Sonntag, 15. Dezember 2019

Wochenrückblick KW 50/2019


Was habe ich diese Woche eigentlich gemacht?


Täglich öffne ich eine Box meines schönen Adventskalenders, er enthält größere Proben von Yves Rocher, die ich für Kurzreisen gut nutzen kann. Es hätte aber auch ruhig mal eine Originalgröße sein können. :-)

Gesehen:   

Im Opernhaus: Ballett Nijinsky 

Das von Marco Goecke inszenierte Ballett "Nijinski" erzählt aus dem Leben des bedeutenden Tänzers und Choreografen Vaslav Nijinski. Es ist ein experimentell anmutendes und sehr ausdrucksstarkes Ballett mit überzeugender Tanztruppe und wunderschöner Orchestermusik.


Gehört/Gesungen:
   
Eine tolle Generalprobe meines Chores für ein Advents-Konzert, bei dem ich leider nicht mitgesingen konnte.

Gelesen:
Getan: 

Einige Kleinigkeiten für liebe Menschen besorgt.  

 

Gegessen: 
  
Filetpfanne mit Champignons, Zwiebeln und Paprika mit Rotwein-Sahne-Sauce und Pommes; Buntes Pfannengemüse mit Reis und Resten der Filetpfanne; 
Quiche mit Zucchini, Schafskäse und Zwiebeln dazu grüner Salat; Hirschbraten mit Rotkohl und Rosmarinkartoffeln; Bavette mit Gemüse-Käsesauce; Spinat mit Spiegelei und Salzkartoffeln; Mediterranes Gemüse mit Knoblauch gebraten, dazu Reis   

Gedacht: 

Wieso müssen manche Termine immer zeitgleich stattfinden? Meine Weihnachtsfeier mit den Nachbarn ist natürlich am Tag des Adventskonzertes, nur halt ein halbes Jahr vorher geplant. 

Gefeiert:  
 
Eine lustige Nachbarschafts-Weihnachtsfeier mit leckerem Essen und Schrottwichteln.

Gestaunt: 

Wieviele Adventsverlosungen es gibt.  
 
Gefreut: 

Über diesen Gewinn vom Lovelybooks Adventskalender 


Geärgert:  

Unser Tannenbaum passte erst nach zweimaligem Absägen in den Christbaumständer. Warum kann das nicht gleich klappen?
                    
Gekauft:

Einen Weihnachtsbaum, für mich einen Pulli und eine dunkelblaue Winterjacke
 

Geklickt:

Einige Adventsgewinnspiele.
 

Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent,

Eure Sommerlese

Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,
    ich habe dieses Jahr bisher nur an einem Online-Adventskalender mitgemacht. Bisher bin ich noch gar nicht so richtig dazu gekommen die Weihnachszeit zu genießen.
    Ich drücke Dir aber die Daumen, dass Du Glück hast und Dich ein paar schöne Gewinne erwarten werden.
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,

      mich erstaunt die Menge an Online-Verlosungen und bei LB habe ich bereits ein Buch gewonnen.

      Es tut mir leid, wenn du die Adventszeit nicht so genießen konntest. Vielleicht findest du noch am Wochenende ein wenig Zeit dazu.
      Es freut mich übrigens sehr, dass dir mein Buchgeschenk gefällt. :-)

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara,
    da hattest Du ja eine schöne Woche!
    Ballett, Chor und die Nachbarschafts-Weihnachtsfeier, da war ja einiges los. :-) Schade, dass das Konzert und die Feier am selben Tag waren, aber so ist es halt manchmal.

    Glückwunsch zum Gewinn bei LB, ich hatte bisher noch kein Glück, aber das kann ja noch kommen. Ein paar Tage haben wir ja noch.

    Ich wünsche Dir eine schön, hoffentlich nicht ganz so stressige, letzte Adventswoche!

    Liebe Grüße
    Conny


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      allerdings, es war viel los und einige schöne Dinge haben sich in meine Erinnerungen gegraben.
      Die Doppelbelegung von Terminen ist bei mir gang und gäbe. ;-)

      Das Gewinnbuch von LB hat mich sehr erfreut, ich hoffe, du bist auch noch unter den Gewinnern.

      Liebe Grüße und komm gut durch deine letzte Arbeitswoche.
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara,
    Schrottwichteln finde ich toll!Hoffe dein Präsent hat dir gefallen?
    Eine schöne Woche!
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irene,

      ich finde die Idee auch toll, man wird ungenutzte Dinge los und andere freuen sich darüber oder lachen zumindest. Wie schon im letzten Jahr sind mein Mann und ich ohne Präsent nach Hause gegangen. Zum Schluß wird noch einmal gewürfelt und man darf auch abgeben. Da habe ich mich gern von drei Lichtereulen getrennt.

      lg und noch eine ruhige Woche ohne viel Stress,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de