Freitag, 19. Juli 2019

Freitags-Füller # 146





Nun ist der Sommer zurückgekehrt und es freut mich besonders für die Ferienkinder. Buchtechnisch habe ich einige Neuzugänge zu verzeichnen, was ihr sicher bald auf meinem Blog entdecken könnt.



 

Immer wieder kommt ein neuer Freitag ... und damit der Freitagsfüller! 

 

Dies ist ein Projekt von Barbara von  Scrap-Impulse

Ein kleiner Lückentext zum Ausfüllen.

 

1. Wo ist er denn, der sommerliche Regen, der die Natur benetzt und die Luft in der Stadt erfrischt?

 

2. Jedes Lebenwesen, und ist es auch noch so klein und unscheinbar, gehört auf diese Erde und ist einfach ganz einzigartig.  

 

3. Wenn es ruhig ist, kann man die Grillen zirpen hören, die Vögel zwitschern und die Blätter im Wind flattern. Das liebe ich, doch leider ist unsere Welt heute so laut und lässt uns die Natur kaum noch wahrnehmen.

 

4. Rote Grütze oder Schokoladenpudding schmeckt am besten mit einem Klecks geschlagener Sahne.

 

5. Mein Herz ist da wo es hingehört, in meiner Brust. 

 

6. Wir haben unseren Lebensmittelpunkt und den Esstisch im Wohnzimmer.

 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen Abend mit meinem Mann, morgen habe ich noch nichts genaues geplant und Sonntag mache ich einen Besuch bei Verwandten, wir werden im Grünen wandern und vielleicht ein Arboretum besuchen.


Eine angenehmes Wochenende wünsche ich euch,

eure Sommerlese 🌞🌷

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Barbara,

    oh ja, auch hier wird die Rückkehr des Sommers heiß herbeigesehnt, aber so wie es aussieht, wird es nächste Woche wohl was mit dem Sommerferienwetter. Auf Deine buchigen Neuzugänge bin ich gespannt. Im Moment habe ich das Gefühl, dass es wieder einige tolle Bücher gibt und muss mich wirklich zusammenreißen, um nicht in einen Kaufrausch zu verfallen :-).

    Auch unser Lebensmittelpunkt ist im Wohnzimmer, was ich wunderbar finde!

    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende und sende Dir liebe Grüße,
    Marion
    https://www.buchlieblinge.de/freitags-fueller-79/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,

      hier ist es schon schön warm und ab und zu auch blauer Himmel zu sehen.

      Ja, die Neuerscheinungen verlocken immer wieder, ich darf allerdings nichts kaufen. Zuerst muss ich das Erhaltene lesen. :-) Macht mir aber auch viel Spaß und ist ja keine Selbstkasteiung.

      Früher war in alten Bauernhäusern die Küche der Mittelpunkt, was ich auch toll finde.

      Ich schaue gleich mal bei dir vorbei.
      Liebe Grüße und genieße dein Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  2. Guten morgen Barbara,

    Punkt1 frage ich mich auch, bei uns tropft es zwar etwas, aber das ist zu wenig =(
    Punkt3 da ich auf dem Dorf lebe, höre ich es ganz wunderbar =)
    Punkt 4 mag ich auch gerne, allerdings ohne Sahne.
    Nun wünsche ich dir eine schöne Zeit mit deinem Mann und ein entspanntes WE

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,

      in der Nacht hat es ganz sanft geregnet, der Tisch im Freien war nass, sonst hat man es aber nicht gemerkt. Ich habe schon ein paar Töpfe wieder gießen müssen.

      Dorfleben mag ich so gerne!

      Ich mag gerne Sahne essen, aber ein Becher ist einfach zuviel und so lasse ich es einfach. Daher der Japp darauf! :-)

      Liebe Grüße und genieße dein Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  3. Hallo liebe Barbara,
    ja ich schreibe noch regelmässig Tagebuch. Ich brauche das einfach, um einemn klaren Kopf zu behalten oder mit manchen Dingen abschließen zu können.
    Oder mich mal richtig auszukotzen, auch über mich selbst. *lol*
    Rote Grütze mag ich gar nicht, da schüttelt es mich direkt, wenn ich nur daran denke. *grins*

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende, einen schönen Abend mit deinem Mann und eine tolle Wanderung. ♥

    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,

      Tagebücher finde ich toll, wenn es dir auch noch hilft, umso besser. Aber bitte nicht nur die schlechten Sachen reinschreiben! *Lach

      Süßspeisen esse ich gern, aber auch nicht oft. Schokopudding habe ich bestimmt seit einem Jahr nicht mehr gekocht.

      Herzliche Grüße und genieße dein Wochenende,
      Barbara

      Löschen
  4. Hallo Barbara, bei zwei und drei bin ich voll und ganz bei Dir mit meiner Lebensauffassung. Deine wunderschönen Lilien bewundere ich gerad und wünsche Dir eine feine Wanderung am Sonntag und heute einen gemütlichen Abend mit Deinem Mann.
    GLG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela,

      das wir da übereinstimmen, finde ich schön! :-)
      Die Lilien habe ich eine Woche stehen gehabt und heute entsorgt. Ihr Duft ist sehr intensiv, sogar die Biotonne riecht nun beim Öffnen wunderbar nach Blumen.

      So ganz gemütlich wie geplant, wird der Abend wohl nicht, wir erledigen gerade einige Updates am PC. Aber dann setzen wir uns zusammen.

      Liebe Grüße
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara,

    da bin ich wieder! :-)

    Zu 3. fällt mir im Moment ein, wie schön man im Urlaub abends die Zikaden hören konnte und dazu nur das Rauschen des Meeres. Das liebe ich!

    Jetzt wünsche ich Dir erst mal ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Conny! *Kreisch

      Wie schön, oder in dem Urlaubsendefall ja auch nicht so schön.
      Es war bestimmt toll und nun freue ich mich, dass ich wieder von dir hören werde. :-)

      Ich wünsche ein schönes Sommer-Wochenende 💙

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de