Donnerstag, 8. Oktober 2020

Top Ten Thursday # 84

 

                     

Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Weltenwanderer. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, eigentlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage, bei der man seine persönliche Top Ten Liste zusammenstellen kann.

 
Das aktuelle Thema lautet heute:

* Zeige 10 Bücher, die du in diesem Jahr gerne noch lesen möchtest

Bei dieser Aufgabe fällt es mir trotz vieler Buchwünsche nicht so leicht, mich zu entscheiden. Deshalb hat die Liste auch sehr lange gedauert und ich bin auch nur auf 8 Titel gekommen. Einen Teil der Bücher habe ich bereits hier liegen, bei den Wunschbüchern habe ich mich mal noch zurückgehalten. Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. *;-) 





                                                                   

                                                                        

                                                 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    Ada habe ich mir über netgalley geladen. Leider wird es etwas warten müssen, denn ich muss vorher noch das eine oder andere Buch vom SUB befreien.
    Schönen Donnerstag dir,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mel,

      ich habe es mir auf vorab für meine Punkte gegattern können, nachem mir der letzte Roman von Berkel schon so gut gefallen hat, wollte ich mir dieses Buch nicht entgehen lassen.

      Liebe Grüße und ebenfalls einen guten Tag,
      Barbara

      Löschen
  2. Liebe Barbara,
    unsere Gemeinsamkeit mit Kristin Harmel hast Du ja schon entdeckt.
    Ich habe bisher jedes Buch von ihr gelesen und freue mich schon sehr auf das Neue. Ich hoffe, ich bekomme es vom Verlag.

    Tanja Janz habe ich schon über NetGalley bekommen und Brigitte Riebe bekam ich gestern vom Verlag.
    Auf beide freue ich mich auch.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      Kristin Harmel kannst du doch evtl. für die Knaur Challenge anfragen.

      Und das Weihnachts-Buch der Thalheims ist richtig schön, da mochte ich gar nicht, dass es endet.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    2. Hallo Barbara,
      ja, das mache ich ja auch und bisher wurde vom Knaur Verlag bei mir auch keine Anfrage abgelehnt.
      Aber bei diesem Buch könnte die Nachfrage sehr hoch sein. Ich versuche es auf jeden Fall :-)

      Liebe Grüße
      Conny

      Löschen
  3. Hallo Barbara,

    das sind ja eine Menge Weihnachts- und Winterbücher auf deiner Liste! Gefällt mir :) Ich mag Geschichten, die in dieser Jahreszeit spielen, auch sehr gern, aber das Problem daran ist, dass ich sie entsprechend auch NUR im Winter lesen kann, weil das richtige Feeling im Sommer einfach nicht bei mir aufkommt.
    Brigitte Riebe wollte ich auch sehr gern mal lesen, mein Papa hat die komplette "Die Schwestern vom Ku'damm"-Reihe und Berlin-thematisierende Bücher finde ich faszinierend.

    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isa,

      es geht bei mir schon recht weihnachtlich zu, das ist wahr! Um die Bücher frühzeitig vorzustellen, muss ich halt auch schon früher lesen. Doch zur Zeit ist bei uns so ein Schmuddelwetter, das passt prima.
      Die Ku´damm-Reihe ist toll, vielleicht liest du mal rein, ob es dir liegt.

      Liebe Grüße,
      Barbara

      Löschen
  4. Hallo, bei dir sieht es ja schon sehr weinatlich aus. Irgendwie habe ich noch nie Bücher mit Weihnachtsthemen gelesen außer von Onika Grasl die Reise der Weisen. Eine schöne Geschichte über die heiligen drei Könige. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      ja, das ist wahr! Dabei bin ich diejenige, die schimpft, wenn so früh in den Supermärkten die Weihnachtsartikel einziehen. :-)

      Die Reise der Weisen - die Geschichte kenne ich noch gar nicht, wird gleich mal nachgeschaut. Danke für den Tipp.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara,
    "Wintermeer und Dünenzauber" und "Das letzte Licht des Tages" stehen auch auf meiner Wunschliste, aber ich habe sowieso schon so viele Bücher, die ich noch heuer lesen möchte, dass diese wohl leider warten müssen.
    Dir wünsche ich schöne Lesestunden.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      ich hätte auch noch stundenlang aufzählen und suchen können, aber das frist einfach zuviel Lesezeit.

      Einen schönen Donnerstag und liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  6. Huhu Barbara,
    mich auf 10 fest zu legen, fiel mir auch sehr schwer. Theoretisch hätte ich heute seitenweise Listen damit füllen können. Letztendlich habe ich mich dann auf die Bücher festgelegt, die noch zu der ein oder anderen Jahreschallenge gehören.

    Von deiner Liste kenne ich heute leider kein Buch.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim lesen
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      ich habe mich beim Suchen verheddert und wenn dann ein Post nicht mehr 20 Minuten, sondern 2 Stunden dauert, muss man es einfach abkürzen. :-)
      Bei Lesechallenges ist auch etwas mehr Zugkraft hinter, das ist eine gute Idee.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  7. Hallo Barbara,die beiden Gemeinsamkeiten hast du ja schon festgestellt 😉 Weihnachten am Kudamm klingt auch nicht schlecht. Die anderen Titel kenne ich nicht.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,

      stimmt, es sind zwei Gemeinsamkeiten!!:-)

      Das Ku´damm-Buch ist eine schöne Geschichte für alle, die die Reihe kennen, aber auch für Neueinsteiger, die einfach nur eine weihnachtliche Geschichte lesen wollen.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend,
      Barbara

      Löschen
  8. Huhu Barbara :)

    Entscheidungsschwierigkeiten hatte ich auch ein bisschen, aber ich hab mich dann zumindest für die Bücher entschieden, die jetzt oben auf der Prioritätenliste stehen.
    Von deiner kenne ich einige Bücher vom sehen her, wie immer kenne ich aber auch nichts näher. Ich wünsche dir viel Freude beim lesen :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      immerhin kennst du ein paar Bücher vom Sehen.
      Meine Wunschliste ist lang, da habe ich nur die wichtigsten Wünsche genannt.

      Vielen Dank für deine lieben Wünsche!
      Auch dir viel Spaß mit deinen Wunschbüchern!
      lg Barbara

      Löschen
  9. Hallo Barbara, :)
    toll, dass du auch ein paar Weihnachts- und Winterbücher zeigst. :) Das habe ich auch gemacht. :)
    Von Tanja Janz kenne ich ein anderes Buch. Es hat mir gut gefallen.
    White Christmas würde mich ansprechen. Das schaue ich mir mal näher an. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      jetzt kann man schon mal darüber nachdenken, was man zur Weihnachtszeit lesen will, oder auch schon früher. :-)

      Die Bücher von Tanja Janz spielen in St. Peter-Ording und da mache ich gerne Urlaub.

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
      liebe Grüße Barbara

      Löschen
  10. Guten Morgen Barbara

    White Christmas durfte schon einziehen bei mir. Das Weihnachtsbuch von Brigitte Riebe wird noch bei mir einziehen. Deine anderen Bücher kenne ich nicht.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  11. Schönen guten Morgen!

    Ah da ist ja auch was weihnachtliches dabei, zwei Bücher davon hab ich sogar auch in einem anderen Beitrag gesehen :)
    2-3 weihnachtliche Bücher hab ich ja auch auf meiner Leseliste, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich dazu komme - auf jeden Fall aber zum Kleinen Lord!

    Kennen tu ich von deinen keins, mal wieder :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,

      ja, ich fange schon früh an mit den Weihnachtsbüchern, dafür lasse ich den Schnökerkram auch im Laden links liegen. ;-)

      Beim kleinen Lord hätte ich auch Lust auf ein re-read, aber ich werde mir wohl eher den Film in der Adventszeit ansehen. Die alte Verfilmung mit Alec Guinness mag ich sehr.
      Wir haben halt nie den gleichen Lesegeschmack, aber damit kann man leben. ;-)

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
    2. Weihnachtsbücher lese ich - wenn überhaupt - wirklich nur im Dezember. Jetzt grade hab ich Halloween vor Augen und überhaupt ist der Herbst für mich eher Thriller/Horror Zeit :D
      Ansonsten hab ich kein Problem mit so spezifischen Büchern, aber grade alles was mit Weihnachten zu tun hat, da hab ich erst wirklich Lust drauf in der Adventszeit :)

      Löschen
    3. Die Halloween und Horrorbücher lasse ich ganz weg. Da muss ich die Zeit schon mit Weihnachtsbüchern füllen. *lach

      lg Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de