Mittwoch, 31. Oktober 2018

Lesemonat Oktober 2018

Goldener Oktober und Lesefreuden


                              🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁


Der Oktober war noch mal so richtig schön golden, genau zu der Zeit führte uns eine wunderbare Kurzreise an die Ostsee, dort haben wir unseren Hochzeitstag gefeiert. 
Ich habe sehr viel gelesen, die Zeit im Garten ist nun endgültig vorbei, es ist windig und kalt und ich schalte meinen Lesemodus auf Herbstlese um. Die Buchmesse hat reichlich Neuerscheinungen ausgespuckt und zahlreiche Leseexemplare konnten bei mir einziehen.


Gelesen habe ich 25 Bücher, die meisten davon sind aus dem Romanbereich. Und die Weihnachtszeit lässt auch schon grüßen, es sind vier winterliche Titel dabei. Als Blogger muss man eben alles ein bißchen früher lesen. :-) 
 
Dieses Mal gewinnen mal wieder haushoch die Romane mit 12 Titeln und es sind ganz wunderbare Bücher darunter.



Die Genre - Übersicht:

Krimi:                       1
Thriller:                     2
Roman:                    12
Histor. Roman:           1
Hörbuch:                   0
Kochbuch:                 2
Sachbuch:                 1       
Kinderbuch:               3
Jugendbuch:              0
Biografie:                   1

Sonstige/Humor:        2

 

Wieder war es ein Monat ohne Flops. Die Anzahl der 5-Sterne-Bücher ist in diesem Monat recht umfangreich, ich habe 12 mal die Höchstbewertung vergeben, 7 mal 4 Sterne und 5 mal 3 Sterne.


                          🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁

 

Meine Buchempfehlungen des Monats: (Rezi beim Klick auf das Foto)

                                 https://sommerlese.blogspot.com/2018/10/mittagsstunde-dorte-hansen.html

                                             https://sommerlese.blogspot.com/2018/10/grenzganger-mechthild-borrmann.html 

                                             https://sommerlese.blogspot.com/2018/10/coco-chanel-nadine-sieger.html 

Die meistgeklickten Blogbeiträge waren diesen Monat: 

Grenzgänger - Mechthild Borrmann 


Freitags-Füller # 108 

Heute geht es noch einmal raus in die Natur, wir wollen mit Nachbarn Boßeln. Und dann wollen wir mal sehen, was der November außer grauem, nasskalten Wetter so bringen wird. Es gibt ja einige Neuerscheinungen, auf die ich mich schon sehr freue. Welche Bücher erwartet ihr mit Vorfreude?


               🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁🍂🍁

 

Liebe Grüße und eine schöne Zeit,

eure Sommerlese!


Kommentare:

  1. Guten Morgen Barbara,

    oha 25 Bücher!! Ich bin ganz baff^^ So viele hab ich nicht mal zu meinen Bestzeiten geschafft, von denen ich aktuell ja auch weit weg bin.
    Aber schön, dass du auch zufrieden mit deinem Monat bist und viele gute Bücher dabei hattest.

    Ich wünsch dir viel Spaß bei Das Bluthaus und bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,

      ich habe auch ganz schön reingeklotzt in diesem Monat.

      Danke dir und für dich einen wunderschönen Tag mit viel Sonnenschein,
      LG Barbara

      Löschen
  2. Die herbstlichen Bilder sind wunderschön! Bin auch jedes mal überrascht wie viele Bücher du liest, finde das toll. Du bist bestimmt ein ausgeglichener Mensch <3

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das mag sein, auf jeden Fall bin ich ein recht schlafloser Mensch! :-) Außerdem lese ich sehr schnell.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara,
    da warst du wieder gewaltig fleißig, so viele Bücher hast du gelesen!
    Das Buch über Coco Chanel liegt bei mir noch auf dem ToDo-Stapel, wird aber hoffentlich bald dran sein.
    Danke, dass du die wunderschönen Fotos von eurem Kurzurlaub mit uns teilst. Dann seid ihr auch ein Oktober-Paar! Mein Mann und ich haben auch heuer im Oktober unseren 30. Hochzeitstag gefeiert.
    Deine Buchempfehlungen werde ich mir auf jeden Fall mal näher ansehen. Ich wünsche dir einen angenehmen November, hoffentlich mit weiteren schönen Tagen und etwas Sonne und auf jeden Fall vielen gemütlichen Stunden auf dem Lieblings-Leseplatz.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      die Biografie über diese Frau ist toll zu lesen. Nicht so trocken wie so manche andere.
      Zu unserem Hochzeitstag haben wir bisher fast immer einen goldenen Tag erlebt. Der Oktober ist eine gute Wahl. Ich gratuliere euch auch sehr zu eurem Tag. :-)

      Wie es der Herbst so will, liegt der Lieblings-Leseplatz jetzt wieder im Haus. :-)

      Auch dir einen lesereichen November und liebe Grüße,
      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,
    ein großes Lob von mir !!!25 Bücher ist eine Menge, finde klasse und bin sehr begeistert.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karina,

      danke, das schaffe ich aber auch nicht jeden Monat.
      Ich werde in den nächsten Monaten wieder einige private Termine mehr in den Vordergrund stellen. Doch ich bemühe mich, die Reziexemplare zu lesen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. 25 Bücher, das ist schon eine Menge.
    Da komme ich nicht mit...
    Aber das erste Weihnachtsbuch liegt auch schon hier und ich freue mich auf die kuschelige Lesezeit.
    Dir einen schönen Nachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,

      ich schaffe das auch nicht immer. :-)
      Da bin ihc gespannt, welches weihnachtliche Buch bei dir eingezogen ist.

      Liebe Grüße und eine schöne Lesezeit,
      Barbara

      Löschen
  6. Liebe Barbara,

    danke für die schönen Herbstbilder. Die haben eine schöne Stimmung!

    Bei Deinen Zahlen kann ich nur neidisch gucken!
    Aber ich bin auch zufrieden und freue mich, dass ich die magische Zahl von 100 Büchern im Jahr inzwischen schon überschritten habe.

    Ich wünsche Dir einen schönen Lesemonat November mit tollen Büchern!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      im Oktober Hochzeitstag zu haben ist für uns ein Glück, es ist meistens schönes Wetter.

      Conna, kein Grund, neidisch zu sein, deine Aufgabe liegt ja hauptsächlich noch bei deiner Arbeit. Und deine 100-er Buch-Grenze habe ich schon bemerkt, das ist doch total viel. Da kann ich nur gratulieren.

      Liebe Grüße und genieße den November mit der gemütlichen Lesezeit.
      Barbara

      Löschen
    2. Liebe Barbara,
      wir haben im April Hochzeitstag und auch ganz oft Glück mit dem Wetter :-)

      Danke für die Glückwünsche!
      Ich freue mich total, dass ich dieses Jahr schon so viele Bücher lesen konnte und das Jahr ist ja auch noch nicht vorbei.

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  7. Liebe Barbara,
    wow...25 Bücher! Was für eine Menge! Wunderschöne Herbstbilder hast du da dabei!
    "Grenzgänger" wird mein Monats-Highlight werden..soviel kann ich dir schon verraten =) Ein tolles Buch!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,

      mit Grenzgänger sind wir einer Meinung. :-)

      Gibt es bei dir auf dem Blog auch Bilder von Cordoba? Ich muss gleich mal nachsehen.

      Herzliche Grüße nach Ö.
      Barbara

      Löschen
  8. Hallo Barbara, unglaublich gut Dein Leseeifer! Ich stehe grad in einer Krise. Die letzten beiden Bücher haben mich soviel Zeit gekostet und ich mag auch gerne andere Sachen machen ausser Lesen! Die ungelesenen Bücher jetzt im Herbst, die auf ihre Rezi warten, schauen mich jeden Tag vorwurfsvoll an. Aber ich denke, bin nicht die Einzige, der es grad so geht. Mein morgendlicher innerer Zuspruch für mich lautet. *Papier ist geduldig*,,,,

    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Angela,

      der Eifer liegt hauptsächlich an der Qualität der Bücher, die richtig zum Verschlingen animierten. :-)
      Echte Wälzer waren zum Glück nicht dabei. Dein Leseeifer wird sich schon wieder zeigen und das echte Leben bringt ja auch immer viel Unvorhergesehenes mit sich.

      Ich drücke mal die Daumen, dass dich das nächste Buch wieder in die "Lesespur" bringt.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  9. Hey,

    schöne Bilder :) Ich mag es auch, wenn draußen alles bunt ist.
    Dein Lesemonat sieht ebenfalls sehr gut aus! (Und ich habe auch schon ein weihnachtliches Buch gelesen^^) Besonders toll ist, dass du keinen Flop, aber so viele gute Bücher hattest. "Grenzgänger" werde ich mir gleich mal genauer anschauen.

    Hab einen tollen (Lese-)Monat November!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      jetzt fängt die dunkle Jahreszeit an, doch mit Kerzenlicht und einem schönen Buch überstehen wir auch das gut.

      Weihnachtliche Lektüre passt jetzt schon besser als noch im Oktober. Ich freue mich noch auf ein paar schöne Bücher.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  10. Hey Barbara :)

    Der Herbst hat uns dieses Mal schon mit einigen schönen Tagen gesegnet, ich bin da auch gerne in der Natur :)

    Dein Lesemonat ist einfach nur wow. So viele Bücher würde ich wohl nie schaffen (selbst wenn ich die Mangas weglassen würde). Und dann auch noch so viele gute und keinen Flop - das ist echt super! :D

    Ich wünsche dir einen lesereichen November mit vielen spannenden und emotionalen Highlights :D
    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Lesemonat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      mich hat es auch gefreut, dass ich soviele tolle Bücher gelesen habe. Ein paar Bücher gehören zu den besten des Jahres.

      Danke für die lieben Wünsche, für dich ebenso ein Monat mit tollen Buchüberraschungen.
      LG Barbara

      Löschen
  11. Liebe Barbara,
    was ein toller Lesemonat! Die ersten beiden deiner Highlights werde ich auch auf jeden Fall lesen. Die sind genau mein Fall.

    Ich schaffe im Monat nur mehr als 10 Bücher, weil ich auch Hörbücher höre. Ansonsten wäre das für mich nicht machbar. Ich bin auf dich wegen deiner Lesezeit mächtig neidisch! :-D

    Ein Monat so ganz ohne Flop und und mit 19 Büchern, die 4 oder 5 Sterne haben, kann man absolut nicht meckern! Grandios! Mein Oktober war auch mit vielen Sternen gekrönt. Das freut das Leserherz, gelle! :-)
    GlG, monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Monerl,

      da musst du gar nicht neidisch sein, meine Kinder sind aus dem Haus, mein Mann ist relativ pflegeleicht ;-) und ich schlafe wenig. Da kann man das schon schaffen, früher wäre das bei mir aber auch nicht möglich gewesen.

      Die Bücher habe ich alle selbst aussuchen dürfen, da liegt es ja nahe, dass sich kein Flop darunter findet.
      Und so wünscht man sich auch die Lektüre, da stimme ich dir zu.

      Eine schöne Woche noch und reichlich Sonnenschein und tolle Bücher,
      lg Barbara

      Löschen
  12. Huhu Barbara,
    das war ja ein mega guter Monat bei dir! Ich bin ganz baff und freue mich für dich, dass du so fleißig gelesen hast.
    Super, dass auch soviele Highlights für dich dabei waren. "Grenzgänger" habe ich auch letzten Monat gelesen und es war ein richtiges Highlight für mich! "Mittagsstunde" werde ich auch in Kürze lesen.
    Liebe Grüße, Petra
    PS. Die Fotos sind toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      ja, läuft bei mir! :-)
      Ich freue mich schon auf deine Meinung zu Mittagsstunde. Das ist ein Buch, das ich bestimmt bald noch einmal lesen werde. Na ja, wenn mich die Reziexemplare lassen.

      Liebe Grüße und einen lesereichen November wünscht dir,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de