Donnerstag, 7. Mai 2020

Top Ten Thursday # 75


                            

Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Weltenwanderer. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, eigentlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage, bei der man seine persönliche Top Ten Liste zusammenstellen kann.

 
Das aktuelle Thema lautet heute:

* Zeige 10 Bücher, deren Autorenname mit einem C anfängt 


Nach den Namen mit A und B war ich gespannt, welche Auswahl ich beim C haben würde. Da ich immer gelesene Bücher mit mindestens 4 Sternen auswähle, war die Auswahl für 10 Titel aber völlig ausreichend. 


1. Christina Campos - Die Insel der Zitronenblüten

 
                               

2. Jillian Cantor - Das Mädchen mit dem Edelweiß 

                            

 3. Julie Caplin -  Das kleine Café in Kopenhagen

                               

4. Linda Castillo - Blutige Stille
  
                               
 
5. Christine Cazon - Das tiefe blaue Meer der Côte d'Azur

                               

6. Anne Chaplet - In tiefen Schluchten 

                                           

7. Tracy Chevalier - Violet

                               

8. Julie Cohen - Das geheime Glück

                               

9. Martha Conway - Das Schiff der Träume

                               

10. Miriam Covi - Sommer in Atlantikblau 

                               

Welche Autoren habt ihr auf eurer Liste und welche Bücher kennt ihr von meiner?

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Barbara!

    ich habe noch nie etwas von Linda Castillo gelesen, dabei wäre sie doch eine sehr bekannte Autorin.

    "Das Mädchen mit dem Edelweiß" ist mir allein schon wegen des Titels öfter aufgefallen.

    Liebe Grüße & einen schönen Donnerstag,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Nicole,

      Linda Castillo schreibt tolle Thriller, in denen Amische eine Hauptrolle spielen, das macht die Ermittlungen immer sehr interessant, weil man über deren Lebensweise etwas erfährt.
      Einen schönen Donnerstag und liebe Grüße für dich,
      Barbara

      Löschen
  2. Schönen guten Morgen!

    Oh, da kenne ich heute auch wieder mal kaum was von dir ^^ Wie bei dir Fantasy ein rotes Tuch ist werde ich mit, ja, ich weiß gar nicht genau wie die Genremäßig einzuordnen sind *lach* nicht wirklich warm. Also alle bis auf die Krimis meine ich ;)

    Von Linda Castillo hab ich aber immer wieder gutes gehört, das könnte ich mal ausprobieren!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aleshanee,

      lach, ja da hast du recht, wir beide kommen nicht oft auf einen gemeinsamen Nenner, was die Genres anbelangt. Du meinst bei mir wahrscheinlich die Romane! :-) Denn die lese ich ja hauptsächlich.
      Bei Castillo fang unbedingt mit dem ersten Band an, dort wird ihre Person eingeführt.

      Einen schönen Donnerstag und liebe Grüße für dich,
      Barbara

      Löschen
    2. Ich fange grundsätzlich immer mit Band 1 an wenn es zu einer Reihe gehört, auch wenn es heißt, man könnte sie unabhängig voneinander lesen.
      Da gibt es für mich so gut wie keine Ausnahmen. Bis auf die Scheibenweltromane, wobei die ja innerhalb der Reihe "kleine Reihen" haben, in denen dann die Entwicklung einzelner Charaktere weitergeht.
      Und die Faunblut-Welt Bücher von Nina Blazon, die zwar alle in der gleichen Welt spielen, aber komplett andere Figuren und Handlungen haben.

      Löschen
    3. Das ist eine gute Angewohnheit, ich plane das auch so, es klappt aber nicth immer. Vor kurzem habe ich mit dem vierten Band einer Romanreihe gestartet, es war ein Reziexemplar, dass ich zugeschickt bekam. Mal eben kurz die anderen drei Bücher lesen war zeitlich nicht drin. Bei manchen Reihen ist es aber auch nicht so entscheidend, ob man alles vorhergehende schon kennt.

      Ich sehe schon an deinen Beispielen, du willst mich mit deinem Lesestoff überzeugen.*lach Nehme ich mal als Anregung gerne an. lg


      Löschen
  3. Guten Morgen, es ist immer wieder interessant, wie viele verschiedene Namen so Donnerstags genannt werden. Dass wir beide nicht kompatibel sind, haben wir ja schon gemerkt :) Aber ich schaue immer gerne hier vorbei-. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Petra,

      über Besuch freue ich mich immer, vielen Dank! :-)
      Ja, mit unseren Büchern sind keine Gemeinsamkeiten zu erhoffen, aber egal! Hauptsache Lesen!

      Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag,
      Barbara

      Löschen
  4. Guten Morgen liebe Barbara,
    das ist wieder eine schöne Zusammenstellung von sicher tollen Büchern, wobei mich hier wieder der Krimi am meisten anspricht ;O)
    Hab einen schönen Tag und bleib gesund!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,

      es freut mich, dass du immer mal bei mir einen Buchtipp erhaschen kannst. Viel Zeit zum Lesen hast du ja bei deinen vielen Hobbys wohl nicht.:-)

      Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag,
      Barbara

      Löschen
  5. Guten Morgen Barbara,

    mir sagt heute nur Linda Castillo was. Von ihr hab ich mal ein anderes Buch gelesen bzw. gehört, aber so völlig überzeugt hat es mich auch nicht.
    Die anderen sagen mir nichts.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Steffi,

      das geht mir bei manchen Büchern so und wo hier heute so viele unterschiedliche Geschmäcker zu Wort kommen, sind Gemeinsamkeiten auch ganz nicht selbstverständlich.

      Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag,
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara,
    von deiner Liste kenne ich eigentlich kein Buch/AutorIn. Scheint aber auch nicht meine bevorzugte Art von Literatur zu sein. Von Tracy Chevalier habe ich aber ZWEI BEMERKENSWERTE FRAUEN auf dem Sub.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2WyXXX1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      na, wenigstens eine Autorin, die wir beide kennen.*lach
      Ja, es ist schon nicht so einfach mit den GEmeinsamkeiten. Aber bei dir habe ich I like Birds entdeckt, das hätte ich auch nehmen können.

      Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag,
      Barbara

      Löschen
  7. Guten Morgen Barbara :)

    Vom sehen her kenne ich einige der Bücher und auch die Autoren sagen mir was, gelesen habe ich bisher aber von keinem was. Vom Cover her gefällt mir gerade das erste unglaublich gut :)

    Lieben Gruß
    Andrea
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,

      deine Vorliebe für das erste Cover kann ich gut verstehen, es ist so schön sommerlich, das Buch spielt in Italien.

      Liebe Grüße und noch einen schönen Donnerstag,
      Barbara

      Löschen
  8. Liebe Barbara,

    Cristina Campos und Miriam Covi haben wir heute gemeinsam.
    Das Buch von Julie Caplin spricht mich spontan an. Gibt es da nicht noch zwei weitere aus der Reihe?
    Muss ich mal auf die Liste setzen :-)

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Conny,

      oh, da muss ich mir doch mal deine Autoren ansehen. :-)

      Ja, von Caplin gibt es bereits drei, das vierte erscheint bald. Ist ein bißchen so wie die Valerie Lane, nur immer mit anderen Orten.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  9. Hallo Barbara,

    die meisten deiner Bücher sehe ich gerade zum ersten Mal. Wirklich bekannt kommt mir nur Linda Castillo vor, gelesen habe ich es aber auch nicht.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      geht mir beim TTT auch ständig so. :-)
      Und Castillo schreibt tolle Thriller, kann ich nur empfehlen.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  10. Hallo Barbara,
    gelesen habe ich kein Buch von deiner Liste. Ich kenne auch fast alle Autoren nicht.
    Gesehen habe ich nur schon mal die Cover von Die Insel der Zitronenblüten und Sommer in Atlantikblau.
    Violet hört sich nach einer interessanten Geschichte an. Den Titel habe ich mir notiert. Ich mag Geschichten mit leisen Tönen.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinette,

      ja, mit den Genres und Lesevorlieben ist es so eine Sache! Da hat jeder seine Lieblingsautoren.

      Violet ist ein Roman mit sehr viel Tiefe und bestimmten Emotinen und Zeitgeist.

      liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  11. Hallo Barbara, :)
    von deinen Autoren habe ich tatsächlich noch gar keine Bücher gelesen. Das Mädchen mit dem Edelweiß klingt sehr schön. :) Ich habe mal kurz in deine Rezension reingelesen und es klingt wirklich toll. :) Geschichte, die in zwei Zeitebenen erzählt werden, finde ich sehr spannend. :) Das Buch notiere ich mir gleich mal. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      das ging einigen TTT-Teilnehmerinnen so. :-)
      Ich finde es schön, dass du doch etwas interessantes gefunden hast, ich entdecke auch gern bei anderen neue Buchtipps.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de