Donnerstag, 22. Oktober 2020

Top Ten Thursday # 86


                  

Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Weltenwanderer. Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, eigentlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage, bei der man seine persönliche Top Ten Liste zusammenstellen kann.

 
Das aktuelle Thema lautet heute:

* Zeige 10 Bücher, in denen Ältere/Senioren die Hauptrolle spielen

Spontan fielen mir da schon einige Titelfiguren ein, am Ende musste ich einige wieder von der Liste schubsen. Diese 10 Hauptfiguren haben mich überzeugen können und sind mir nachhaltig im Gedächtnis geblieben. 


Kirschblüten und rote Bohnen - Durian Sukegawa

Eine japanische Geschichte, die von tragischen Schicksalen, Hoffnung und Vertrauen erzählt und noch lange nachhallt.   

                              

Oma tanzt auf Wolke 7 - Regine Kölpin

Als Urlaubslektüre genau richtig: leichte und lustige Unterhaltung.

                             

Der Hahn ist tot - Ingrid Noll

Ein wahrer Lesegenuss mit schwarzem Humor und ein paar Morden aus Liebe!

                             

Kreuzstich Bienenstich Herzstich - Tatjana Kruse

Schwungvoll, amüsant und mit viel Wortwitz, dieser Ex-Kommissar ist eine Wucht!

                            

Ich: Elton John - Die Autobiografie         

Ein Ausnahme-Musiker gibt intime Einblicke in sieben Jahrzehnte voller Höhen und Tiefen.

                                                                       

Lied der Weite - Kent Haruf 

Für mich der beste Roman von Kent Haruf. Lebendig erzählt und voller Menschlichkeit sind die Figuren.

                             

Eierlikörtage - Das geheime Tagebuch des Hendrik Groen, 83 1/4 Jahre

Unter dem Motto "Alt, aber nicht tot" erlebt man hier eine wunderbare Geschichte über das Alter. Man muss auch die Schattenseiten des Lebens mit Humor nehmen.


                                               

Der Zopf meiner Großmutter - Alina Bronsky

Eine Großmutter wie ein sibirischer Eisbrecher und dabei doch im Innersten liebenswürdig.

                                             
                              

Und jetzt lass uns tanzen - Karine Lambert

Eine wunderbar anrührende Liebesgeschichte eines älteren Paares.


                                            

Das rote Adressbuch - Sofia Lundberg

Berührend, warmherzig und einfach schön zu lesen!  

                               

 

Welche älteren Romanfiguren haben euch begeistern können?

Liebe Grüße 
Sommerlese

Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,
    mir ging es bei diesem Thema ähnlich, ich habe letztendlich so viele Bücher gefunden, dass ich meine Liste auf die Bücher konzentrieren konnte, die ich schon gelesen und die mir wirklich gefallen haben.
    Auch bei dir wurde ich mal wieder fündig und konnte meinen Wunschzettel etwas verlängern. "Lied der Weite" und "Das rote Adressbuch" sind nun dort gelandet. "Kirschblüten und rote Bohnen" hatte ich schon länger mal bei Martinas Buchwelten entdeckt und mir vorgemerkt.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Susanne,

      wir sind ja auch beide in einem gewissen Alter und interessieren uns daher vielleicht mehr für die Älteren. *Lächel
      Oh, Lied der Weite ist toll, meiner Meinung nach ist es der beste Roman von Kent Haruf.
      Bei "Kirschblüten und rote Bohnen" kenne ich das Buch und den Film, beide sind grandios. Wenn dir der Titel mal im TV auffallen sollte, unbedingt schauen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  2. Guten Morgen Barbara

    Mit dem roten Adressbuch haben wir eine Gemeinsamkeit. Die Kirschblüten subben auf meinem Reader. Mit den Oldies haben wir uns ja heute nicht schwer getan :-)))))

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Gisela,

      nöh, das fiel uns nicht schwer, wir gehören ja schon irgendwie dazu. :-))

      Ich schaue mir gleich mal deine Buchfiguren an.

      lg Barbara

      Löschen
  3. Hallo,
    es war ja klar, dass ich wieder keines der Bücher kenne. Aber einige Cover sind ja wirklich passend. Von Ingrid Noll habe ich vor Jahren mal was gelesen, war aber nicht so meins. Und die Biografie von Elton John möchte ich gerne lesen, da der Film so gut war. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      *lach, ja, irgendwie schon! Geht mir ja bei dir ähnlich.
      Elton Johns Film kenne ich noch nicht, mal sehen, wann ich den mal in die Finger kriege.

      lg Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbara, :)
    Und jetzt lass uns tanzen klingt vom Titel her toll. Ich habe eben ein Buch in einem anderen Beitrag gesehen, das ebenfalls „tanzen“ im Titel hatte. Spannend.^^
    Das rote Adressbuch kommt mir auch bekannt vor. Habe ich heute auch schon gesehen. Und es klingt nach einer schönen Geschichte. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,

      ja, das Buch ist toll, es ist eine wunderschöne, berührende Liebesgeschichte, die zwei ältere Menschen betrifft.

      Und das rote Adressbuch haben auf mein Anraten hin mehrere Bloggerinnen gelesen, alle waren begeistert. :-)

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Guten Morgen Barbara :)

    Schön, dass du so viel Auswahl hattest, bei mir ließ sich ja nicht so richtig was finden^^ liegt aber bestimmt auch an den unterschiedlichen Genren, die wir lesen. In der Fantasy gibts ja eher selten ältere Charaktere.
    Von deiner Liste kenne ich nur die Biografie von Elton John, gelesen habe ich die aber auch nicht.

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Andrea,

      ich kann mir vorstellen, dass in Fantasy eher junge oder "alterslose" Figuren die Handlung bestreiten.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  6. Schönen guten Morgen!

    Da ist mir mal wieder nicht wirklich viel bekannt ... aber von Ingrid Noll hab ich früher mal 2-3 Bücher gelesen, die fand auch gar nicht so schlecht :) Aber dein genanntes war da nicht dabei.

    Der Zopf meiner Großmutter, das kommt mir auch bekannt vor, zumindest vom Sehen, das schau ich mir mal näher an!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Aleshanee,

      ich mag diesen Frauen-morden-Stil von Ingrid Noll. Das ist aber auch der Haken an den Büchern, man muss das mögen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  7. Guten Morgen Barbara,

    schön, dass es genau dein Thema war :) Von den Büchern kenn ich keins näher, vom Sehen zumindest Der Zopf deiner Großmutter, auch weil ich von der Autorin schon ein Jugendbuch gelesen habe.

    Alle anderen sagen mir aber nichts und es ist auch nichts dabei was mich ansprechen würde, was ja aber auch gut für meine WuLi ist :D

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Steffi,

      die Themen liegen einem ja nicht immer, dieses Mal war es für mich machbar, bei anderen Themen habe ich dafür meine Schwierigkeiten und trete erst gar nicht an. :-)

      Die Wunschliste wird geschont, das ist doch auch schön.

      lg Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de