Donnerstag, 4. Januar 2018

Top Ten Thursday # 42



Donnerstag ist TTT Top Ten Thursday bei Weltenwanderer.  Worum geht es beim TTT? Es geht um Listen, eigentlich um Bücherlisten und jeden Donnerstag gibt es eine neue Aufgabe/Frage bei der man seine persönliche Top Ten zusammenstellen kann.
 
Das aktuelle Thema lautet heute:

Zeige deine 10 besten Buch-Highlights aus 2017



Im vergangen Jahr habe ich sage und schreibe 69 Top-Bücher mit 5 Sternen bewertet. Hieraus mich nur für 10 zu entscheiden, war echt schwer. Was soll ich sagen, es sind 11 geworden. Aufgabe verfehlt, ich weiß, aber ich konnte keines von der Liste streichen. :-(


- Marlenes Geheimnis von Brigitte Riebe  
- Kukolka von Lana Lux
 
- Was man von hier aus sehen kann  von Mariana Leky
- Altes Land  von Dörte Hansen
- Schwarzwasser von Andreas Föhr
- Als die Liebe endlich war von Andrea Maria Schenkel
 
- Die Geschichte der Bienen  von Maja Lunde 
- Die Festung am Rhein von Maria W. Peter
- Der Totensucher von Chris Karlden
 
Nussschale  von Ian McEwan

Die Moortochter  von Karen Dionne

 
 
 


Welche Bücher habt ihr in diesem Jahr als die 10 absoluten Highlights erklärt?

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen, Barbara!

    Bei dir ist es ja eine gute Mischung geworden. "Nussschale" von Ian McEwan habe ich schon längere Zeit im Blick. Ich zögere noch, weil mich "Abbitte" nicht so überzeugen konnte.

    Ich wünsche dir ein tolles Lesejahr 2018!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      ich kann dir zu Nussschale nur zuraten.
      Auch für dich ein lesereiches Jahr mit tollen Buchüberraschungen.

      LG Barbara

      Löschen
  2. Guten Morgen =)

    "Kukolka" habe ich auch gelesen und obwohl ich es ebenfalls sehr eindrucksvoll fand, hat es das Buch leider nicht auf meine Liste der Highlights geschafft. Ist aber auch echt schwierig sich auf 10 zu beschränken =).

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ANja,

      Kukolka fand ich so ungewöhnlich und daher kam es mit auf die Liste.
      Nun schaue ich mir gleich mal deine Liste an, die 10 hätten ruhig noch mehr sein können. :-)

      Liebe Grüße und noch viele schöne Bücher in 2018,
      Barbara

      Löschen
  3. Guten Morgen Barbara,

    ach, eins mehr oder weniger, find ich jetzt nicht sooo schlimm ;). Gelesen hab ich von deiner Liste noch keins. Die Thriller würden mich vielleicht ansprechen, der Rest ist eher nichts für mich.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,

      unsere Lesevorlieben sind doch zu verschieden, um hier Gemeinsamkeiten aufzuweisen. Aber ich lasse mich auch gerne in anderen Genres mal informieren.

      Liebe Grüße und noch viele schöne Bücher in 2018,
      Barbara

      Löschen
  4. Guten Morgen!

    Ja, die Auswahl fiel mir auch wahrlich nicht leicht - 69 fünf Sterne Bücher hab ich aber nicht zusammen bekommen O.O Das sind wirklich ganz schön viele!
    Ich hab bei meiner Liste heute versucht, eine gute Mischung zusammen zu stellen und auch euch vielleicht noch unbekannte Bücher aufzulisten. Alle Highlights gibts dann am Wochenende in meinem Jahresrückblick :)

    Von "Die Geschichte der Bienen" hab ich immer wieder gehört und das Buch interessiert mich auch - ich hoffe, dass ich das bald lesen kann.
    "Die Moortochter" kommt mir auch bekannt vor, das Cover ist mir schon öfters aufgefallen, das schau ich mir mal näher an :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      Die Moortochter ist klasse, sehr eindrucksvolle Landschaft und eine gruselige Handlung.

      Alle Highlights werde ich nicht vorstellen, das sprengt dann doch den Rahmen. Aber diese 11 hier waren schon meine liebsten Bücher in 2017.

      Liebe Grüße und ein tolles Lesejahr für dich,
      Barbara

      Löschen
  5. Hallo Barbara,

    eine tolle Liste hast du :) Du hast 11 Bücher, ich dafür nur 9 ;)
    Leider kenne ich keins deiner Bücher :(

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mii,

      haha, dann gleichen wir uns je gegenseitig aus! :-)

      Ich schaue gerne bei dir vorbei. Buchtipps von Highlights nehme ich immer gerne mit.

      LG Barbara

      Löschen
  6. Huhu, Barbara

    Die Festung am Rhein hätte ich auch nennen können. Hat mir sehr gut gefallen. Marlenes Geheimnis und Altes Land habe ich noch vor mir. Eine schöne Liste hast du da.
    Ob wir im neuen Jahr mal Gemeinsamkeiten haben werden? :-))))

    Ein gutes neues Jahr und liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisela,

      auch für dich ein glückliches 2018 und viele schöne Bücher! Also wenn du Marlene und Altes Land liest, haben wir Gemeinsamkeiten. Halt etwas zeitverschoben. :-)

      Ich schaue gleich mal deine Liste an, ob ich noch ein Buch für die Wunschliste finde.

      LG Barbara

      Löschen
  7. Guten Morgen Barbara,
    auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben, mag ich deine Liste sehr, denn so manches Buch davon mag ich gern noch lesen.
    "Marlenes Geheimnis" steht dabei ganz oben.
    Alle lieben Wünsche für das neue (Lese)Jahr. <3
    Liebst, Hibi
    Meine Highlights

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hibi,

      ja mit den Gemeinsamkeiten ist es so eine Sache. Dennoch finde ich immer wieder schöne Bücher auf deinen Listen.

      Ein gutes und glückliches 2018 für dich mit vielen schönen Büchern,
      Barbara

      Löschen
  8. Guten Morgen Barbara,

    erstmal ein frohes neues Jahr dir! :)

    Wir haben zwar keine Gemeinsamkeiten, aber gelesen habe ich bereits Marlenes Geheimnis und der Totensucher. Beide Bücher fand ich auch richtig gut und ich stand kurz davor, sie mit in die Top Ten zu nehmen, aber es waren 2017 so unheimlich viele, gute Bücher dabei. Die Moortochter liegt noch bei mir auf dem SuB, ich hoffe, mir gelingt es in diesem Jahr, mehr vom SuB zu lesen. ;)

    Liebe Grüße
    Silke

    Meine 10 Highlights

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,

      auch dir ein frohes neues Jahr mit schönen Bucherlebnissen.

      Ich konnte mich auch kaum entscheiden und habe lange gebraucht, um die Liste zu dezimieren. Es sind dann halt 11 geworden.;-)
      Also Die Moortochter war ein sehr atmosphärisches und spannendes, aber auch erschütterndes Buch. Das wird dir gefallen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  9. Hallo Barbara,

    ich mag Deine Liste sehr, auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben. Aber vom Sehen her kenne ich die meisten Bücher :-) Vor allem um "Die Geschichte der Bienen" bin ich im letzten Jahr oft rumgeschlichen!

    Hier sind meine Highlights ♡

    Lieber Gruß,
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,

      mit Gemeinsamkeiten ist es so eine Sache. Auch wenn man ähnliche Vorlieben hat, kommt es nicht so oft zu Übereinstimmungen. Das liegt ja auch am Lesezeitpunkt.
      Die Bienen gibt es inzw. als TB, vielleicht überzeugt dich das zu einem Kauf. ;-)

      Herzliche Grüße,
      Barbara

      Löschen
  10. Hey Barbara :)

    Von deiner Liste kenne ich leider kein einziges Buch. Wir lesen ja aber auch komplett verschiedene Genre, also ist das kein Wunder^^

    Meine Jahreshighlights

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag dir :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      die Gemeinsamkeiten werden wir wohl nicht finden, aber vielleicht mal einen Tipp außer unserern Lesepfaden. :-)

      Ich schaue gleich mal deine Liste an.
      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  11. Hey,

    schön, dass du so viele 5 Sterne-Bücher hattest :) Da kann ich verstehen, dass dir die Auswahl schwer gefallen ist. Von deiner Liste habe ich nur "Die Festung am Rhein" gelesen, was mir ganz gut gefallen hat, aber ich hatte meine Schwierigkeiten mit der Liebesgeschichte, die ja eine ziemlich große Rolle spielte. "Die Moortochter", "Die Geschichte der Bienen", "Was man von hier aus sehen kann" und "Altes Land" stehen auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      Dann viel Spaß beim Abarbeiten der Wunschliste. Die Bienen gibt es inzwischen als Taschenbuch, nicht nur günstiger, sondern auch leichter als das gebundene Buch. :-)

      Liebe Grüße Barbara

      Löschen
  12. Hallo Barbara,

    wir haben tatsächlich mal kein Buch gemeinsam. Kaum zu glauben :-)
    Altes Land und Schwarzwasser liegen aber noch auf meinem SuB.

    Hier ist meine heutige Liste

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,

      aber der SuB ist doch auch Gemeinsamkeit! :-)

      Altes Land ist so toll, da bin ich auf deine Meinung gespannt.

      Nun mal schnell zu deiner Liste gehüpft.

      Liebe Grüße und danke für unser Gespräch!
      Barbara

      Löschen
  13. Huhu Barbara,

    also der Chris Karlden war auch mein Jahreshighlight 2017! Ein Mega Buch! Muss unbedingt sein anderes nochmal lesen :-)

    Die Geschichte der Bienen steht auch auf meiner WL. Andreas Föhr und die Moortochter mochte eine Freundin von mir sehr - die würden mir sicher auch liegen, der Rest ist nicht so meins, wobei ich mit der Aussage mittlerweile auch vorsichtig bin und mich gerade lerne auch anderen Bereichen zu öffnen als nur Thrillern ;-) (ich mag den Freitagsfüller leider nicht sooo - deshalb hier ♥ )

    LG die lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Lari,

      der FF ist ja nicht PFlicht. Aber ich wollte dich nur mal draufstossen! ;-)

      Ich finde es auch schön, mal hinter die gewohnten Lesegewohnheiten zu schauen. Aber für SciFi und Fantasy werde ich trotzdem nicht zu haben sein.
      Ich switche immer zwischen Romanen und Spannungsliteratur hin und her. Ab und zu mal ein Sachbuch, Kinderbuch oder auch mal Gedichte.

      LG Barbara

      Löschen