Donnerstag, 15. November 2018

Top Ten Thursday # 55



                            



Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Weltenwanderer. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, eigentlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage, bei der man seine persönliche Top Ten Liste zusammenstellen kann. 


Das aktuelle Thema lautet heute:

10 Bücher mit einem braunen Cover 


Da musste ich ganz schön suchen, denn nach Farben sortiere ich die Bücher ja überhaupt nicht und braune Cover gibt es bei mir auch nicht sehr häufig. Immerhin sind einige überwiegend bräunlich. Für meine Ausbeute bin ich sehr tief in die Regale eingetaucht und muss jetzt sagen, Braun passt wunderbar zum Herbst. 


1. Ein Jahr auf dem Land von Anna Quindlen:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2017/05/ein-jahr-auf-dem-land-anna-quindlen.html


 2. Grenzgänger von Mechthild Borrmann: 

                  https://sommerlese.blogspot.com/2018/10/grenzganger-mechthild-borrmann.html 

3. Seit wann ist die Erde rund? von Guillaume Duprat

                  https://sommerlese.blogspot.com/2018/10/seit-wann-ist-die-erde-rund-guillaume.html 

4. Tod am Nord-Ostsee Kanal von Anja Marschall:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2016/12/tod-am-nord-ostseekanal-anja-marschall.html

5.  Eiskalter Hund von Oliver Kern:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2018/03/kalter-hund-oliver-kern.html

6. Wintersterne von Isabelle Broom:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2017/10/wintersterne-isabelle-broom.html 

7. Der Buchliebhaber von Charlie Lovett:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2017/11/der-buchliebhaber-charlie-lovett.html 

8. 7 Kilo in 3 Tagen von Christian Huber:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2017/12/7-kilo-in-3-tagen-christian-huber.html 

9. Das Paket von Sebastian Fitzek:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2017/01/das-paket-sebastian-fitzek.html

10. Wenn der Platzhirsch röhrt von Alexandra Bleyer:

                  https://sommerlese.blogspot.com/2017/09/wenn-der-platzhirsch-rohrt-alexandra.html 



Wie ist es bei euch, habt ihr genügend braune Cover im Regal gefunden und welche sind das? Ich bin gespannt! 

Liebe Grüße
Sommerlese
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    Bei uns war es ein bisschen gemischt mit den braunen Covern, Anja hat bei ihren Printbüchern geschaut und auch nicht viel gefunden, ich hab mich an meine eBooks gehalten, da ich gerade an meine Prinz nicht herankomme und hatte da doch einiges dabei :D
    Das Paket habe ich heute schon einige Male gesehen, ich muss auch endlich mal was von Fitzek lesen ;) Die meisten Bücher sagen mir heute nicht so viel, ich bin insgesamt aber doch überrascht, wie viele Cover in die bräunliche Richtung gehen.
    Unsere braunen Bücher
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,

      ja, das war eine echte Sucherei, die mir aber auch viel Spaß gemacht hat. :-)

      Das Paket hatte ich erst gar nicht auf dem Schirm, als Braun hätte ich es so gar nicht eingeschätzt, doch in echt ist es wirklich braun.

      In der Menge gefallen mir die braunen Cover richtig gut, auch wenn es sonst nicht so meine Farbe ist.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Na da hast du ja doch viele gefunden - und braun gibts ja auch in vielen Facetten ;) "Das Paket" hab ich schon öfter gesehen, das ist auch das einzige, das ich von deiner Liste kenne. Die Idee zu dem Cover find ich schon sehr cool, vor allem auch dieser dicke "Karton Einband"!

    Am schönsten finde ich "Tod am Nord Ostsee Kanal", die Art mag ich total gerne <3

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,

      ja, die Aufgabe war nicht einfach, aber hat richtig Spaß gemacht und passt toll zum Herbst.

      Tod am Nord-Ostsee Kanal ist ein richtig guter Krimi, kann ich dir nur empfehlen. :-)

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Guten Morgen,

    na die Liste sieht doch gut aus :) "Das Paket" haben wir heute auch gemeinsam. Die anderen von der Liste kenn ich gar nicht, aber auf Anhieb würde mich "Der Buchliebhaber" ansprechen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      ja, unsere Gemeinsamkeit habe ich schon entdeckt. :-)
      Wird sicherlich heute auf einigen Listen zu finden sein.

      Es hat mich auch erstaunt, wieviele Titel doch mit einem braunen Cover ausgestattet sind.

      Liebe Grüße auch an dich,

      Barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,
    du hast ja schon gesehen, dass wir mit "Das Paket" und "Grenzgänger" zwei Übereinstimmungen haben. :) Beides wirklich tolle Bücher. ♥
    "7 Kilo in drei Tagen" hört sich witzig an und "Der Buchliebhaber" weckt ebenfalls mein Interesse. Ich glaube, die schaue ich mir mal näher an. :) Deine anderen Bücher sagen mir leider gar nichts. :(
    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dörte,

      es ist schön, dass dich die Titel ansprechen, vielleicht sagen sind sie dein Lesegeschmack.

      Viele sonnige Grüße,
      Barbara

      Löschen
  5. Hi Barbara,

    Fitzeks Titel ist wohl der Inbegriff eines braunen Covers!^^
    Ansonsten hast du auch echt ein paar schöne braune Cover gefunden auch wenn mir nur die wenigsten Bücher etwas sagen.

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      ja, das ist dieses Buch auf alle Fälle!
      Und braune Cover gibt es doch mehr als ich gedacht hatte.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara,

    Unsere Gemeinsamkeit 'Das Paket' ist wirklich das Buch was wohl heute am besten passt mit seinem rundum braunen "Paket"-Einband.
    Ich muss aber gestehen, dass die anderen Bücher deiner Liste mir leider so gar nichts sagen. Sie sind wohl nicht ganz so mein Beuteschema ;)

    Liebste Grüße und noch einen schönen Abend,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      beim Paket ist es eindeutig ein braunes Cover, soviel steht schon einmal fest. :-)
      Wir haben einen unterschiedlichen Lesegeschmack, daher sind auch keine weiteren Gemeinsamkeiten dabei.

      Liebe Grüße,
      Barbara

      Löschen
  7. Liebe Barbara,

    die Wintersterne haben wir gemeinsam.
    Das Paket steht schon lange auf meiner Leseliste, aber ich bin noch nicht dazu gekommen. Du weißt ja, wie das ist :-)

    Hier ist meine heutige Liste


    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      ein gemeinsames Buch, wie schön!
      Mir ist aufgefallen, dass meine Cover häufig braune Holzmaserung als Untergrund haben.
      Ich mag ja eher blaue Cover. Aber da hätte ich mich auch nicht entscheiden können.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  8. Hey Barbara :)

    Braun war wirklich keine einfache Farbe. Aber du hast auf jeden Fall schöne Bücher gefunden :)
    Ich kenne bisher nur das von Fitzek, gelesen habe ich das aber auch noch nicht. Die anderen sind eher nicht so mein Genre.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea,

      mit Holzmaserung als Untergrund gingen einige Cover bei mir als braune Bücher durch.
      Ich wusste gar nicht, das soviele Bücher Holz abbilden.

      Wir haben unterschiedliche Lesevorlieben, aber dadurch entdeckt man wenigstens mal was neues.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  9. Hey,

    ich habe leider noch keines deiner Bücher gelesen und kenne die meisten auch nicht, aber "Wintersterne" habe ich auf dem SuB und ich bin schon sehr gespannt darauf, das Buch zu lesen :) "Ein Jahr auf dem Land", "Tod am Nord-Ostsee Kanal" und "Der Buchliebhaber" werde ich mir mal genauer anschauen, die Bücher sehen interessant aus.
    Von Fitzek habe ich bisher ein Buch gelesen, das mir gut gefallen hatte, aber seine Werke sind nichts für meine Nerven^^

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      Fitzeks Bücher sind nicht so gruselig wie Stephen Kings, aber natürlich auch blutig. Da ist "Tod am Nord-Ostsee Kanal" eher was für dich, ein spannender Krimi mit tollem Setting.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de