Freitag, 28. Juni 2019

Freitags-Füller # 143






Die Sahara-Hitze der letzten Woche hat sich glücklicherweise seit gestern etwas abgekühlt, aber in den Räumen steht die Wärme noch immer. Das Lüften bringt  kurzfristig Erleichterung, aber die nächste heiße Welle soll schon wieder zum Wochenende anrollen. Also was zuviel ist, ist zuviel! Ich freue mich jetzt schon auf den Herbst.



Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Mir gefällt die kurzfristige Abkühlung, heute sind es aktuell nur 16°C und so kann es gern noch etwas bleiben. Aber die nächste Hitzewelle kommt, soviel ist schon mal sicher!

 

2. Bei der Hitze essen wir kalte Salate und leichte Kost und nichts vom Grill.

 

3. Die Auswahl in den meisten Geschäften ist schon maßlos übertrieben, wir sollten unser Konsumverhalten ruhig mal wieder etwas zurück schrauben. Und statt immer mehr zu konkurrieren sollten sich die Konzerne auch lieber zusammenschliessen und länger haltbare Produkte entwickeln. Ein Elektrogerät, dass nur noch 3 Jahre hält ist Murks für den Verbraucher und vor allem für die Umwelt.


4. Ich gehe regelmäßig und völlig angstfrei zum Zahnarzt.

 

5. Die Sommerferien fangen hier in einer Woche an, dann wird es sehr viel ruhiger auf den Straßen.

 

6. Der Gedanke an Im Sommer liebe ich leichte Küche und auch kalte 

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Chorprobe, bevor wir in die Chorpause gehen, morgen habe ich noch nichts groß geplant und Sonntag haben wir einen Chorauftritt bei einem Festival einer Kirchengemeinde, hoffentlich wird es nicht zu heiß.



Ich wünsche allen ein kühles Plätzchen an diesem heißen Juni-Wochenende,

eure Sommerlese

Kommentare:

  1. Huhu Barbara,

    ja, ich mag auch gern leichte Küche, aber wir essen ja, wie ich letzte Woche schonmal sagte, noch lange nicht alles, von daher ist es nicht so einfach, gerade dann, wenn man jemanden in der FAmilie hat, der keine Salate futtert. Gestern hatten wir einen Auflauf, nur aus Blumenkohl und Brokkoli und eine Mischung aus Ei und Schmand. Lecker wars. Und eine gute Abwechslung, da fast völlig Fleischfrei. Hatte noch ein paar Speckwürfel drunter gemischt.

    Ich hoffe, es wird bei uns in NRW nicht ganz so heiß, wie prophezeit. Aber wahrscheinlich schon. Die Natur braucht dringend Regen und nix in Sicht *seufz*

    Ich wünsche dir ein wundervolles Wochenende, genieße es und komm gut durch die Hitze

    Lieben Gruß


    Jenny

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/06/freitags-fuller-530.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jenny,

      ich esse schon Fleisch, aber wenn es zu warm ist, mag ich das heiße Fett nicht so sehr. Bei mir könnte es auch mal Milchreis geben, den isst mein Mann aber leider nicht. Tja, so müssen wir uns auf jeden einstellen. :-)
      Dein Auflauf klingt ja sehr lecker.

      Heute ist es auch etwas kühler hier, aber trotzdem würde so eine Husche Regen richtig toll sein. Leider auch hier knochentrocken. :-(

      Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara

      Löschen
  2. Hallo Barbara
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß am Sonntag und hoffe für dich das es nicht zu heiß wird.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manuela,

      das ist lieb von dir. Es ist schon recht anstrengend, wenn man bei Hitze erst Einsingen und dann auftreten darf. :-)

      Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara


      Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara

      Löschen
  3. Hallo Barbara,
    Ja du hast völlig recht. Die Auswahl in den Regalen erschlägt einen ja schon regelrecht. Ich fühle ich da auch teilweise echt überfordert.

    Hab ein schönes Wochenende und viel Spaß mit dem Chor. Ich drück die Daumen, dass es Sonntag nicht zu heiß für den Auftritt wird.

    Liebe Grüße
    Janika
    https://deltajani.blogspot.com/2019/06/freitagsfuller-28062019-530.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janika,

      dieses Überangebot muss eigentlich nicht sein. Es führt zu vermehrtem Einkaufen und bestimmt in vielen Fällen landet das Essen dann in der Mülltonne.

      Danke für deine lieben Wünsche!

      Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara

      Löschen
  4. Hey liebe Barbara,

    Ich bin da ganz bei dir, auch ich freue mich sehr auf den Herbst =)
    Auf die nächste Hitzewelle hab ich echt null Lust *stöhn* und das ist ERST der Anfang vom Sommer *uff*
    Wir gehen seit Mai im PENNY einkaufen, da ist die Auswahl geringer, was ich persönlich besser finde, man wird ja sonst echt erschlagen .

    Ich wünsche dir einen Schwitzfreien Chorauftritt und ein tolles WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Sheena,

      ein nächtliches Regenschauer könnte mich auch Hitze ertragen lassen. Leider, leider ist kein Regen in Sicht.

      Haha, ich schwitze kaum, trotz meines Alters*lach.
      Penny ist bei uns nicht so nah. Aber danke für den Tipp.

      Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara,

    oh wow, Du gehst angstfrei zum Zahnarzt. Da bin ich jetzt aber echt neidisch. Für mich ist Zahnarzt das allerschlimmste, was man mir antun kann, und ich weiß nicht mal genau, warum das so ist ...

    Und Du hast völlig recht: Elektrogeräte, die immer schneller kaputt gehen, sind für den Verbraucher ärgerlich und für die Umwelt belastend. Diese Entwicklung gefällt mir auch gar nicht.

    Auch die Hitze ist nichts für mich. Die letzten Tage hat es nachts zum Glück deutlich abgekühlt, so dass ich wunderbar schlafen konnte. Am Wochenende wird das sicherlich wieder furchtbar werden ... Machen wir das Beste daraus :-)

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und drücke Dir die Daumen, dass Dein Chorauftritt einigermaßen erträglich wird,
    liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,

      ich hatte mal ein halbes Jahr lang Schmerzen durch eine Zahnbehandlung, der Arzt konnte allerdings nichts dafür. Und Angst hätte mich auch nicht weiter gebracht. :-(

      Es gab vor zig Jahren Glühbirnen, die ewig halten, die durften nicht auf den Markt gebracht werden. Ist doch eine Schande.

      Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara

      Löschen
  6. Hallo Barbara,,, leider soll es Sonntag wieder sehr warm sein , aber da musst Du nun wohl durch. Durch das schöne Singen vergisst Du vielleicht ein wenig die Wärme. Ich wünsch dir jedenfalls viel Freude beim Auftritt. Zu drei, da bin ich Deiner Meinung! Viele Geräte werden ja tatsächlich so konstruiert, dass sie nur kurze Zeit aushalten. Das ist wirklich ärgerlich! Aber Ärger tut uns nicht gut und ich wünsche Dir ein fröhliches und beschwingtes Wochenende...
    Liebe Grüsse
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      ja, ich glaube auch. Heute könnte man das Ganze viel besser genießen. :-)
      Nöh, ärgern nützt nichts. Aber die Politiker und die Industrie könnte auch mal mit- und umdenken.

      Danke meine Liebe! Herzliche Grüße und bleib cool! :-)
      Barbara

      Löschen
  7. Liebe Barbara,
    ich freue mich mit Dir auf den Herbst! Mir ist das auch viel zu heiß!
    Mit den Elektrogeräten , da hast Du völlig Recht!
    Und was das Essen betrifft, bei uns gibt es momentan auch fast nur kalte Küche! Salate und Co, in jeglicher Variante :O)
    Hab noch einen schönen Freitag und ein fröhliches und wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      bei der Wärme habe ich kaum Hunger, deshalb hatten wir heute die Reste von gestern: Nudeln mit Gemüse und ein paar Wiener Würstchen. :-) Nur einmal kochen und es reicht für zwei Tage. Die Wärme hat auch ihre Vorteile.

      Dir auch noch ein angenehmes und schönes WE. Bleib cool!
      LG Barbara

      Löschen
  8. Hallo Barbara,
    ich esse zur Zeit besonders gerne Tomaten mit Mozzarella oder Milchreis mit frischen Erdbeeren, aber ich bekoche ja nur mich, da macht man natürlich auch nur Sachen die man gerne mag.
    Um die 16 Grad beneide ich dich sehr, auch wenn es nur eine kurze Abkühlung war. Heute war es wieder sehr extrem und morgen soll es ja noch heißer werden. Vielleicht ist das Wetter ja bei dir etwas gnädiger.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gitti,

      das mag ich auch, Milchreis und Tomatenbrot esse ich, wenn mein Mann mal nicht zum Essen da ist. :-)

      Heute ist es schon wieder morgens recht warm, es sollen bis zu 37 Grad werden. Puh, ein Regenschauer wäre da natürlich zur Abkühlung genau richtig. Aber es bleibt weiterhin trocken.

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für dich,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de