingfeld / Bookshouse Verlag 

"Netzgeflüster" sorgt mit flotten Dialogen und einer charmanten und sehr wortgewandten Protagonistin für unterhaltsame Lesezeit. Gefühlvoll, witzig und wie eine Auszeit vom Alltag.



8. Nemesis von Jilliane Hoffman / Rowohlt Wunderlich Verlag

Ein echter und sehr schockierender Thriller, der mich abgestossen und doch gefesselt hat.





9.  Rückwärtswalzer - Vea Kaiser / Kiepenheuer & Witsch

Dieser eigenwillige Familienroman hat mich belustigt, berührt, ausführlich unterhalten, mit der Sprache erfreut.

 

10. Orangenblütenjahr von Ulrike Sosnitzas Roman / Heyne Verlag

Einfühlsam, tiefgründig, hoffungsvoll und sehr authentisch geschriebener Frauenroman um Verlust und Neuanfang.

 


Welche Bücher habt ihr auf euer Liste?

Kommentare:

  1. Hallo Barbara,

    Trümmerkind war echt bewegend!
    Bei Nemesis finde ich das Cover so wunderschön, aber das Buch selbst wäre nichts für mich.
    Auch Pumaland sieht toll aus!
    Von Kent Haruf wollte ich gerne mal was lesen, bin dazu aber noch nicht gekommen.

    Liebe Grüße
    Petrissa
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petrissa,

      Trümmerkind ist wirklich super. Wobei ich Grenzgänger noch besser fand.

      Kent Haruf ist echt toll. !!!

      Liebe Himmelfahrtsgrüße,
      Barbara 🐞

      Löschen
  2. Guten Morgen, ich mag Dich ja aber Buch technisch sind wir nicht kompatibel :) Hier auch das schöne Cover von Nemesis. Trümerkind wäre ein Buch, das ich tatsächlich abseits der Fantasy auch lesen würde. Manuela hat das rezensiert. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      :-) das geht mir mit einigen Bloggerinnen hier so. Aber das ist auch spannend, denn man kann man über den Tellerrand hinausschauen und manchmal entdecke ich dann auch ein Buch für mich.
      Fantasy reizt mich überhaupt nicht mehr, habe es aber früher auch mal gelesen. So ändern sich die Lesegewohnheiten.

      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Barbara

      Löschen
  3. Hey Barbara :)

    Ich muss gestehen, dass ich von deiner Liste bisher noch kein einziges Buch kenne :O gut, die meisten sind auch nicht so wirklich mein Genre.
    Netzgeflüster schaue ich mir mal näher an, das klingt gut :) und von Rückwärtswalzer finde ich den Titel toll :)

    Liebe Grüße
    Andrea
    Meine Ein-Wort-Titel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      wir haben ja häufig keine uns gegenseitig bekannten Titel, macht aber nichts. Ist trotzdem interessant. :-)

      Mit Netzgeflüster wirst du sicher deine Freude haben.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  4. Guten Morgen Barbara,

    wir haben eine Gemeinsamkeit - Trümmerkind. Allerdings sind meins alles Sub Bücher ich muss es also noch lesen. Die anderen Bücher kenne ich nicht, manche sind mir schon über den Weg gelaufen, aber sie haben mich dann nicht soo angesprochen, dass ich sie aufgehalten hätte ;-)

    hier findest Du meine Auswahl

    Liebe Grüße Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lari,

      na, immerhin eine Übereinstimmung. Ist ja bei dieser Vorgabe auch schon was. Schliesslich gibt es da zig Titel.

      Trümmerkind solltest du bald vom SuB befreien, ist wirklich sehr interessant geschrieben.

      Nun schaue ich mal bei dir rein.

      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Barbara

      Löschen
  5. Hallo Barbara,

    Gemeinsamkeiten haben wir ja nicht, aber ich muss auch sagen, dass deine Bücher so gar nicht mein Genre sind. Ich kenne tatsächlich nicht eins deiner Bücher...

    Liebste Grüße und einen schönen Feiertag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      das geht mir bei einigen Bloggerinnen so, mit Fantasy-Titeln habe ich es nicht so.

      Schön, dass du vorbei geschaut hast.

      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara,

    unsere Gemeinsamkeit mit Nemesis hast du ja bereits entdeckt. Und ich kann deiner Beschreibung dazu nur zustimmen, ich war auch sehr zwiegespalten, aber doch gefesselt.

    Sonst kenn ich noch Totensonntag und Rückwärtswalzer vom Sehen, die anderen sagen mir nichts, sind aber auch nicht mein Genre.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      mit Nemesis hat die Reihe einen guten Abschluss gefunden.

      Heute gibt es nicht viele Übereinstimmungen, daher freut mich unsere Gemeinsamkeit umso mehr.

      Liebe Grüße und einen schönen Tag,
      Barbara

      Löschen
  7. Hey liebe Barbara,

    Von deiner Liste kenne ich nun leider auch kein Buch, aber "Oragenblütenjahr" klingt toll, kommt auf meine WuL =)

    Beste Grüße Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sheena,

      das freut mich, wenn ich dir einen Tipp geben konnte.

      Liebe Maigrüße,
      Barbara 🐞

      Löschen
  8. Hey Barbara,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥
    Du hast ja bereits gesehen, dass wir keine Übereinstimmung haben. Von deinen Büchern kenne ich so auch keines, "Orangenblütenjahr" kenne ich nur vom Cover her.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Charleen,

      :-) aber gerne doch. Da ich nicht so auf Fantasy oder Thriller stehe, sind beim TTT selten Übereinstimmungen mit anderen Leserinnen zu finden.

      Liebe Maigrüße,
      Barbara 🐞

      Löschen
  9. Antworten
    1. Hallo Namensvetterin! :-)

      Ich schaue gleich mal bei dir rein.

      Liebe Maigrüße,
      Barbara 🐞

      Löschen
  10. Guten Morgen!

    Ich habe leider noch kein Buch von deiner Liste gelesen und kenne die meisten Bücher auch nicht, aber ich habe ein anderes Buch von Hoffman auf dem SuB, auf das ich schon gespannt bin, und "Trümmerkind" steht auf meiner Wunschliste.
    Von Föhr will ich bei Gelegenheit auch noch etwas lesen und "Orangenblütenjahr" werde ich mir mal genauer anschauen.
    Mein Beitrag

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,

      von deiner Liste kenne ich auch nur die Cover, gelesen habe ich keines.
      Föhr ist wirklich gut und Orangenblütenjahr ist ein wunderbarer Urlaubs- und Sommerroman.

      Liebe Maigrüße,
      Barbara 🐞

      Löschen
  11. Schönen guten Morgen!

    Joa, da kenne ich mal wieder nichts davon :) Ich muss gestehen dass mir auch nur zwei Autoren bekannt sind, Andreas Föhr und Jilliane Hoffman. Von ihr hab ich auch schon 2-3 Bücher gelesen, das ist aber schon eine Weile her. Sie hatten mir allerdings wirklich gut gefallen, eigentlich könnte ich mal wieder was in der Richtung lesen. Thriller sind bei mir ja immer sehr in der Unterzahl, obwohl ich sie gerne mag :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex,

      ja, die gegensätzlichen Lesevorlieben sind auch ein Grund, weshalb ich nur sporadisch bei dieser Aktion teilnehme.

      Nemesis ist der Abschluss der Reihe von Jilliane Hoffman

      Liebe Maigrüße,
      Barbara 🐞

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de