Mittwoch, 20. Juni 2018

Neuzugänge # 80


Portugal, Kroatien, Deutschland oder auch England? 

Nein, die Rede ist nicht von der Fußball-WM, sondern in den Ländern spielen die Bücher, die ich neu bekommen habe.

Nachdem ich aus der Sommerfrische von der Nordsee wiedergekehrt bin, reißen die Buchzugänge nicht ab! 
Hier sind die letzten Regalzuwächse. Zwei davon habe ich schon gelesen (meine Challenge-Teilnahme beim Blanvalet Verlag ist wie eine Sucht), ich möchte sie euch trotzdem noch kurz vorstellen. 

Erst einmal kommen die Romane an die Reihe! 


Den 3. Band aus der wunderbaren Reihe Valerie Lane von Manuela Inusa um ihre Figur Ruby musste ich gleich verschlingen, schliesslich wollte ich sehen, wie es mit den Freundinnen weitergeht. Die Rezi gibt es HIER
Bei Was liest Du? habe ich meine Prämienpunkte gegen "Die kleine Inselbuchhandlung" von Janne Mommsen aus dem Rowohlt Verlag eingetauscht. Bücher, die am Meer spielen gehen eigentlich immer. 
Und beim Bloggerportal habe ich aus dem Goldmann Verlag "Das Leuchten des Meeres" von Liz Fenwick erfolgreich angefragt. Er spielt in Cornwall und zeigt alte Familien-geheimnisse auf und ist wunderschön geschrieben, soviel kann ich jetzt schon sagen.  


Hier haben sich die Krimis mal zu einem hübschen Gruppenbild zusammengefunden.  

Es sind alles Regionalkrimis, die trotz der kriminellen Hintergründe echtes Urlaubsfeeling versprühen und ich finde, sie passen irgendwie auch rein farblich recht gut zusammen.



"Mord im Olivenhain" von Ranka Nikolic ist der zweite Teil einer Reihe um die Kommissarin Sandra Horvat aus dem Blanvalet Verlag. Die Krimis spielen in Kroatien, bisher mein erstes Buch aus dieser landschaftlich reizvollen Gegend. 

Von Ulrike Busch erreichte mich ihr brandneuer Küstenkrimi mit stimmungsvollem Cover und neongelbem Titel: "Mordsrevanche", den sie nun im Selbstverlag herausbringt. 
Ihre Krimis spielen in Nord- und Ostfriesland und ihre Figuren Fenna und Tammo sind mir schon sehr ans Herz gewachsen, denn sie sind authentisch und echt liebenswerte Menschen. 

Weiter geht es ins Elsass zum vierten Krimi von Jean Jaques Laurent. In "Elsässer Verfehlungen" gilt es einen geheimnisvollen Mord in einer mystischen Grotte aufzuklären. 

Die Reihe aus dem Blanvalet Verlag von Sophie Bonnet aus der Provence hat ebenfalls Zuwachs bekommen. In "Provenzalische Schuld" ermittelt Pierre Durand im Fall einer verschwundenen Frau in den Bergen der Gegend. 

Mit "Portugiesische Tränen" aus dem Heyne Verlag bringt Luis Sellano seine Leser in die malerischen Gassen von Lissabons Altstadt. Die Ermittlungen führen den deutschen Hendrik Falkner auf japanische Spuren.
Auch dies ist eine Krimireihe, es ist mittlerweile der 3. Band und war bisher immer ein richtiger Urlaubskrimi. 


Vielleicht ist für euch das ein oder andere Buch dabei, was in den Koffer für die Ferien gepackt wird. Ich freue mich auf die Lektüre auch auf der heimischen Terrasse. 



Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,
    wow da sind einige tolle Bücher dabei, die vom Cover her schon zum Lesen einladen:) Der zauberhafte Trödelladen klingt sehr verlockend.
    Kann man eigentlich diese Reihe einzeln lesen oder sollte man wirklich von Band 1 anfangen?
    Die Cover sind wirklich ein Traum und die Kritiken sehr gut:)
    Ich wünsche Dir einen tollen Tag
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,

      beim Trödelladen solltest du die Reihe einhalten, sonst fehlen dir Infos über die Bewohnerinnen. :-)

      Für mich ist dieser Schwung Bücher ein echtes Sommer-Urlaubs-Paradies.
      Auch für dich noch einen wunderschönen Tag,

      Liebe Grüße aus der Sonne Hannovers.
      Barbara

      Löschen
  2. Hallo liebe Barbara,
    das sind ja wieder tolle neuzugönge! Das Buch von Liz Fenwick "Das Leuchten des Meeres" möchte ich auch unbedingt lesen!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Martina,

      Fenwick habe ich schon begonnen, es ist ein schöner Roman wie du und ich ihn mögen. :-)

      Herzliche Grüße Barbara

      Löschen
  3. Hallo liebe Barbara,

    da hast Du ja eine bunte Mischung bekommen. Ein bisschen Liebe, ein bisschen Meer und viel Spannung :-)

    Ich wünsche Dir schöne Lesestunden und gutes Wetter, damit das mit dem Lesen auf der Terrasse auch klappt!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch vergessen:
      Falls Du noch Punkte hast, bei WLD ist wieder Prämienwoche. Ich konnte heute ein Buch ergattern und für ein weiteres Taschenbuch habe ich auch noch Punkte :-)

      Löschen
    2. Danke für den Tipp, liebe Conny!
      Das Buch von Petra Hülsmann habe ich schon rechtzeitig bemerkt. Für mehr hätte ich noch reichlich Punkte und warte noch ab, was noch kommt. lg Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara, "Das Leuchten des Meeres" habe ich gestern ausgelesen und nein ich sag jetzt nichts. Werde aber nach dem Wochenende erst zur Rezi schreiben kommen, da ich ab heute bis Sonntag unser Enkelkind hier habe und da bin ich abends platt ☺
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hanne,

      das ist auch gut so! *Lach Hoffentlich mochtest du das Buch, mir gefällt es bisher recht gut, aber zwei spannende Krimis musste ich noch zwischendurch einschieben.

      Genieß die Zeit mit deinem Enkelkind, auch wenn es anstrengend ist. :-)

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Huhu Barbara,
    das ist ja eine richtig schöne Mischung! Ich kenne tatsächlich noch keines der Bücher, aber ich bin besonders neugierig, was du zu dem Buch von Liz Fenwick sagen wirst! Das klingt wirklich gut!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      dann werde ich mich mal ranhalten und das Buch zuende lesen! :-) Ist aber ein Buch mit 600 Seiten, das wird etwas dauern, meistens locken mich Krimis mehr.

      liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de