Samstag, 9. November 2019

Vollkommen unvollkommen - Marie Mannschatz

Buddhistische Lebenskunst im Alltag praktisch umsetzbar  


Im O.W.Barth Verlag, zugehörig dem Droemer Knaur Verlag, erscheint am 4.11. 2019 das Sachbuch "Vollkommen unvollkommen". Bestsellerautorin Marie Mannschatz gibt eine Einführung zum  Buddhismus und stellt Möglichkeiten der Selbstanwendung vor. 
Wenn ein stressiger Alltag das Leben bestimmt, merkt man wie man unzufrieden und unausgegleichen wird. Dabei ist ein zufriedenes und selbsterfülltes Leben wichtig für jeden Einzelnen von uns. Wie können wir besser mit uns selbst und mit anderen leben? Welchen Stellenwert haben Geduld, Freigiebigkeit, Weisheit und Gleichmut in unserem Leben? Die bekannte Meditationslehrerin Marie Mannschatz erklärt anhand der zehn buddhistischen Vollkommenheiten wie sie den Alltag bereichern können. Im Buddhismus sorgen diese Vollkommenheiten für ein Leben mit ethischen und mitfühlenden Grundsätzen und machen damit eine persönliche Entwicklung möglich.



Kein Mensch ist perfekt und auch das Scheitern oder Nicht-Erreichen eines Zieles gehört zum Leben dazu. Mit Humor und einer liebevollen Selbstakzeptanz kann man auch negative Erfahrungen gut verkraften. Durch beispielhafte Fallgeschichten von Marie Mannschatz Probanden kann man sich der Materie gedanklich annähern und dabei einige Tipps annehmen.
Je mehr man achtsam und zufrieden lebt, umso mehr erkennt man die Vollkommenheit von allem. 
 
Die Grundlagen der 10 buddhistischen Vollkommenheiten werden hier mit anschaulichen Beispielen vorgestellt und erklärt. Man bekommt Denkanstösse und kann sein eigenes Verhalten überprüfen. Wenn man mehr auf seine Mitmenschen achtet und darauf, dass man sie korrekt behandelt, dann kann man auch selbst daraus Glück und Zufriedenheit erlangen. 

Großzügigkeit
Energie 
Entschiedenheit
Wohlwollen
Nichtverletztendes Handeln
Wahrhaftigkeit
Geduld
Weisheit
Gelassenheit 
Einfachheit

Nach einer erhellenden Einführung in die Grundlagen des Buddhismus stellt die Autorin ihre meditative Ausbildung vor.


Als erfahrene Meditations-Lehrerin beherrscht es Marie Mannschatz sehr authentisch, die Materie praxisnah und sehr anschaulich zu beschreiben. Dabei stellt sie mit erfrischender Selbstironie vor, wie sie persönlich mit diesen ethischen Tugenden ihren Alltag bestreitet. 
Wie haben die Grundlagen ihr eigenes Leben verändert und wie hat sich dadurch ihr Denken verändert?

Anhand einiger Fallbeispiele ihrer Schülerinnen und Schüler lässt sich gut nachvollziehen, wie man selbst auf bestimmte Umstände im Leben reagiert und wie man gelassen reagieren kann. "Geduld vermittelt Wohlwollen" heißt ein Kapitel. Doch wer hat schon immer Geduld? Setzt man sich aber einfach mal damit auseinander, kann man mit mehr Geduld auch mehr Zufriedenheit erleben. Man muss es einfach nur mal ausprobieren. 
 
Für dieses Buch muss man sich öffnen und sich ganz auf die Vorschläge zur Vollkommenheit einlassen. Nicht jedem Thema wird man persönlich voll zuwenden können, aber je mehr man sich mit den 10 Grundlagen beschäftigt, umso mehr kann man sich darin hineindenken und die postiven Impulse für sein eigenes Leben mitnehmen.  

Nicht alle Themen konnte ich für mich selbst anwenden, doch durch die 10 Qualitäten lernt man sich auch selbst besser verstehen und erkennt seine Problembereiche und kann dann daran arbeiten.

Beispielhafte Fallbeschreibungen erläutern den Weg zu einem zufriedenen Leben im Einklang mit sich und anderen Menschen. Ein Ratgeber mit buddhistischen Grundgedanken für ein erfülltes Leben. 


***Herzlichen Dank für dieses Rezensionsexemplar an den Droemer Knaur Verlag!*** 


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de