Sonntag, 1. Dezember 2019

Wochenrückblick KW 48/2019


 

Was habe ich diese Woche eigentlich gemacht?


Einen schönen 1. Advent wünsche ich euch allen! Bei mir brennt seit dem Frühstück schon die erste Kerze und ich freue mich heute auf einen Chorauftritt bei einer Advents-Andacht in einer Kirche.

Gesehen:   

TV: Der durch die Wand geht (2016):  Es ist die Verfilmung der gleichnamigen Kurzgeschichte von Marcel Aymé und eine unterhaltsame und romantische Komödie mit wunderbaren Schauspielern.


Gehört/Gesungen:
   
Weihnachts- und Chormusik: Weihnacht, bitte wenden!; Jul jul, stralande jul; The Gospeltrain; Angels (Robbie Williams); Viva la vida;  Run to you; Leise rieselt der Schnee; Maria durch ein Dornwald ging; Run, run to Bethlehem; A gospel noel; Joy to the earth...

Gelesen:
    Getan: 

    Die Fenster geputzt, etwas geschmückt und zweimal gebrannte Mandeln fabriziert. Das Rezept gibt es hier:  

      
    Gegessen: 
      
    Piccata Milanese mit Spaghetti (Foto); Gebratene Forelle mit Kartoffeln; Kürbis gefüllt mit Schinken und Käse nach der Fächermethode; Kürbissuppe und Pizza-Büfett bei meiner Freundin; Lauch-Mais-Käse-Hack-Suppe; Kartoffelpuffer mit Apfelmus; Bouletten mit Salzkartoffeln und Rosenkohl


                                               

    Gedacht: 

    Diese Woche wird schön, aber auch hart dank vier Auftritten mit den Chören.

    Gefeiert:  
     
    Den Geburtstag einer Freundin in geselliger Runde. Schön war es, liebe Beate!
     
    Gestaunt: 

    Wieviele Termine im Moment für die nächste Zeit ins Haus flattern. 
     
    Gefreut: 

    Über einen unerwarteten Blumenstrauß vom Lieblingsmann.


    Geärgert:  

    Über dies und das.
                        
    Gekauft:

    Zwei Weihnachtssterne, diesen für meine Freundin.  




    Geklickt:

    Einige Verlagsvorschauen angesehen.
     

    Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent,

    Eure Sommerlese

    Kommentare:

    1. Hallo liebe Barbara,
      ich bin ja so gespannt, was sich hinter dem 1. Türchen deines Beautyadventkalenders befunden hat. Magst du es verraten?
      Die ersten Verlagsvorschauen habe ich tatsächlich auch schon durchgeblättert und dabei so viele schöne Bücher aufgetan <3

      Gebrannte Mandeln habe ich bislang noch nie selbst hergestellt. Sie gehören aber auf jeden Fall zur Weihnachtszeit dazu.

      Ich wünsche dir einen wunderschönen 1. Advent.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Tanja,

        es war eine kleine Duftprobe eines Parfüms. In meiner Story auf insta habe ich vor, die Inhalte des Kalenders täglich zuposten https://www.instagram.com/sommerlese/?hl=de

        Selbst gemachte gebrannte Mandeln haben den Vorteil, dass sie nicht so hart sind. die gekauften Mandeln haben eine dickere Zuckerkruste, mit der man sich auch schon mal ein Stück Zahn ausbeißen kann. :-(

        Auch dir einen schönen besinnlichen 1. Advent, liebe Tanja!
        Herzlichst
        Barbara

        Löschen
    2. Liebe Barbara,
      deine letzte Novemberwoche war wirklich alles andere als grau, denn das klingt alles nach einer schönen, erfüllten Zeit. Fenster habe ich auch geputzt ;-D, das war aber vermutlich das letzte Mal in diesem Jahr.
      Gebrannte Mandeln liebe ich sehr; muss es glatt mal ausprobieren, die selber zu machen - oder meine Tochter anstiften ;-) Die hat im letzten Jahr nämlich mal welche gemacht, und die waren sehr lecker.
      Da haben wir ja heute was Ähnliches, worauf wir uns freuen können, mit dem Unterschied, dass du selbst singst und ich zuhöre. Aber egal ob aktiv oder passiv, schöne Musik und Gesang gehört einfach zur Adventszeit, und ich werde es sehr genießen.
      Dir wünsche ich einen schönen Auftritt mit deinem Chor.
      Liebe Grüße
      Susanne

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Susanne,

        ja, das ist wohl wahr.
        Die Mandeln gehen recht einfach und sind schnell verputzt.

        Ich brauche auch Musik und Gesang zum Advent, das macht für mcih erst die richtige Stimmung aus.

        Liebe Grüße und dir ganz viel Freude beim Konzert.
        Barbara

        Löschen
    3. Guten Abend liebe Barbara,
      lecker gebrannte Mandeln, ach jetzt wo ich Deinen Beitrag lese- entwickle ich einen richtigen Heißhunger darauf- und das um 23.00 Uhr :)
      Der Blumenstrauß ist ja wirklich wunderschön. So einen tollen Mann hätte ich auch gerne *-*
      Ich wünsche Dir einen tollen 1. Advent und ganz liebe Grüße
      Andrea ♥

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Andrea,

        um die Zeit ist das wahrscheinlich nicht gerade günstig mit der Herstellung der Mandeln zu beginnen. :-)
        Du bekommst sicherlich auch einen ganz tollen Mann, so hübsch und sympathisch wie du bist.

        Herzliche Adventsgrüße und dir eine tolle Zeit,
        Barbara

        Löschen
    4. Liebe Barbara,

      meine Wohnzimmerfenster habe ich am Samstag auch flott ein bisschen geputzt. So konnte man da keine Deko dran hängen ;-)

      Wie lustig, Frikadellen mit Rosenkohl gab es bei uns auch :-)

      Deine Männer verwöhnen Dich ja toll, der Sohn mit dem Adventskalender und der Mann mit Blumen. Wie schön!!!

      Ich wünsche Dir noch eine gute Woche!

      Liebe Grüße
      Conny

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Conny,

        manchmal hilft die Deko auch, die Spuren des Regens und Drecks zu überdecken. :-) Man muss nur genügend Krimskrams anhängen. *Laut lach

        Das ist ja wieder ein Zufall mit dem Essen, aber mich wundert das langsam nicht mehr.

        Ja, ich habe echt Glück und wurde voll beschenkt. Ist den schon Weihnachten? ;-)

        Liebe Grüße und eine gute Woche auch für dich,
        Barbara

        Löschen

    Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
    Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
    Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
    https://policies.google.com/privacy?hl=de