Freitag, 29. November 2019

Freitags-Füller # 165


Noch zwei Tage und die erste Kerze erleuchtet den Adventskranz. Ab Samstag startet für mich eine schöne, aber auch mit zahlreichen Chorauftritten gefüllte Woche. Am meisten freue ich mich auf eine besinnliche Andacht in unserer Kirche und ganz besonders auf die anschliessende Weihnachtsfeier vom Chor. Doch bis dahin sind noch drei andere Termine zu bestehen.



 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Duftende Kerzen mag ich ganz gern, aber am liebsten sind mir naturbelassene Kerzen aus Bienenwachs. Ich ziehe jedes Jahr mit meiner Nachbarin meine Leuchterkerzen.

 

2. Am Adventskranz hält es leider nicht sehr lange frisch und wird schnell trocken, das Tannengrün. 

 

3. Wenn nix mehr geht, kommt von irgendwo ein Lichtblick her. Erst mal tief durchatmen und nicht so schnell resignieren, das ist mein Motto.  

 

4. Ein schönes Fußbad hilft zur Durchblutung, es ist gut für warme Füße.

 

5. In der Küche geht es zur Adventszeit bei vielen Menschen rund, mal sehen, was ich so alles kochen werde.  

 

6. Ich bin eher Stirnbandtyp als Mützentyp.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine Chorprobe mit Weihnachtsliedern, morgen habe ich einen Chorauftritt im Freien (geplant) und Sonntag geht es schon weiter mit einer weihnachtlichen Andacht in einer Kirche und vorherigem Kaffee und Kuchen.

 

Ein schönes 1. Adventswochenende wünsche ich euch,

  eure Sommerlese

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    Ein Fußbad ist eine gute Idee - ich glaube das gönne ich mir am Wochenende auch mal.
    Ich mag auch eher Stirnbänder, auch wenn es wirklich schicke Mützen gibt.

    Hab ein schönes Wochenende, viel Spaß beim Chor und einen schönen 1. Advent
    Janika

    https://deltajani.blogspot.com/2019/11/freitagsfuller-29112019-553.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janika,

      noch ist es nicht so kalt, dass ich Fußbäder brauche, aber die Zeit kommt bestimmt noch. :-)

      Ja, es gibt sehr hübsche Mützen und vielen Leuten stehen sie einfach super. Bei mir rutschen sie ständig und ich kann es nicht so gut am Kopf haben.

      Liebe Grüße und genieße dein Adventswochenende,
      Barbara

      Löschen
  2. guten morgen,

    Oh wie schön Kerzen selber ziehen, hab ich noch nie gemacht.
    Ein Fußbad ist immer was feines, mag ich auch gern.
    Stirnbänder mag ich leider nicht so, bin eher der Mützenträger.

    Hab ein tolles erstes Adventswe

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,

      ja, das Kerzenziehen hat schon Tradition bei uns. Eine Gemeinde führt das seit vielen Jahren immer als Wohltätigkeitsprojekt durch und früher waren wir mit unseren Kindern dort.

      Genieße dein Wochenende und die erste Kerze!

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara,

    oh ja Bienenwachskerzen sind ganz was Tolles. Aber auch deine gebrannten Mandeln lachen mich verführerisch an. Ich denke, ich werde das Rezept auch ausprobieren.

    Viel Freude beim Singen und ein schönes Wochenende!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,

      dann wünsche ich dir leckere Mandeln zum 1. Advent! 😍

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  4. Guten Morgen Barbara, bei Punkt drei sind wir uns wohl einig
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende mit schönen Weihnachtsliedern und etwas Besinnlichkeit
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gitti,

      genau, so machen wir es! 😍

      Ein tolles Adventswochenede wünsche ich dir,
      genieße es!
      LG Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara, ich wünsche Dir einen schönen Adventssonntag. Danke für das Rezept! Wir müssen nun erst einmal den morgigen Tag gut überstehen. Ein Trauerfall in unserer Familie !
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      ich denke an dich und wünsche euch eine würdevolle und schöne Trauerfeier.

      LG Barbara

      Löschen
  6. Liebe Barbara,

    ich mag Duftkerzen sehr gerne, vor allem Düfte wie Orange oder Vanille. Leider verträgt mein Mann sie nicht.

    Tannengrün in Verbindung mit Kerzen ist mir immer zu gefährlich. Wir haben einen künstlichen Kranz und nur der Weihnachtsbaum wird dann ein echter Baum sein aber mit elektrischen Kerzen.

    Ich trage weder Stirnband noch Mütze, mich juckt das alles immer am Kopf. ;-)

    Oh, Dein Wochenende ist ja voll gepackt. Ich bin froh, dass wir Ruhe haben und mich ein bisschen erholen kann.

    Hab viel Freude mit Deinem Chor und ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      manche Düfte finde ich auf die Dauer auch sehr penetrant. Deshalb zünde ich die Kerzen auch nicht stundenlang an.
      Wir haben auch elektrische Kerzen, mit den Kindern kam mir damals gar nichts anderes in den Sinn.
      Beim Adventskranz bleibe ich auch bei Tanne, wenn die Kerzen brennen bin ich stets in Reichweite. :-9

      Ja, diese Tage stehen voll unter dem Motto Chor und Auftritt. Es ist aber trotzdem schön, ich muss mich nur innerlich ordnen, weil ja die Stücke täglich wechseln. ;-)

      Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent,
      Barbara

      Löschen
  7. wow das klingt nach einem vollen Wochenende, da ist ein entspannendes Fußbad Abend genau das richtige.Kerzen ziehen würde ich auch gerne mal ausprobieren. Ich fahre jetzt erstmal mit Mutti zum Weihnachtsmarkt.Schönes Wochenende.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mummel,

      dann genieße den Weihnachtsmarkt mit deiner Mutter und freue dich an dem bunten Treiben.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  8. Huhu Barbara, bei uns in NRW läuft gerade Freitags-Abends immer auf WDR "Der Beste Chor im Westen". Gibt es sowas auch bei euch im Norden? Gestern lief der zweite Vorentscheid und der eine oder andere Chor hat mir schon sehr gut gefallen.

    Ich schaffe mir auch keinen Adventskranz aus Tannengrün an. Meist werden diese draußen gelagert, zumindest bei uns gegenüber unseres Büros. Und draußen ist es kalt und wenn sie dann rein kommen, verlieren sie schnell die Nadeln. Finde ich auch nicht schön.

    Meine dicken Haare sorgen für warme Ohren. Es muss schon richtig fieser Wind sein, das ich Mütze oder Stirnband trage.

    Hab noch ein tolles WE.

    Lieben Gruß


    Jenny

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/11/freitags-fuller-553-am-samstag.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jenny,

      diese Chorsendung habe ich schon einmal gesehen, aber nicht kürzlich. Suche gleich mal die Sendezeiten. Danke für den Tipp, aber vor lauter Singerei komme ich wohl eher nicht zum anschauen.

      Ich wünsche einen schönen 1. Advent für Dich und Deine Familie, lg
      Barbara

      Löschen
  9. Liebe Barbara,
    Kerzen selbst ziehen, das ist auch was sehr Schönes. Mache ich auch gern.
    Fußbäder mache ich so gut wie nie, aber das stimmt, helfen würde es schon.
    Liebe Grüße
    Judith

    Hier https://mutigerleben.wordpress.com/2019/11/29/freitags-fueller-20-her-mit-den-schicken-hueten/ findest du meinen FF

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,

      die Idee mit einem Fußbad mache ich auch selten. Meistens setze ich mich gleich komplett in die Wanne. :-)

      LG und einen schönen 1. Advent!
      Barbara

      Löschen
  10. Liebe Barbara,

    Mensch, Deine gebrannten Mandeln sehen aber lecker aus. Da bekomme ich sofort Lust, auch welche zuzubereiten.

    Auch die Tradition, dass Du mit Deiner Nachbarin die Leuchterkerzen gemeinsam ziehst, finde ich sehr schön. Da hat man duftende Kerzen und dann auch noch selbstgemacht. Perfekt!!!

    Bei Punkt 3 stimme ich Dir absolut zu. So versuche ich es auch zu halten.

    Ich hoffe, dass Du ein tolles Wochenende hast und wünsche Dir von Herzen einen schönen 1. Advent,
    liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      die Mandeln probier unbedingt mal aus, wäre doch auch etwas für deine Jungs. :-) Das Rühren können sie wunderbar übernehmen.
      Die Kerzenzieherei ist eine liebgewonnene Tradition, auch das anschließende Kaffeetrinken.

      Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent für Dich und Deine Lieben,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de