Mittwoch, 28. November 2018

Klugscheißer Royale - Thorsten Steffens

Endlich mal wieder ein humorvoller Roman aus Männersicht!

Der Roman "Klugscheißer Royale" von Thorsten Steffens gehört zur Rubrik Humor. Das Debüt erschien am 1. 8. 2018 im Piper Verlag.

Nach seinem Abi hatte Timo keinen Plan, was er beruflich so anstreben könnte. Also jobbte er im Call-Center der Beschwerdeabteilung eines Internetversandhandels. Das Studium hat er aufgegeben, nur den Job hat er immer noch. Nach 5 Jahren nervt ihn das natürlich gewaltig und zeigt er den Kunden auch direkt und unverblümt. Die Folge ist eine fristlose Entlassung. Als er seinen Frust bei seiner Freundin Cleo loswerden will, erfährt er die nächste Abfuhr. Sie hat schon Kisten gepackt und die Trennung von ihm beschlossen. Was nun? Job und Freundin futsch, kein Geld und keine Perspektive. Doch dann kommt die Rettung: Er erhält einen befristeten Vertrag als Englisch-Lehrer an einer Abendschule. Lehrer? Warum nicht, schliesslich ist Timo zweisprachig aufgewachsen. Das traut er sich zu, so als Klugscheißer... 

                                                          https://www.piper.de/uploads/import/produkte/produkt-10004759.jpg

Bei diesem Buch bekommen die Bauchmuskeln endlich mal wieder etwas zu tun und es liest sich locker weg. 
Protagonist Timo ist als Besserwisser bekannt und weil er mit 28 ein ziemlich antriebsloser Typ ist und seine Freundin Cleo keine Lust hat, ihm den Haushalt zu machen und ihn auch noch finanziell zu unterhalten, gibt sie ihm den Laufpass. 
Die Chance auf einen Lehrerjob nimmt Timo aus Geldmangel sofort an, das kann doch nicht so schwer sein. Schliesslich hat er aus seiner eigenen Schulzeit viel Erfahrung mit Lehrern.
Und so versucht er sich ohne große Vorkenntnisse als Lehrer. Er bekommt Tipps einer Kollegin und weiß gar nicht, was sich hinter den kooperativen Lehrmethoden Jigsaw, Karusselgespräch und Stationenlernen verbergen mag. Doch nichtsdestotrotz kommt er bei seinen Schülern gut an. Und ihm gelingt es, den Unterricht abwechslungsreich und ganz interessant zu gestalten. 

Die Geschichte ist herrlich lustig, weil Timo schon ziemlich verpeilt ist und alles besser weiß. Verantwortung ist ihm ein Fremdwort und aus seiner Sichtweise heraus redet er sich die Welt schön. Doch als Cleo ihn verlässt und ihre finanzielle Unterstützung wegfällt, gibt es einen Wendepunkt in seinem Leben. Er wird endlich selbst aktiv und findet Gefallen an man seiner Lehrtätigkeit. Im Grunde ist er ein sympathischer Mensch und das merken auch seine Schülerinnen und Kollegen.

Während man zuerst einen unangepassten Timo mit vielen lockeren Sprüchen erlebt, entwickelt er sich im zweiten Buchteil weiter. Er denkt über vieles nach, wird verantwortungsbewusster und reifer. Sein Beziehungsaus beschäftigt ihn, er findet Gefallen an seinem Job und er denkt über Kinder nach.

Lehrer ohne vorherige Ausbildung? Wie kann das angehen, fragt man sich und erinnert sich ein wenig an "Fack ju Göthe". Auch Timo ist ein Spaßvogel mit großer Klappe und mit seiner lockeren Art versteht er es, Schülerinnen und Schüler im Erwachsenenalter zu motivieren und ihnen etwas beizubringen. 

Mit etwas überzogenen Charakteren, einem manchmal etwas sarkastischen, aber auch intelligenten Humor und einer Prise Drama, ist dieses Buch keine platte Komödie. Steffens zeigt unterhaltsam, welche reflektierenden Gedanken Endzwanziger umtreiben und wie sich Lebensziele entwickeln können. 


Die Mischung aus realistischen Lebensfragen und humorvollen Ansichten und Sprüchen sorgt für besten Lesespaß mit viel Witz und dem nötigen Tiefgang. 


Kommentare:

  1. Das klingt durchaus lustig, das Buch werde ich mir auf jeden Fall merken. So als leichte Lektüre zum abschalten.
    Liebe Grüße
    Andrea
    https://hereiam-andrea.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,

    du wirst sicherlich die ein oder andere Lachmuskelübung finden. :-)

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de