Freitag, 6. November 2020

Freitags-Füller # 212

 

 

Wenn ich meine Obstauswahl so ansehe, freue ich mich, welche Vielfalt jetzt der Markt im Herbst so anbietet. Und obwohl wir jetzt bereits November haben, schien die Sonne die letzten Tage ganz wunderbar, das habe ich gleich mal zum Fensterputzen ausgenutzt. Nun ist auch das wieder erledigt und war in der klaren Luft viel schöner als bei diesigem Wintergrau.

 

 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Mein liebes Lieschen, wie lange brauchen die Amis denn zum Zählen?


2. Eine kuschelige Fleecejacke, eine Decke oder eine leckere heiße Suppe helfen zum Aufwärmen.

 

3. Am 11.11. ist Martinstag, davon bekommt man jetzt nichts mehr groß mit, früher gab es im Kindergarten dann ein Fest und Laternenumzüge.

 

4. Ich habe damit keine Probleme, aber Fettstifte sind hilfreich gegen trockene Lippen.

 

5. Es sieht so aus, als ob der November noch ein paar goldene Tage für uns bereithalten wird. Schon am Wochenende soll es wieder schön werden. 

 

6. Seit letzter Woche habe ich eine Tüte Popcorn am Start und es wird langsam mal Zeit, dass ich es aufesse, ehe alles ganz weich und alt wird. 

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Leseabend (ich muss mich nur noch entscheiden, welche Bücher gelesen werden), morgen habe ich einen Friseurtermin geplant und Sonntag werde ich das Wetter abwarten, aber auf alle Fälle spazieren gehen. 

 

Euch allen ein gemütliches Herbstwochenende,

eure Sommerlese 🌞 🍁 🎃

Kommentare:

  1. liebe Barbara,
    hoffe dir hat dein Popcorn geschmeckt? Das ist was, was ich nicht sonderlich mag udn deshalb nie esse.
    Bin gespannt, zu welchem Buch du greifst...sehe es ja dann an deiner neusten Rezension!
    Liebe Grüsse
    Irene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irene,

      das Popcorn ist noch da, ich esse ab und zu abends mal ein Schälchen voll und komme deshalb nicht so voran. :-)

      Zur Zeit habe ich wieder ein paar Bücher gleichzeitig am Start, heute Abend werde ich Ellen Sandberg beginnen.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara,,, wie lustig! Gerade vorgestern haben wir uns frisches Popcorn gezaubert. Mein Mann isst es sehr gern - ich eher nicht. Laut Vorhersage soll es Sonntag sonnig werden und Du kannst sicher Euren Spaziergang nach Herzenslust genießen. Ansonsten viel Freude mit den Büchern heute Abend....
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      mit meinem Sohn habe ich auch häufig Popcorn selbsgemacht, da wurde es aber auch alle. :-) Jetzt esse ich schon eine ganze Woche an meiner Tüte rum.
      Von diesem Wetter habe ihc eben auch in den Nachrichten gehört, dann also nichts wie raus.

      Liebe Grüße und dir ein schönes WE,
      Barbara

      Löschen
  3. Guten morgen,

    Punkt1: Wir können ja den Amis beim zählen helfen ^^
    Punkt4: trockne Lippen kenne ich nur, wenn ich stark erkältet bin
    Punkt6: ich mach mir Popcorn immer gern in einer Maschine *yummy*

    Nun wünsche ich dir ein wunderbares Wochenende, lass es dir gut gehen und bleib gesund liebe Barbara

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sheena,

      allerdings, ich war jahrelang Wahlhelferin und Wahlleiterin.

      zu 4: Ich habe das auch nur bei Erkältungen.

      zu 6: Für mich war es immer ein Highlight im Kino, aber das ist ja nun erledigt.

      Liebe Grüße und mach es dir schön, und bleib gesund!
      Barbara

      Löschen
  4. Huhu,
    ich arbeite in einer Einrichtung für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen (nach Schlaganfall, Herzstillstand, Reanimation, Hirnhautentzündung, Unfall, Suizidversuch ....) Die Menschen waren gesund uns sind durch irgendwelche Erkrankungen behindert geworden. Da das Gehirn so unglaublich komplex ist, ist jeder Klient anders betroffen, was spannend ist, aber eben auch schwer. Ich werde in den Kinder - und Jugendbereich, auch stationär wechseln, komme aber aus der Pflege raus, was gut ist, zumal ich es geliebt habe pädagogisch zu arbeiten. Was bleibt ist der Schichtdienst ☺
    Viele Grüße,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel,

      das klingt nach einem interessanten Arbeitsbereich und pädagogisch ist sicher nicht leichter als die Pflege aber doch körperlich schon.

      Schichtdienst ist natürlich nicht einfach, immerhin sind deine Kinder nicht mehr so klein und schon mehr eigenverantwortlich.

      Liebe Grüße und genieße deine freie Zeit,
      Barbara

      Löschen
  5. So, nun noch dein Freitags - Füller. Ich bin auch sprachlos, wie lange es braucht, um ein Wahlergebnis zu erlangen. Meinst du, Trump hat es geschafft?
    Popcorn habe ich auch gekauft, da ich hoffe mit meiner Jüngsten morgen einen Film anzusehen.
    Fett auf den Lippen mag ich überhaupt nicht. Wäääh. Dann lieber Labello in Maßen.
    Ich lese gerade "Raum der Angst" Gefällt mir echt gut.
    Viele Grüße und ein schönes WE
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel,

      er hat es nicht geschafft, doch vielleicht bringt er "seine" Richter ja doch dazu, irgendwelchen Wahlbetrug zu entdecken oder wie auch immer.

      Labello ist für mich auch ein Fettstift. *lach Ich nehme gern Burt´s Bees. Der hält schon ewig.

      "Raum der Angst" klingt nach Thriller, da bin ich mit Bergsalz und Die Schweigende etwas harmloser unterwegs.

      Liebe Grüße und genieße deine freie Zeit,
      Barbara

      Löschen
  6. Liebe Barbara,
    ich hoffe das die Amis bald fertig sind mit ihrer Zählerei und vor allem das das Ergebnis auch anerkannt wird. Da könnte noch einiges abgehen!
    Schade für die Kinder das es keine Martinsumzüge gibt, wieder eine liebgewonnene Tradition die wegfällt.
    Ich wünsche dir ein gemütliches und sonniges Wochenende
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gitti,

      das erwarte ich auch, Zählen ist eigentlich Kinderkram. :-)
      Und die Gerichte werden bestimmt bemüht werden, auch wenn alles seinen legalen Weg ging. Man muss auch verlieren können.
      Vorhin gingen an meinem Küchenfenster eine singende Mutter mit Laternenkindern vorbei. Ich habe mich darüber sehr gefreut. Jetzt muss wohl jeder selbst für den Erhalt von Traditionen sorgen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  7. Liebe Barbara,

    ja, bei Punkt 1 frage ich mich dasselbe ... unglaublich, wie lange das dauert ...

    Und auch bei Punkt 2 habe ich Ähnliches zu berichten, denn meine kuschelige Fleecejacke liegt hier immer griffbereit und war schon ganz schön oft im Einsatz. In den letzten Tagen allerdings etwas weniger, da wir hier wunderbare Sonne hatten. :-)

    Bei Punkt 6 ist es bei mir allerdings anders. Wenn mal etwas offen ist, egal ob Chips, Popcorn oder Schokolade verschwinden hier die Inhalte wie von Zauberhand :-)

    Ich wünsche Dir ein tolles und entspanntes Wochenende,

    liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,

      vielleicht ist Rechenschwäche das Problem.

      Eigentlich trage ich meine Fleecejacken ganzjährig, heute habe ich mir mal einen kuscheligen Pulli angezogen. Muss ja mal etwas Abwechslung in den Alltag bringen.

      Diese "Zauberhände" gab es hier früher auch, nun sitze ich mit solchen Sachen fast allein da (Mein Mann ist der Nussesser).

      Liebe Grüße und macht euch ein schönes Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  8. Suppe esse ich momentan auch total gerne :)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende! Bei mir steht auch lesen und spazieren gehen auf dem Plan, das Wetter ist ja richtig toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffl,

      du liest auch gerne, das verbindet uns .

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  9. Liebe Barbara,
    die Amis zählen immer noch, aber die Wahlbeteiligung dort war auch so hoch wie ewig nicht mehr. Und inzwischen zeichnet sich ja auch ein positives Ergebnis ab, wie ich finde.

    Wie schon mal erwähnt, hier wird normalerweise Sankt Martin noch traditionell mit vielen Umzügen und Martinsfeuer und Weckmännchen gefeiert. Dieses Jahr halt ohne Umzüge.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, pass gut auf Dich auf!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      noch sieht es so aus, aber wenn die Gerichte erst bemüht werden, hoffe ich, dass nicht noch etwas ins Wanken gerät.

      Bei uns zogen sonst die Kinder von Haus zu Haus, aber das wurde in den letzten Jahren immer weniger. Weckmännchen sind sicher aus Hefeteig, lecker!

      Auch für dich ein schönes Wochenende und bleibt schön gesund.
      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  10. Einen tollen Blog hast du. 😊 Nummer 1 habe ich mir auch gedacht. 😅

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    oh ja, das war so anstrengend - und ist ja immer noch nicht ganz vorbei.
    Und stimmt, eine warme Suppe ist auch fein.
    Da hattet ihr Glück - wir hatten am Montag einen Traumtag und, ich glaube am Mittwoch, mal für eineinhalb Stunden Sonne - der Rest war Nebelgrau und kühl.
    Welche Bücher hast du denn jetzt am WE gelesen?
    Abendgrüße zu dir
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith,

      allerdings, da wird ja immer noch gezählt. Aber immerhin steht jetzt doch Biden als Präsident fest.

      Und zu deiner Frage bezüglich der Bücher, ich habe Bergsalz durchgelesen, die Rezi findest du unter diesem Link.

      https://sommerlese.blogspot.com/2020/11/bergsalz-karin-kalisa.html

      Ansonsten lese ich gerade Catan-Rätseluniversum, Ellen Sandbergs Die Schweigende und Trümmermädchen von Lilly Bernstein.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de