Mittwoch, 14. November 2018

Fiesta – Das Mexiko-Kochbuch - Tanja Dusy

Farbenprächtige Bilder und tolle Rezepte bringen mexikanisches Flair auf den heimischen Esstisch.  


"Fiesta – Das Mexiko-Kochbuch" so heißt das Kochbuch von Tanja Dusy, die Fotos stammen von Tina Bumann. Das Buch erscheint im September 2018 als Hardcover bei Edition Michael Fischer / EMF Verlag, die Spezialisten für besondere Bücher im Bereich der Länderküchen.

 
"Fiesta" bringt die stimmungsvolle und farbenreiche Küche Mexikos direkt nach Hause. In diesem Buch finden sich über 80 der besten Rezepte für die nächste Motto-Party oder für die nächste Mahlzeit. Mit dabei sind Streetfood-Lieblinge wie Tacos, Burritos, Fajitas oder Enchiladas, Partysnacks wie Tomatensalsa oder Guacamole und leckere Drinks wie Margaritas oder Sangria. Nicht zu vergessen das typischste und über die Grenzen Mexikos hinaus bekannteste Gericht: Chili con Carne.




Fiesta Mexicana! Mit Mexiko verbindet man Urlaubsfeeling mit Traumstränden, flotte Mariachi-Rhythmen und bunte Sombreros mit feurigen Chilis. Überschäumende Lebensfreude, die sich auch auf dem Teller zeigt.

Dieses Buch ist ein Knaller, denn es bringt genau diese Partystimmung in Farbenpracht und Aufmachung mit. Es ist eines der schönsten Kochbücher, die ich je gesehen habe. Der hauptsächlich dunkle Hintergrund bringt die bunten Farben der perfekt in Szene gesetzten Gerichte und Deko zum Strahlen. So farbenfroh ist die Mexikanische Küche und sie weckt pure Lebensfreude und macht Lust zum Nachkochen.

Tanja Dusy beginnt mit einführendem Hintergrundwissen über die Bewohner Mexikos, ein bunter Mix aus Europäern und der indigenen Bevölkerung. Wir erfahren von der Mentalität und Kultur der Mexikaner, von ihren Religionen und den besonderen Festtagen. Mexikaner feiern gerne und da gehört Essen und Trinken unbedingt dazu. 

Die wichtigsten Zutaten der mexikanischen Küche sind Mais, Bohnen, Chilis und besondere, häufig scharfe Gewürze. Die Zutaten sind angelehnt an die spanische Küche, die spanischen Eroberer haben auch hier ihre Spuren hinterlassen.

In diesem Buch bekommt man die nötigen Anleitungen für Burritos, Tacos, Empanadas, Quesadilas und mexikanische Salsa. Gekocht wird viel mit Bohnen und Tomaten, Huhn und Schweinefleisch. 



Die Rezeptvielfalt ist groß und die meisten Zutaten bekommt man in gut sortierten Geschäften. 

Ein paar Appetitmacher geordnet nach Kapitel muss ich hier einfach erwähnen. 

Getränke und Snacks: 
- Mexikanische heiße Schokolade
- Margarita, Sangrita und Sangria
- Salsa Roja und Salsa Verde
- Guacamole

- Sopes und Empanadas

Vorspeisen, Suppen und Salate:

- Garnelencocktail
- Curtido (Eingelegter Krautsalat)
- Maiscremesuppe
- Kalte Avocadosuppe
- Limettensuppe
- Hühnereintopf mit Kichererbsen

Tortillas, Tacos und Tostadas:
- Tortillas backen, füllen und genießen
- Alles rund um Tacos
- Fajitas
- Quesadillas (Fingerfood der Mexikaner)

Fleisch- und Fischgerichte:
- Carne Asada (Steak mit Ananas)
- Roter Fisch im Bananenblatt
- Chili Con Carne
- Lamm und Huhn

Gemüse, Mais und Bohnen:
- gefüllte Käsepaprikas
- Süsskartoffeln

Süßes & Gebäck:
- Schokoladenkuchen
- Churros
- Leckereien mit Karamell


Die jeweiligen Rezepte enthalten eine Liste der Zutaten und die Anleitung erfolgt Schritt-für Schritt. Besondere Kochkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.


Zeit für die eigene Fiesta Mexikana? Dann holt euch dieses Buch und lasst euch inspirieren von den mexikanischen Geschmacksexplosionen. Es sind übrigens sehr viele vegetarische Rezepte enthalten, die auch ohne Fleisch vielfältige Gerichte möglich machen.



Dieses Buch ist mehr als ein Kochbuch, es ist ein buntes Kunstwerk, das zum Nachkochen einlädt und selbst beim Anschauen der wunderbaren Fotos wird man von mexikanischer Lebensfreude eingefangen. 



Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,
    zurzeit stellst Du tolle Kochbücher vor.
    Ich selbst mag jetzt dieses Buch nicht so gerne, weil ich eher so die Hausmannskost bevorzuge und auch meine Eltern...
    Aber wenn man mal frischen Wind auf den Tellern möchte, dann ist dieses Buch echt lesenswert.
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      Kochbücher sind toll, dieses ist eben der mexikanischen Küche gewidmet und das kocht man ja nicht unbedingt täglich.
      Aber dieses Buch bringt richtig Lebensfreude schon beim Blättern mit und das ist richtig klasse.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de