Freitag, 6. Dezember 2019

Freitags-Füller # 166



Die erste Adventswoche hat mir mit einigen Chorauftritten schon weihnachtliche Gefühle näher gebracht. Buchzuwächse sind besonders viele im kulinarischen Bereich eingezogen, wenn das man kein Wink mit dem Zaunpfahl ist!


 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Heute am Nikolaustag steht für meinen Mann schon ein bunter Teller mit Nüssen und seinen Lieblingskeksen bereit.

 

2. Ich trage sie über Baumwollsocken, denn die Wolle kratzt meistens bei handgestrickten Socken. 

 

3. Mein absoluter Lieblingsfilm in der Adventszeit ist "Drei Nüsse für Aschenbrödel".  

 

4. Dieses Jahr habe ich von meinem Sohn einen mit Kosmetik bekommen, ein richtig schöner Aufstell-Adventskalender.

 

5. Bei uns zuhause gibt es nicht sehr viel Deko, auch nicht zur Weihnachtszeit.   

 

6. Ich werde noch ein paar Plätzchen backen.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein weihnachtliches Kabarettprogramm, morgen habe ich einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt geplant und Sonntag werde ich noch einige Friesenkekse backen. 

 

Ein schönes 2. Adventswochenende wünsche ich euch,

 eure Sommerlese

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Barbara,
    schön hast Du wieder aufgefüllt ... allerdings muss ich Dir in einem widersprechen *schmunzel* ... selbstgestrickte Socken kratzen nicht! Die heutigen Wollen sind so superweich ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag und viel Freude beim Wochenend-Programm!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Claudia,
      wie schön, dass du auch wieder vorbeischaust. :-)

      Bei Wolle bin ich total empfindlich, ich habe auch eine Tierhaarallergie, deshalb muss ich da aufpassen.

      Auch für dich einen prall gefüllten Nikolausstiefel und ein schönes Adventswochenende,
      lg Barbara

      Löschen
  2. Guten Morgen liebe Barbara,

    oh ein Kosmetik-Adventskalender ist auch was Feines. Du hast aber einen netten Sohn!!!!

    Ich bin was Deko angeht, auch nicht ganz so oben mit dabei. An Ostern z.B. dekoriere ich gar nicht. An Weihnachten gibt es allerdings schon Deko, da darf es gerne mal ein wenig glitzern :-)

    Auch ich werde noch ein paar Plätzchen backen.

    Ich wünsche Dir einen tollen Nikolaustag und ein schönes Wochenende, das ja heute Abend mit einem weihnachtlichen Kabarettprogramm schon wunderbar startet.

    Viele liebe Grüße,
    Marion
    https://www.buchlieblinge.de/freitags-fueller-95/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,

      ja, ich habe mich auch total über den Kalender gefreut. Meine jahrelange Mühe mit seinen Kalendern hat sich echt gelohnt. :-)
      Bei euch gehen die Plätzchen bestimmt schneller weg als bei uns zwei.

      Auf heute Abend freue ich mich schon, werde bestimmt berichten.

      Liebe Grüße und einen dicken Stiefel wünsche ich dir,
      Barbara

      Löschen
  3. Guten Morgen Barbara
    Einen Kosmetik-Adventskalender würde mir auch gefallen,da hast du ja was schönes bekommen.Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Plätzchen backen.Wie du schon bei mir gelesen hast werde ich das auch noch vor mir haben.
    So jetzt wünsche ich dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,

      ich freue mich auch sehr über diesen Kalender. Alles Dinge, die man gut brauchen kann.
      Du hast ja beim Backen "Hilfe" von deinen Enkelinnen. ;-) Hoffentlich hält sich die "Kleckerei" in Grenzen.

      Herzliche Grüße und genieße das Wochenende,
      Barbara

      Löschen
    2. Dir, liebe Manuela, wollte ich einen Kommentar schreiben - der geht leider nicht durch, weshalb auch immer.
      Grüße Judith

      Löschen
  4. Liebe Barbara,
    ich wünsche dir viel Spaß beim Plätzchen backen und auch bei allen anderen Wochenendaktivitäten.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gitti,

      danke sehr, ich werde es bewusst genießen.

      Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent für dich,
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara
    spanische Nüssli haben wir auch schon seit zwei Wochen daheim. Heute gebe ich noch einige Schöggeli dazu und mach vielleicht noch ein kleines Samichlaus-Säckli für Mann und Tochter.
    Die Friesenkekse entsprechen wohl in etwa unseren Sablés, das sagen mir zumindest die Google-Fotos.
    An "Drei Nüsse für Aschenbrödelt" habe ich mich übersehen, ich bevorzuge die englischen Weihnachtsfilme (mit Hugh Grant etc.) :-) Hatte ich gestern auch total Lust drauf, also zumindest einen davon werde ich mir bis Weihnachten sicher noch ansehen.
    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Anya,

      mit deiner Sprache zauberst du mir ein Lächeln ins Gesicht, auch wenn ich manches nur erahnen kann. :-)
      Friesenkekse kannst du hier sehen:
      https://sommerlese.blogspot.com/2015/12/friesenkekse.html

      Den Aschenbrödel-Film habe ich auch schon länger nicht mehr gesehen, weil ich ihn schon auswendig kenne. Aber ab und zu sehe ich mir mal Szenen an.
      Es gibt noch einige Filme, die ich überhaupt nicht kenne, da habe ich noch Nachholbedarf.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara, süss dass Du Deinen Mann so verwöhnst :-) . Ein Kosmetikkalender stelle ich mir auch toll vor. Ich backe zur Zeit ungern, es denn ich verschenke die Plätzchen, denn sonst landen sie prompt auf den Hüften,,, haha !
    Einen schönen 2. Advent für Dich und Deine Lieben!
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      :-) ich war in Zugzwang zum Nikolaus, denn gestern nachmittag ist mein Mann weggefahren und ich wusste, er holt etwas. Die Blumen habe ich ihm ausgeredet, der Adventskranz reicht zur Zeit völlig. :-)

      Meine Kekse sind in einer Dose aufbewahrt und warten auf meinen Sohn, der ist ein guter Abnehmer. *lach
      Der Kosmetikkalender ist mal ganz schön, jedes Jahr brauche ich sowas aber nicht.

      Herzliche Grüße und ein wunderbares 2. Adventswochenende,
      Barbara

      Löschen
  7. guten morgen Barbara,

    Ach du bist ja sehr lieb und verwöhnst deinen Mann, das finde ich toll.
    Nee eigentlich kratzt zum Glück keine Wolle mehr wirklich, die heutigen sind weicher.
    Drei Nüsse für Aschenbrödel mag ich auch sehr gerne, hab ihn schon letzten Sonntag gesehen. DVD sei Dank.
    Nun wünsche ich dir ein tolles zweites Adventswe

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,

      er bekommt jedes Jahr Nüsse verschiedenster Art und Kekse für den gemeinsamen Nachmittagskaffee. Es ist also nicht ganz uneigennützig. :-)

      Das Aschenbrödel kenne ich schon auswendig, mir reicht deshalb immer mal eine kleine Sequenz und ich bin wieder im romantischen Vollrausch. :-)

      Herzliche Grüße und ein herrliches 2. Adventswochenende,
      Barbara

      Löschen
  8. Huhu Barbara, ich müsste auch noch Plätzchen backen, aber irgendwie komme ich nicht wirklich dazu *seufz* Mal schauen, ob ich dieses Wochenende mal was zustande bekomme.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und einen schönen zweiten Advent!

    LG


    Jenny

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/12/freitags-fuller-554.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenny,

      bei manchen Rezepten kann man den Teig gut vorbereiten, über Nacht kühl stellen und am nächsten Tag backen. Dann nimmt es insgesamt nicht soviel Zeit in Anspruch.
      Schau doch mal mein Standardrezept an, das ist super easy.

      https://sommerlese.blogspot.com/2015/12/friesenkekse.html

      Liebe Grüße und ein hoffentlich schönen 2. Advent ohne Stress.
      Barbara

      Löschen
  9. Liebe Barbara,

    mein Mann hat einen neuen Bären für die Sammlung vom Nikolaus bekommen, weil er ja nichts Süßes essen darf. :-)

    Dekoriert haben wir auch nur dezent. So alles vollgestellt mag ich dann auch nicht. Aber ein paar Lichter und Weihnachtsmänner müssen sein.

    Ich wünsche Dir viel Spaß heute beim Kabarett und morgen auf dem Weihnachtsmarkt und natürlich einen schönen 2. Advent!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      welche Bären sammelt denn dein Mann?

      Ich habe noch längst nicht alles weihnachtlich geschmückt. Das wird jedes Jahr weniger.

      Die Veranstaltung war richtig super, mit Boogie-Musik, verschiedene Kabaretteinlagen und Gesang sehr gut gemischt.

      Heute regnet es ordentlich, mal sehen, ob wir den Weihnachtsmarktbesuch verschieben müssen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    2. Liebe Barbara,

      er sammelt alle Bären aber die meisten sind aus Plüsch :-)

      Wir haben seit Jahren denselben Schmuck in der Adventszeit, ein paar schöne Figuren, Fensterbilder mit Beleuchtung und am Balkon eine Girlande mit Beleuchtung. Mehr auch nicht.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
    3. Liebe Conny,

      na, dann wüsste ich ein Geschenk für ihn. Da kann er ja zu Weihnachten gar nicht an den großen Schaufenstern mit Steiffplüschfiguren vorbeigehen. Die verlocken ja nun wirklich. :-)

      Ich habe selbstgebastelte Sterne in den Fenstern, einen Lichterbogen in der Küche und im Lesezimmer und einige kleine Dekoteile und Kerzenhalter.
      Morgen werden wir wohl mal einen Baum aussuchen, wenn es nicht wieder so stark regnet.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    4. Liebe Barbara,

      ja vor diesem Schaufenster, bei uns immer im Kaufhof, da stehen wir oft länger davor. Aber so langsam geht uns der Platz aus mit den vielen Bären ;-)

      Oh, so früh kauft Ihr schon den Baum?
      Wir holen den erst Ende nächster Woche...

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
    5. Hallo Conny,

      das kann ich mir vorstellen, wir hätten da auch noch einen Sack voller Plüschtiere im Keller. *lach

      Der Baum steht vorher auf unserer Terrasse und kann sich so schon einmal entfalten. Was man hat, hat man! So nach dem Motto gehen wir vor. :-)

      lg Barbara

      Löschen
  10. Liebe Barbara,
    ich selbst bin sehr empfindlich was Wolle angeht - aber meine selbstgestrickten Socken aus Wolle kratzen nie.
    Was sind Friesenkekse? Und backst du gern?
    Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt und herzliche Grüße
    Judith

    Hier https://mutigerleben.wordpress.com/2019/12/06/freitags-fueller-21-die-zeit-laeuft/ findest du meinen FF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,

      direkt auf der Haut vertrage ich Wolle nicht.
      Die Friesenkekse sind ein Rezept meiner Freundin aus Jugendtagen, Hier findest du sie:

      https://sommerlese.blogspot.com/2015/12/friesenkekse.html

      So gern ich auch backe, zu zweit ist es immer zuviel. Kekse gehen da gerade noch so.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  11. Hallo Barbara,
    ich hoffe dein Abend gestern war unterhaltsam?
    Schön wenn man im Advent & auch an Nikolaus an seine Familie denkt und Kleinigkeiten parat hat.
    Hab einen schönen Tag auf dem Weihnachtsmarkt und einen entspannten 2ten Advent.

    Janika
    https://deltajani.blogspot.com/2019/12/freitagsfuller-06122019-554.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janika,

      die Veranstaltung war super, viel Musik und tolle Beiträge. Danke für die Nachfrage!
      Heute regnet es ordentlich, mal sehen, ob wir den Weihnachtsmarktbesuch verschieben müssen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de