Freitag, 22. Juni 2018

Die Pinguine finden ihr Glück - Johanna Lindemann

Ein Mutmach-Buch mit liebenswert gezeichneten Figuren


Johanna Lindemann erzählt in ihrem Buch "Die Pinguine finden ihr Glück" eine Geschichte für die Kleinen ab 4 Jahren. Die Illustrationen stammen von Lucie Göpfert, das großformatige Buch erscheint im Pattloch Verlag als Imprint von Droemer Knaur. 


Die Pinguine am Südpol langweilen sich, dort ist nichts los außer Eis und Schnee. Also versuchen sie ihr Glück in der Ferne und ziehen los, um endlich mal etwas zu erleben.
  


Dieses Bilderbuch zeigt auf amüsante Weise, wie die Pinguine losziehen, um Abenteuer zu erleben. Erst einmal fällt auf, wie sie sich fast wie ein Ei dem anderen gleichen, doch auf den zweiten Blick entdeckt man kleine Unterschiede, genau wie in ihren Charakteren. Für Kinder bedeutet das Betrachten der Bilder auch das Entdecken der Individualität, die nicht immer im Äußeren offensichtlich wird. Die Charakterzüge sind es, die eine Persönlichkeit ausmachen.

Ich habe das Buch mit einer kleinen Nachbarin angeschaut und wir waren beide von den liebenswürdigen Pinguinen ganz angetan. Die Zeichnungen von Lucie Göpfert sind etwas abstrakt, farblich schön und richtig gelungen, es gibt bei jedem Betrachten neue Kleinigkeiten zu entdecken.


Die Aussage des Buches ist die Frage nach Mut, Persönlichkeit und Zufriedenheit. 


Es gehört immer Mut dazu, Neues zu entdecken und seine eigenen Ziele zu verfolgen. Und so folgen die Pinguine ihren Vorlieben und landen in Paris, Hollywood oder auch London und verwirklichen ihre Träume und Fähigkeiten. Es läuft nicht für alle erfolgreich, was für den Betrachter durchaus amüsant zu entdecken ist. 
Doch irgendwann bekommen die Pinguine Heimweh und wollen nur noch zurück an den Südpol.


Für Kinder ist das ein ausgesprochenes Mutmach-Buch, das ihnen klar macht, wie wichtig das Zuhause ist, auch wenn man sich zwischendurch mal zu einem kleinen Abenteuer in die Ferne aufmacht. 

***Herzlichen Dank für dieses Rezensionsexemplar aus dem Pattloch Verlag!***




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen