Mittwoch, 4. November 2020

Sneakers: Modelle - Storys - Statements - Georg Valerius

Vom Turnschuh zum Kultobjekt: Sneakers

Das Sachbuch "Sneakers: Modelle - Storys - Statements" von Georg Valerius erscheint bei Ullmann Medien

Georg Valerius, Andrea Mehlhose und Martin Wellner präsentieren in über 300 Modellfotos aktuelle Trends und die Leidenschaft von Sneakersträger*innen.

Sneakers haben sich vom einfachen Sportschuh zum alltagstauglichen Freizeitschuh gewandelt und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Möglich ist alles: an Design, an Materialien, an Preis. Aus der Vielzahl an Sneakers stechen einzelne Modelle hervor und haben Kultstatus. Mit Storys und Statements von Sneakerträgern, Produzenten, Wissenschaftlern, Stores und Sammlern sowie über 400 Fotos von Modellen und aktuellen Trends „live“ von der Straße.  




These shoes are made for walking.

Die Grundlage für Sneakers liegt in der Erfindung der Vulkanisation um 1840. Die neuartige Gummisohle ermöglichte wasser- und kälteunempfindliche Sohlen, die zudem rutschfest und robust waren. Und diese Vorteile hat man sich in der Schuhindustrie zum Nutzen gemacht. 

Genau genommen sind Sneakers eine Weiterentwicklung vom reinen Sportschuh, der Grund dafür liegt nicht nur am Tragekomfort, sie sind chic, bequem, praktisch und stadtfein und passen sich vielen Kleidungsstilen an. Sneakers haben sich als moderne und in Sammlerkreisen auch gehypte Schuh-Variante etabliert, die von allen Altersklassen geliebt und getragen wird. Dabei passen sie perfekt zum lässigen Straßenlook und sogar zum Anzug. Bequem, beliebt und angesagt, sowohl für Freizeit als auch im Job. Ob klassischer Treter oder luxuriöser Edelsneaker, dieses Buch zeigt die Reise dieses Kultobjekts in über 400 Fotos.





Die modegewordenen Allrounder sind nicht nur Alltagsschuhe, sie haben einen regelrechten Hype bei Sammlern hervorgerufen, den die Produzenten/Marken gerne mit immer neuen, raffinierten und ausgefalleneren Modellen bedienen. Sneakers haben als regelrechte Sammlerstücke schon einen Kultstatus erreicht, den man aus der Modewelt sonst eher von Designerkleidung her kennt.  

In diesem großformatigen Buch kommen Sneakersträger*innen, Promis, Expert*innen, Sammler*innen und Produzenten zu Wort, die die Leidenschaft zum Schuh verbindet. Sie machen deutlich, welches die aktuellen Trends auf der Straße sind, welche Besonderheiten manche Schuhe besitzen und warum sich Sneakers überhaupt zum Kultobjekt entwickeln konnten.

Echte Fans kommen mit diesem Buch auf ihre Kosten, sie werden die umfangreichen Markennamen kennen und den Anblick der abgedruckten Modelle genießen und im siebten Sneakers-Himmel schweben. 

Hier ein paar zur Auswahl: Plimsoll, Colchester, Keds & PRO.Keds, Converse, B.F. Gooodrich, KangaROOS, Tisza, Michael Jordan, Sonra, Adidas, Puma, Nike und viele andere finden hier im Buch Erwähnung in Bild und Text.

Ein tolle Zeitreise durch die Welt der Sneakers und ein Muss für jeden Sneaker-Sammler und Fan. Eine buchgewordene Liebeserklärung an die beliebten Leisetreter und Kultobjekte. 

 

***Herzlichen Dank an Literaturtest und den Ullmann Verlag für dieses Rezensionsexemplar!*** 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de