Sonntag, 19. Januar 2020

Wochenrückblick KW 03/2020



Was habe ich diese Woche eigentlich gemacht?


Die ersten Frühlingsvorboten sind für mich Primeln, kaum eine Blume ist so vielfältig farbenfroh und auch meistens absolut günstig. Die dritte Woche hatte es in sich, wir haben einige Feiern erlebt und damit viele schöne Stunden verbracht.
Der Buchnachschub rollt auch wieder an, die Weihnachtspause ist vorüber. 

Gesehen:   

TV: Einen schönen Film über die Polargegend  


Gehört/Gesungen:
   
Fix you; Africa; Heaven is a wonderful place

Gelesen:
    Getan: 

    Pflaumenkuchen gebacken, ich habe noch einige in der Gefriertruhe.

      
    Gegessen: 

    Doradenfilet mit Kartoffeln und buntem Salat; Pizza mit Tomate, Mozzarella und italienischer Salami; Leberkäse mit grünen Bohnen und Kartoffelbrei; Tomatensuppe; Spaghetti mit Lachs, Lauch und Erbsen; Döner mit Salat (ohne Fladen); Schlemmerfilet Bordelaise mit Erbsen und Kartoffeln
                  
    Gedacht: 

    Bald geht es schon zur Buchmesse nach Leipzig. Hoffentlich dieses Jahr ohne Schneechaos. 
     
    Gefeiert:  
     
    Bei beiden Chören eine Geburtstagsrunde
     
    Gestaunt: 

    Was für ein sonniges Wetter wird doch zur Zeit haben.

    Gefreut: 

    Ich habe meinen Gewinn von der DroemerKnaur Challenge erhalten: 




    Geärgert:  

    Über dies und das.
                        
    Gekauft:
    Nichts besonderes.

    Geklickt:

    Jahreszeitenlesetipps für den Winter
     

    Ich wünsche euch eine schöne Woche,

    Eure Sommerlese

    Kommentare:

    1. Hallo liebe Barbara,
      bei mir sind auch schon die ersten Tulpen eingezogen. Langsam hat man wieder den Frühling vor Augen. In den letzten Tagen kam die Sonne schon so schön raus <3

      Du hast in dieser Woche ein Buch über Yoga gelesen. Ich habe mich auch schon mal an einem Buch versucht. Allerdings habe ich darauf geachtet, dass eine DVD mit dabei war, damit ich die Figuren auch bestmöglich nachmachen kann. Da würde mich sehr interessieren, wie dir die Umsetzung beim reinen Lesen eines Buches im Nachhinein gelungen ist. Hast du schon Vorkenntnisse auf dem Gebiet?

      An dieser Stelle auch nochmal: Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Buchgewinn <3

      Ich wünsche dir eine wunderschöne neue Woche.

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Tanja,

        die Blumen zaubern doch immer etwas Frühling ins Herz und die Sonne genieße ich auch sehr.

        Bei Yoga habe ich nur geringe Grundkenntnisse. Die Übungen würde ich bei bestehenden Schmerzen oder Problemen auch nicht allein nachmachen, sondern nur unter persönlicher Anleitung. Es gibt allerdings Lockerungsübungen, die gehen sehr einfach und man kann sie gut in den Tagesablauf integrieren.
        Mit DVD wäre es sicherlich noch besser, wer Yoga gut kennt, kommt allein mit dem Buch sehr gut klar. Allen anderen rate ich doch zu einem Kurs.

        Vielen Dank für deine Glückwünsche, das Süßwaren-Buch gefällt mir sehr gut. Da hat sich die Lese-Mühe doch gelohnt. :-) Wobei für mich in diesem Fall der Lese-Weg das Ziel war.

        Liebe Grüße und eine gute Woche für dich,
        Barbara

        Löschen
    2. Liebe Barbara,
      das war wieder eine bunte Woche bei dir :-) Auch ich schiele schon ständig nach den Frühlingsblühern und freue mich über jeden Sonnenstrahl. So richtig Winter hatten wir ja diesmal gar nicht, und ich glaube, da kommt auch nicht mehr allzu viel - obwohl gerade schneit es hier ein klein wenig. Dein Pflaumenkuchen sieht wieder oberlecker aus.
      Herzlichen Glückwunsch auch zu deinem schönen Gewinn bei der Knaur Challenge.
      Liebe Grüße
      Susanne

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Susanne,

        oh, bei dir gibt es etwas Schnee? Hier ist es kühl, aber sonnig mit einigen Wolken. Echter Winter sieht aber definitiv anders aus. Warten wir es ab.

        Der Kuchen ist nichts besonderes, aber für zwischendurch total lecker.

        Danke auch für die Glückwünsche, die gelesenen Bücher waren für mich das eigentliche Ziel, aber über den Gewinn habe ich mich natürlich trotzdem gefreut.

        Herzliche Grüße
        Barbara

        Löschen
    3. Liebe Barbara,

      wie lustig, Leberkäse gab es bei uns gestern :-)

      Das sonnige Wetter ist bei uns vorbei. Hier ist es trüb, düster und es regnet dauernd. Richtiges Lesewetter...

      Bei der Knaur-Challenge hast Du den 2. Platz belegt, oder?
      Ist der Gewinn ein Kochbuch und zwei Notizbücher?
      Das ist ja was für Dich. Kochbücher magst Du ja und Notizbücher kann man als Blogger immer gebrauchen :-)

      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche!

      Liebe Grüße
      Conny

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Liebe Conny,

        :-) ich spreche mich wohl heimlich mit deinem Mann ab! haha

        Nun ist die Sonne auch wieder weg, aber für Januar ist es einfach nur schön. Was hatten wir sonst für einen Schneematsch und tiefen Frost.

        Ja, ich habe den 2. Platz erreicht. Wusste aber auch nicht, das halbe Bücher um die hundert Seiten auch gezählt werden konnten. Stört mich aber nicht im geringsten, denn ich halte mich einfach an die Spielregeln.
        Der Gewinn ist super, das Kochbuch ist zwar für Leute, die keinen Zucker dürfen, aber das probiere ich mal aus.

        Für dich auch einen guten Wochenstart und hoffentlich ein paar home-office-Tage.

        Ganz liebe Grüße
        barbara

        Löschen
    4. Liebe Barbara,
      während Du gestaunt hast, was für schönes Wetter Du hast, gab es bei uns endlich mal Schnee :-)
      Habe ich mich gefreut, dass ich doch noch durch die weiße Pracht stampfen konnte :)
      Ich wünsche Dir eine tolle Restwoche und liebe Grüße
      Andrea ♥

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Meine liebe Andrea,

        da haben wir uns ja beide freuen dürfen. Frisch gefallenen Schnee mag ich auch sehr, leider bleibt es ja bei uns nie lange liegen.

        Liebe Grüße und auch für dich eine gute Woche noch.
        lg Barbara

        Löschen

    Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
    Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
    Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
    https://policies.google.com/privacy?hl=de