Samstag, 27. Juli 2019

Die kleine Patisserie in Paris - Julie Caplin

Charmante Lovestory in Paris



Der Roman "Die kleine Patisserie in Paris" ist Julie Caplins dritter Band aus der Reihe "Romantic Escapes", die im Rowohlt Verlag erscheint.  

Nina ist das Nesthäkchen einer liebenswerten Familie, allerdings bringen sie ihre vier Brüder dazu, sich ständig bevormundet zu fühlen. Sie ergreift daher ihre Chance auf ein selbstbestimmtes Leben und nimmt einen Job in Paris an. Sie soll Sebastian, der Freund ihres Bruders Nick und Inhaber einer bekannten Patisserie in der Nähe von Sacré-Cœur, wegen eines Beinbruchs helfen. Nina liebt es zu backen und sie möchte bei dieser Gelegenheit nicht nur Sebastian wiedersehen, sondern auch ihre Backkünste erweitern. Doch Sebastian ist ihr gegenüber ziemlich nörgelig und macht ihr das Leben schwer.  


Endlich bietet sich für die fast 30jährige Nina die Chance ihres Lebens, um aus ihrer familiären Nesthäkchen-Situation herauszukommen. Sie reist nach Paris und hat nun die Aufgabe, Sebastian für einen Patisseriekurs in einem kleinen, verlotterten Cafe die notwendigen Zutaten einzukaufen und die Küche zu besorgen. Auch wenn es einige Schwierigkeiten gibt, so schafft Nina ihre Aufgaben und findet sogar neue Freunde, den granti8gen Kellner Marcel und den Dauergast des Cafes, Marguerite. Von ihnen erfährt sie aus den glanzvollen Zeiten des Cafés und alle sind entsetzt, als sie hören, dass Sebastian das Café in ein Bistro umwandeln will und dazu die nostalgische Einrichtung erneuern will. Auch Maddie, Peter und Jane, ihre Kollegen beim Konditor-Lehrgang, können Sebastians Vorhaben nicht verstehen. 

Nina gelingt es, das Café mithilfe ihrer Freunde wieder in einen gemütlichen Ort zu verwandeln, davon ahnt Sebastian allerdings nichts. Nebenbei flammen Ninas alte Gefühle für Sebastian wieder auf und das macht ihr ganz schön zu schaffen. 

Dieser Roman klingt inhaltlich nach einer etwas schmalzigen Geschichte. Doch dank des einfühlsamen und flotten Erzählstils und der liebenswert dargestellten Figuren mitsamt des zauberhaften Flairs inmitten von Macarons, Madelaines und anderen schmackhaften französischen Backwaren, ist man in der Geschichte gefangen und möchte unbedingt sehen, wie die Liebesgeschichte und die Geschichte des Cafés ausgeht. 
Es ist eine Wohlfühlstory mit französischem Flair, der Appetit auf Backwaren steigt beim Lesen und man wünscht sich an den Ort des Geschehens, um dort die Figuren zu treffen und die Köstlichkeiten selbst zu probieren.
Mir haben die sympathischen Figuren, der einnehmende Lokalkolorit gefallen und die schöne Ausgestaltung des Cafés. Weil sich die Geschichte ein wenig in die Länge zieht, vergebe ich 4 von 5 Sternen.




Eine Liebesgeschichte zum Wohlfühlen, die mit viel Flair daherkommt und mit kalorienreichen Backwaren und Schokolade verlockt. 


***Herzlichen Dank an Buchboutique vom Rowohlt Verlag für dieses Rezensionsexemplar!***



Kommentare:

  1. Guten Abend liebe Barbara,
    oh das Büchlein hört sich ja wirklich allerliebst an. Solche Geschichten mag ich sehr gerne und da ich ja auch eine "Süße" bin, lockt mich der Schokoduft nun auch :)
    Manchmal wenn ich Bücher lese wo ein Thema so ausgiebig behandelt wird- z.B. nähen, stricken etc, dann bekomme ich so richtig Lust darauf.
    Ich wünsche Dir einen tollen Abend und liebe Grüße
    Andrea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      der erste Band der Reihe, die man übrigens unabhängig voneinander lesen kann, hat mir am besten gefallen.

      Dieses Flair aus der Patisserie ist natürlich genau das Richtige für Leckermäuler.

      Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag für dich,
      Barbara

      Löschen

Ab dem 25. Mai tritt die neue Verordnung der DSGVO (Datenschutzgrundverordung) in Kraft.
Mit Absenden eines Kommentars erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) abgespeichert und für Statistiken von Google weiterverarbeitet werden .
Weitere Informationen von Google und die Datenschutzerklärung findest Du hier :
https://policies.google.com/privacy?hl=de